» »

Verstopfte Talgdrüsen am Penis: Entfernung möglich?

sHpecia|lgreg hat die Diskussion gestartet


Ich habe verstopfte talgdrüsen an meinem penis und wollte fragen ob jemand von euch weiß ob es möglich ist diese zu enfernen ? Danke für alle Antworten.

Antworten
FOermaAgli


Mach mit denen, das Gleich, wie mit verstopften Talgdrüsen im Gesicht. Alle wegoperiert ?

Nö ? Warum dann am Penis ?

s-peciiFalgrxeg


Ja aber im Gesicht gehen sie nach der zeit weg im gegensatz dazu sind es be mir

kleine weiße knubbel unter der haut die nicht weggehen.

Ich möchte sie auf jeden fall enfernen lassen

Fverm]agxli


Jesus... es gibt Condome mit "Perlnoppen" was sind die wohl nachempfunden ? Mach kein Drama draus. Stören die, drück sie aus.

s3peUciialgxreg


Man kann sie nicht ausdrücken :-/

FEerm`aglxi


doch ... kann man

Fderma8gli


wenn es nicht geht, danns ind es wirklich "nur die Drüsen" und nicht ihre 'Absonderungen. Dann gilt die Perl-Noppentheorie.

sbpecia$lg$rexg


Wissen sie ob es möglich ist diese zu entfernen oder nicht ?

Danke

cxhi


nein, die haben selbstverständlich ihren Sinn und Zweck.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH