» »

Laktoseintolerant und pille

n)onam&e1499 hat die Diskussion gestartet


hi, habe nun schon länger die Pille Madinette 30, allerdings habe ich nun einige Fragen.

Es handelt sich ja um einen Filmtablette, das heißt wenn ich meine Pille aus dem Mund nehme und dann wieder reinlege und schlucke bleibt die Wirkung erhalten? Oder wenn ich mit der Packung an der Pille versehentlich "kratze"?

und das andere, ich bin laktoseintolerant und meine Pille enthält schon recht viel Laktose. Kann man von ganze Wirkung ausgehen?

Danke für eure Antworten:)

Antworten
LFucbi3x2


Wieso nimmst du die Pille rein und raus?

Solange du nicht innerhalb 1 Stunde nach Einnahme erbrichst und nicht innerhalb 4 Stunden Durchfall hast, wirkt sie wie sie sollte.

n5onaDm6e1499


weil ich nachsehen wollte ob sie beschädigt ist... habe da immernoch angst was falsch zu nehemen. Und deswegen auch die frage mit dem "ankratzen" :D

Danke dir für deine Antowrt! :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Verhütung und Abtreibung oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH