Lamotrigin und die Pille

15.09.08  14:36

Ich nehme nun seit 4 Jahren Lamotrigin, von der Marke LamoTad, tägl. 200 mg und hab nun im Internet gelesen, dass es die Wirkung der Pille beeinträchtigen bzw. hemmen soll, aber meine Neurologin hat damals, als sie mir die Tablette verschrieb extra gesagt, dass sich dieses Präparat sehr gut mit der Pille verträgt. Nun möchte ich aber gerne die Pille nehmen und da es einfach schöner ohne Kondom ist, würde ich es auch gerne ohne Kondom weiter tun. Mein Arzt hat mir in Aussicht gestellt, wegen den Nebenwirkungen, entweder Lovelle oder Leios zu nehmen.

Noch dazu: Lovelle und Leios sind beides kombinierte Pillen, d. h. sie beinhalten Östrogene sowie Gestagen, aber sie gehören zu den niedrigst dosierten Pillen, auf dem derzeitigen "Markt".

Also ich fange jetzt einfach mal mit Lovelle an, aber muss ich dann beim Sex extra noch ein Kondom hernehmen?? Kann mir jemand da weiterhelfen?? Und wie stark beeinträchtigt Lamotrigin die Wirkung der Pille??

V*ih9ata

15.09.08  14:37

Also Lamotrigin ist ein Mittel gegen Epilepsie, ist aber im Vergleich sehr niedrig dosiert und wird bei mir bald herunter gesetzt.

VEiha?ta

15.09.08  14:38

Was sagt denn die Packungsbeilage des Lamotrigin dazu?

AGleon{oxr

15.09.08  14:43

meine schwester nimmt auch lamotrigin und die pille!

du solltest das nur mit frauenarzt und neuro abcheken

dann wirst vll beim lamotrigin ein bissl höher eingestellt (so wars bei ihr)

aber sonst is alles gut!!

*:)

skchinkeqnkaesewto?ast

15.09.08  14:46

dass es beei einer Studie mit 16 freiwilligen weiblichen Personen, die ein orales Kontrazeptivum ("Pille") mit den Wirkstoffen Ethinylestradiol und Levonorgestrel (was ja in den kombinierten Pillen die Hauptwirkungsstoffe sind) einnahmen, hatte Lamotrigin (bei einer Dosierung von 300 mg Lamotrigin pro Tag) keinen Einfluss auf den Ethinylestradiol-Anteil des oralen Kontrazeptivums. Es wurde jedoch ein mäßig beschleunigter Abbau des Levonorgestrel-Anteils beobachtet. Die Messungen zeigten während der Studie bei einigen Frauen einen teilweisen Verlust der Unterdrückung der hormonellen Aktivität des Eierstocks. Der Einfluss dieseer Veränderungen auf die Aktivität des Eierstocks ist unklar. Aber es wurden keine Untersuchungen mit anderen Dosen gemacht und da ich ja 100 mg weniger nehme, was in dieser Geschichte schon einiges ausmacht...weiß ich nicht, was ich tun soll.

Mein Frauenarzt konnte mir auch nicht so wirklich weiterhelfen.

V|ihxata

15.09.08  14:48

Also mir gehts ja eh nur um die Pille, weil des Lamotrigin wird bei mir in diesem Monat noch heruntergesetzt, also ist es jetzt schon zu hoch eingestellt und meine Epilepsie ist nicht sehr bedenklich, die is so schwach, ich hatte in fünf Jahren zwei Anfälle, wobei ich erst nach einem Jahr mit den Tabletten anfing.

Und meine Epilepsie ist heilbar, aber danke für den Rat mit dem Lamotrigin. :)^

V*ih^axta

15.09.08  14:49

dann frag den neurologen!

sag ihm welche pille du nehmen möchtest

der hat das immerhin studiert und sollt sich damit auskennen!

nimmst du 100 in der früh und 100 am abend oder??

sYchi)nkqenk(aesetoxast

15.09.08  14:50

Ne, ich nehm die 200 mg ganz am Abend. Ja ich schau mal morgen bei der vorbei, weil jetzt hat sie schon geschlossen.

VWihatxa

15.09.08  14:51

sehr gut!

na dann wünsch ich dir alles gute!

ich glaub das es da keine probleme geben wird!

:)^

sSchin8kenkkaeseetxoast

15.09.08  14:55

Danke :-)

Ich fang jetzt einfach mal mit der Einnahme an, sonst müsste ich ja wieder einen Monat warten.

Also noch dazu: Mein Frauenarzt meinte, die Pille hat eine Zuverlässigkeit von 99,5 % und durch des Antiepileptikum wird es auf 89,5 % herabgesetzt, aber wenn deine Schwester noch nicht schwanger wurde...Ich nehm die Woche auf jeden Fall noch Kondome her.

VKihxata

15.09.08  15:07

also nicht das ich wüsste *gg*

ja ich tät sowieso noch ein bissl aufpassen weil ob die pille ab dem ersten einnahmetag wirkt

sachYinkeYnkaeseZto7ast

15.09.08  15:16

ja ich seh den kerl (also meinen freund) eh erst wieder am samstag also hab ich da noch ein wenig zeit ;-D

Vaihaxta

15.09.08  15:17

den kerl??

du bist ja witzig ;-D

svchinkesn?kaesetoxast

15.09.08  15:21

ja soll ich ihn meinen schatz nennen??

:-o

kerl passt einfach zu ihm ;-D und mehr hat er im moment net verdient :-/

V!ifhaxta

15.09.08  15:23

ja schon oder?

kerl find ich bissi wild *gg*

shchink*enkaesextoast

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Verhütung und Abtreibung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH