» »

Hämatom an Vorhautinnenwand nach Frenulum-OP

Eshemalyiger |NutzeVr (#59x1014) hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich hatte am Mittwoch eine Frenulum-Verlängerung.

Es lief wohl alles gut, jedoch ist meine Vorhaut ziemlich stark angeschwollen. Beim Kontrolltermin am Donnerstag sagte der Arzt, es würde nach 3-4 Tagen abgeschwollen sein. Heute ist es nur noch ein bisschen blau an der Außenseite und nur noch leicht dicklich.

Seit gestern ist das Hämatom aber auf die Vorhautinnenwand gewandert. An einer Stelle ist es schon offen und ich befürchte das eine sehr große blaue Stelle auch noch offen werden könnte.

Der Arzt hat mir keine Salben oder Cremes empfohlen.

Was soll ich nun tun?

Kann ich Bepanthen auf die offenen Stellen auftragen?

Soll ich nochmal zum Urologen gehen?

Kamillebäder weiterhin nehmen?

Eichel und innere Vorhaut trocken föhnen nach Kamillebad und Waschung?

Antworten
EVv(oluz"zer


Abduschen und steril abdecken, mehr braucht es eigentlich nicht. Hautverletzungen am Penis heilen i.d.R. von selbst gut und relativ schnell ab. Von Bepanthen wenn dann nur die Antiseptische Wundcreme, muss aber nicht sein.

Efvobluzzexr


Abduschen und steril abdecken, mehr braucht es eigentlich nicht. Hautverletzungen am Penis heilen i.d.R. von selbst gut und relativ schnell ab. Von Bepanthen wenn dann nur die Antiseptische Wundcreme, muss aber nicht sein.

E^hemalTigerH Nutzedr (c#59x1014)


Vielen Dank für deine schnelle Antwort :)^

Meinst du Abduschen mit Leitungswasser? Sollte ich danach die Vorhautinnenwand trocken föhnen oder kann es ruhig feucht sein?

Falls ich das Kamillebad weiterhin nehme, sollte die Kamille anschließend mit Leitungswasser abgespült werden?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH