» »

Wo kann man katheterisieren lernen?

Jooe-Cool hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

weiß jemand, wo man lernen kann, jemanden zu katheterisieren?

Viele Grüße

JoeCool

Antworten
Tkes/tralxe


Hallo ich bin Krankenpfleger un d mache das täglich.

WArum willst du das lernen? Gib mal bitte etwas mehr Infos zu dem fall..

JUoeCnool


Wir haben einen netten Bekannten, mit dem wir öfters mal die Freizeit verbringen. Er ist mehrfach behindert und muss mehrmals am Tag katheterisiert werden.

Wenn das einer von uns übernehmen könnte, würde das das Leben während der Freizeit vermutlich erleichtern.

Viele Grüße

J

T*estrxale


Aber, wenn dein Bekannter ein Mehrfche Behinderung hat, dann ist es eigentlich sehr viel Sinvoller, eien Permanenten Katheter zu legen.

Die einmal Katheterisierung birgt ein großes Risiko für Harnwegsinfekte, dein Bekannter muss ja mindestens 4 mal am Tag katheterisiert werden....

Für Ihn wäre es sicher auch angenehmer, wenn er einen Permanenten Katheter hätte, dieser ist einfacher zu versorgen und das Infektionsrisiko ist reliativ gering. Ein suprapubischer Katheter :

[[http://flexikon.doccheck.com/de/Suprapubischer_Blasenkatheter]]

T'estrxale


Ist dein Bekannter denn Komplet inkontinent? Also läuft der Urin einfach aus der Blase raus, oder kann er die Blase nicht willentlich leeren? das muss auch beachtet werden.

JHoeCTool


Soweit ich das mitbekommen habe, kann er nicht willentlich entleeren.

TXe$str5ale


dann ist der Suprapubische Katheter tatsächlich die beste Methode. das ist ein ganz unkomplizierter Eingriff. Und die Handhabung ist wirklich sehr einfach. Das wird beim Urologen gelegt und dauert nur maximal 30 Minuten.

JpoeCxool


O.k., ich werde bei Gelegenheit mal fragen, warum er so einen noch nicht hat.

Vielen Dank.

Viele Grüße

JoeCool

aEgnexs


[[http://flexikon.doccheck.com/de/Intermittierender_Selbstkatheterismus]]

Da man es Patienten beibringen kann, kann es auch ein anderer Laie lernen. Wo das bei Euch geht, weiß ich leider nicht.

J>oeCPool


Hallo zusammen,

Kann eine Arzthelferin beim Urologen mir das Ketheterisieren beibringen?

Muajike28x02


Ja, das kann sie dir beibringen.

Kannst du nicht einfach deinen Bekannten fragen ob er es dir zeigt oder dich zuschauen lässt?

Er macht das doch anscheinend schon sehr lange und weiß am besten worauf bei ihm zu achten ist.

J(oesCoxol


Ehrlich gesagt, ich traue mich nicht und weiß auch noch nicht, ob ich das bei ihm kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH