» »

Kleine harte "Kugel" im Hodensack

H.ambuLrIg19]93 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 23 Jahre alt. Wie der Titel schon sagt habe ich seit ungefähr einen halben Jahr eine kleine Sandkorn große "Kugel" im rechten Hodensack. Es ist greifbar sitzt also nicht am oder im Hoden. Ich würde eher sagen es ist auf/ in der Bindegewebehülle. Am Hoden hat sich nichts verändert, weder von der Größe als auch vom aussehen.

Antworten
HconeyM91_mit_^Minix13


Talgdrüse?

L2iexn


Vllt zum Arzt gehen ?

E_hemaligeer Nutzwer (#5898574x)


Wie Honey schon in dem Raum stellte könnte es sich um eine Talgdrüse handeln.

Es könnte sich aber auch um entstehende Krampfadern im Hoden handeln.

Cyonan@DerZegrs(tärer


Es gibt da manchmal Adern.

Du wirst bestimmt nicht umhinkommen, den Onkel Doktor oder die Tante Doktorin mal genau nachfühlen zu lassen.

Sicher mehr als lästig. Aber du wirst da wohl keine Kompromisse machen wollen, wenn sich das nicht sehr bald von selber auflöst.

EWhemaliger xNutz]er (#4217x03)


Faden verschoben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH