» »

Abstrich der Harnröhre

UAnknowlnb1utCreaxl hat die Diskussion gestartet


Servus zusammen

Ich war am Donnerstag beim Urologen wegen Verdacht auf Tripper.. Daher hat er einen Abstrich in der Harnröhre gemacht.

Als er dabei war hatte ich auf einmal extreme Schmerzen und habe weggezuckt. Darauf hin hat er den "Wattestab" auch herausgenommen...

Nun zu meinem Problem... 3 Tage danach tut diese eine Stelle von Donnerstag jedesmal weh wenn ich einen Erektion bekomme... Ist das normal und verschwindet mit der Zeit oder sollte ich lieber zum Arzt gehen nochmal?

Danke Schonmal im Vorraus

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH