» »

Taubheitsgefühl, Penis und Hoden ziehen sich stark ein

Ovld?SQLQ23 hat die Diskussion gestartet


(Urspr. Titel: "Problem im Intim Bereich")


Schönen guten abend, bin hier zufällig gelandet als ich mal nach meinem problem schauen wollte. Nun denn hier bin ich.

Mein Problem liegt im Intim Bereich, ich habe des öfteren das Problem, das sich penis samt Hoden so sehr einziehen, das man fast überhaupt nichts mehr sieht.

(penis wird ganz klein und richtig hart und in letzter Zeit fühlt es sich auch noch taub an, egal ob Erektion oder nicht)

Manchmal sind Schmerzen da und manchmal nicht, das geht nun seit über 1 Monat so, letztens hatte ich eine Panik Attacke, vor knapp 2 Wochen, da es so schlimm gewesen ist und ein Krankenwagen kommen musste.

Schwierigkeiten beim atmen gehabt ganzer körper war ganz Angespannt und wie gelähmt und die Spannung im Intimbereich hielt über 1 Stunde an.

Jedoch als die dann ankamen, war alles vorbei. Die haben mich mitgenommen, EKG und röntgen waren alles in Ordnung, Blutergebnisse ebenfalls. Die meinten jedoch es könne eine harninfektion sein, haben mir Tabletten verpasst nach Einnahme wurde alles viel schlimmer und hatte krasse Nebenwirkungen nach 15 Minuten, habe auch sofort versucht mich zu übergeben, erfolglos,

Einnahme habe ich sofort gestoppt und sofort einen Termin beim Urologen gemacht und gesagt das die Tabletten vom Krankenhaus überhaupt nicht gut sind und ich denke das die mit der Sache und meinem Problem falsch liegen. Dem Urologen habe ich mein Problem geschildert, er meinte es seien die fett Gewebe, jedoch bin ich nicht übergewichtig, bin 26 Jahre, 178cm und 85kg.

Er hat mir auch Tabletten verpasst zur muskelentspannung. Jedoch nehme ich sie nicht, weil ich, nachdem ich die anderen eingenommen, Angst hatte wieder irgendwas passiert.

Ein paar Tage lief jetzt alles gut und reibungslos, keine Beschwerden gehabt.

Bis heute, nach SB.

Nun heute abend, hatte ich eine SB und als ich meine Erektion hatte und kam, habe ich gemerkt, daß es selbst mit dem kommen nicht mehr ist wir vorher, fühlt sich an als ob sich da alles zusammen staut und ein Teil raus kommt und ein Teil nicht, dazu hinzufügen muss ich wenn ich komme, zieht sich der rechte Hoden ziemlich hoch und fühlt sich auch komisch an.

Nun ist ein Taubheitsgefühl im Penis und Hoden und fängt wieder an sich zusammen zu ziehen.

Kennt einer das Problem vielleicht? Was tun?

Freue mich um jede Antwort.

Antworten
ORldSxQL23


Muss noch hinzufügen das dieses Taubheitsgefühl schon seit mehreren Tagen anhält. Es ist nicht mehr so wie es ist.

t7sa


Was für Tabletten denn?

O,ldSQ;L2x3


@tsa Die Tabletten hießen Cefuroxim 500 Heumann.

s}chnuqpfenx08


Das ist ein Antibiotikum und nicht zur Muskel Entspannung

O:ldSxQL23


@ schnupfen08 das weiß ich,

das waren die Tabletten, die ich bekommen hatte im Krankenhaus, als es hieß es sei eine harninfektion / Entzündung.

Und seitens des Urologen hatte ich Tabletten bekommen die hießen Orton.

OFldSVQL23


@ schnupfen08 das weiß ich,

das waren die Tabletten, die ich bekommen hatte im Krankenhaus, als es hieß es sei eine harninfektion / Entzündung.

Und seitens des Urologen hatte ich Tabletten bekommen die hießen Ortoton.

OqldS_QLx23


Super Hilfe. Vielen Dank :)=

1rvon50V00 Rloberxt


Ich denke ja fast immer "mehrgleisig". Daher könnte ich mir ein nurologisches Problem vorstellen. Da beißt sich der Urologe die Zähne dran aus. Das sit ja nicht seine Baustelle. Es kann aber auch vom Rücken "Bandscheibenproblematik" ausgehen. Da hat ein Orthopäde Ahnung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Urologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Nierenerkrankungen · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH