» »

taubheit penis

pzroplper hat die Diskussion gestartet


guten Tag,

mein Problem besteht darin, dass ich eine sehr starke gefühlsstörung in meinem penis habe sprich ich spüre mittlerweile so gut wie nichts mehr in meinem penis bei sanften berührungen, Nur wenn ich "reinzwicke". Aufgetreten ist das ganze vor ca. 4 jahren nachdem ich diverse jelq und stretch(penisverlängerung) übungen an meinem penis gemacht hab. Jedoch nicht extrem stark und auch nur über einen zeitraum von ca. 3 wochen wenn überhaupt. Danach war mein penis manchmal im schlaffen zustand "zusammengezogen" und etwas verhärtet. Bis schließlich wie gesagt nach einem weiteren male die taubheit begang. Mit so gut gut wie jeder weiteren masturbation bzw. geschlechtsverkehr verschlimmerte sich die taubheit und weitete sich auf den ganzen penis aus. Ich ließ meinen penis dann ein jahr lang mehr oder weniger in "ruhe" und mastubierte nur noch ca. einmal die woche, eine verbesserung trat jedoch nicht auf. Da ich vermutete dass die nerven in meiner penishaut beschädigt sind nahm ich vitmain b12 womit sich der zustand auch verbesserte jedoch wurde es dann durch belastung mittels geschlechtsverkehr usw. wieder schlechter. So ging es immer auf und ab, bis jetzt. ich hatte seit mehreren wochen keinen geschlechtsverkehr oder sonst was und nehme vitamnin b12 jedoch kann ich keine besserung verspüren und habe angst dass es nicht mehr besser wird. Bei diversen ärzten war ich natürlich auch schon (Urologe, Neurologe, Radiologe, Psychiater und bei meinem hausarzt) jedoch konnte mir niemand eine erklärung geben. Eins weiß ich sicher und zwar dass es nicht psychisch bedingt ist. Eine erektion kann ich noch bekommen und an der libido hat sich auch nichts verändert es ist "einfach" nur das problem dass ich bei normalen berührungen wie z.B. über den penis streicheln an den meisten stellen nichts mehr süre. die eichel und die linke und rechte seite meines schaftes sind komplett unempfindlich für normale berührungen spüre dort nurnoch was wenn ich reinzwicke :-(

Antworten
o+skavr2Z3_7


Du machst Dir Sorgen? Würde mir auch so gehen. Geh zum Arzt. Alle meinungen zu deinem Thema sind nur Mutmaßungen und helfen Dir sicher nicht weiter.

VG

pyroppxer


ich hab ja schon oben im text geschrieben dass ich bei vielen ärzten war aber mir bisher leider niemand wirklich helfen konnte, deshalb suche ich ja hier nach hilfe, tipps, etc.

HhypeUrixon


An dieser Stelle geschlossen. In Neurologie geht es weiter:

[[http://www.med1.de/Forum/Neurologie/738998/#p22911411 HIER]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH