» »

Druck am Damm

M)at9thisBs_ hat die Diskussion gestartet


Hallo, bin 15 und habe seit einigen Wochen Probleme im Penis-Damm-After-Bereich. Dort setzt immer wieder ein unangenehmes Druckgefühl ein. Wenn ich dann auf den Damm drücke, wird dieser Druck einerseits erhöht, andererseits spüre ich eine härtere, längere Wölbung (der Penisfortsatz?), die bei einer Berührung ebenfalls ziemlich drückt. Weiß jemand, was dies sein könnte? Ernst oder halb so schlimm? Arztbesuch dringend nötig? LG

Antworten
sXunYsxhiney


Lass einen Arzt drauf schauen, dann kannst du auch wieder beruhigt sein :)*

E@maUx


Weiß jemand, was dies sein könnte?

Das könnte die Prostata sein.

Hhan#silebinchfen


Ja wenn ich drücke wird bei mir auch der Druck erhöht undzwar so ziemlich egal wo ich drücke. Und dann spüre ich auch was was dann ebenfalls drückt. Was das sein könnte? Nichts! Mache Dir einen schönen Tag!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH