» »

Blasenentzündung, jetzt nun Urinverlust

Lwave{nde"l3x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo, bin ratlos und verzweifelt,

Hab oft Blasenentzündungen, bis jetzt nie Probleme gehabt ausser das es ja unangenehm ist. Das letzte mal vor 3 Wochen und seit dem kann ich tagsüber schwer Urin halten, das heisst wenn ich muss, dann sofort sonst passiert es das ich mir die Hosen nass mache und in der Nacht merke ich nicht mal das ich muss somit ist das Bett jeden tag in der früh nass 😕 somit hab ich im drogeriemarkt Schutz besorgt.(Wollte im Boden versinken)

Ich schäme mich den Arzt darauf anzusprechen werde ich aber müssen. Ist sowas jemanden schon passiert? Vergeht das? Was soll ich tun? Ich kann doch nicht mit knapp 35 inkontinent sein und Windeln tragen :-( mein freund geht damit lockerer um als ich... und ich bin am ende :-( hab sonst keine gesundheitliche Probleme. :°(

Antworten
_>SurMferxin


Ich glaube nicht, dass das mit den BEs zu tun hat. Die haben keine Inkontinenz zur Folge. Jedenfalls normalerweise nicht.

D'ieKruxemi


Vermutlich bist du in einer Uro-Gynäkologie mit deinem Problem gut aufgehoben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH