» »

Wegen Harninkontinenz zum Urologen

Kcat5ze3x6 hat die Diskussion gestartet


Bin vom meinem Hausarzt zum Urologen überwiesen worden weil ich schon längere Zeit Probleme mit meiner Blase habe.

Möchte gerne wissen was der Urologe für Untersuchungen macht?

Antworten
D{ieKr0uemxi


Wie alt bist du? Hast du Kinder geboren? Manchmal ist dann die Wahl, zu einem Uro-Gynäkologen zu gehen, besser. Nur leider gibt es den Schwerpunkt nicht mehr so oft.

KUat(zex36


Ich bin 37 und habe noch keine Kinder.

DaieKWruexmi


Ich vermute mal, die Art der Untersuchung wird von deiner Anamnese abhängen, also den Fakten, die der Arzt im Vorgespräch erfährt. Wenn sich die Blase permanent tröpfchenweise entleert, ohne dass du Einfluß darauf nehmen kannst, ist es etwas anderes, als wenn du beim niesen, husten, springen etc Urin verlierst oder nur bei sehr voller Blase. Wieder etwas anderes, wenn es nur nachts passiert.

K<atzex36


Übertags beim Niesen und Husten aber auch das ich es gar nicht merke hatte ich meine Hose nass.

D_ieK)ruemi


Er wird sicherlich eine Blasenspiegelung machen, Urin direkt aus der Blase entnehmen, um Infektion auszuschließen, ggf noch das Blasenvolumen messen, dann, ob du die Blase restlos entleeren kannst, oder ob immer Restharn in der Blase verbleibt.

KCatzNe36


Oh! Das ist bestimmt schmerzhaft.Oder?

B_enjitaBx.


Warum man unangenehme Dinge gleich zu schmerzhaften machen muß....

Es ist einfach nur unangenehm, dauert höchstens 3 - 5 Minuten, beim Pinkeln später kann es noch 1 -2 Tage ziepen und gut is.

r&ea=lman


hab grad deine Probleme gelesen...

ich kenn sowas auch, bei mir wurde auch eine Blasenspiegelung gemacht, war echt unangenehm bei mir...

aber bei männern ist das ja noch bissl aufwändiger wegen der Harnröhre...

Koatze3x6


Dann sitzen wir ja gemeinsam in einem Boot realman.Habe auch schon ein bisschen Angst wenn die wirklich eine Blasenspiegelung machen.Hast du genau das selbe Problem wie ich? Ich berichte dir mal von meinem Termin beim Urologen.Habe am04.12.2015 einen Termin beim Urologen.Ich mache mich am besten nicht mehr verückt das bringt nichts.Bin aber ein Schißhase.

rkealKmaxn


ja sieht so aus katze...

ich scheine dasselbe Problem wie du zu haben...

dachte zuerst auch "nur" an eine Blasenentzündung, ist es aber wohl nicht!

muss auch nochmal zum uro, hab auch voll schiss, hat echt wehgetan bei mir... :-(

hHodxor77


und wie wars? Ich hoffe mal, dass du auch wirklich hingegangen bist, solche Probleme sollte man nicht einfach so auf die leichte Schulter nehmen und da ist der Gang zum Facharzt immer das Beste!! Denn nur der Arzt kann die Probleme analysieren und etwas dagegen unternehmen. Hatte auch Probleme mit meiner Blase, hab den Gang zum Urologen auch lange hinausgeschoben, bin aber letztelendes doch hin und er hat bei mir eine überaktive Blase festgestellt, [...]

K@atzgex36


Ich hatte letzten Freitag einen Termin beim Urologen.Der Arzt war sehr freundlich und hat sich ausreichend Zeit genommen.Er hat ein Ultraschall gemacht und eine Urinprobe mußte ich abgeben.

Ich mache jetzt jeden Tag Beckenbodentraining und nehme auch Vesikur.Habe auch noch ein anderes gesundheitliches Problem ich habe einen Reizhusten und bekomme ab und zu schlechter Luft.Mein Hausarzt überweist mich morgen zum Lungenfacharzt.Da kann ich im Januar einen termin bekommen.

E/max


Habe auch noch ein anderes gesundheitliches Problem ich habe einen Reizhusten und bekomme ab und zu schlechter Luft.Mein Hausarzt überweist mich morgen zum Lungenfacharzt.Da kann ich im Januar einen termin bekommen.

Mein Rat: Nimm sofort jeden Tag mindestenhs 2 Mal Gelomyrtol. Damit habe ich die nach einer Lungenentzündung verbliebene Bronchitis - inzwischen chronisch - im Verlauf einiger Jahre wieder wegbekommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH