Vorhaut zurückziehen

29.11.05  16:23

Hallo,

ich bin 15j. alt uns hab meine vorhaut noch nie richtig zurückgezogen.

Seit einiger zeit habe ich schmerzen am Penis bei Berührung.

Ich war schonbeim Urologen, der hat das fast geschaft und meinte das würde bei mir gehen und die Schmerzen seien wegen einem Belag oder sowas der sich da gebildet hat.Jedenfall sei das ganze möglich also net verängt odr so aber ich traue mich nicht die ganz zurückzuziehen, aber wenn ich das nicht mache wird das nur schlimmer weil ich hab da wohl schon ne entzündung oder so? Und wenn ich es schaffe die rurückziziehn bhin ich da empfindlich wie soll ich da reinigen ?kennt sich jemand damit aus ging es jmd. ähnlich ??

aynonyDm'us0z1

29.11.05  16:44

Hi Anonymus,

der Doc hat Recht. Du solltest die Vorhaut, da sie nun mal nicht verengt ist, schon zurückziehen. Am besten geht das in der Badewanne im warmen Wasser. Zieh sie vorsichtig zurück - das kann eventuell erst etwas ungewohnt sein. Es ist aber nix Schlimmes. Reinige dich dort gründlich mit Wasser. Manche nehmen auch PH-neutrales Waschgel. Schau halt, was dir gefällt. Der "Belag" muss schon ab. Es handelt sich dabei um Smegma - das ist eine Substanz, die aus Talgablagerungen, Hautresten, Urin und Schweiß besteht. Es ist also etwas, das du regelmäßig entfernen solltest, mindestens einmal am Tag.

Gruß *:)

Oqttow

29.11.05  20:30

ganz wichtig das du das weg machst! Da dieses Smegma wunderbarer nährboden für bakterien ist!

Und ab deinem Alter musst du die Vorhaut auf jeden Fall zurückziehen! Wenn mann das nähmlich nicht macht, kann man sich wunderbar eine Vorhautverengung zuziehen!

Mit der Zeit und ohne Training wird die Vorhaut nähmlich von alleine eng! Und dann hat man den salat!

Also mindestens einmal am Tag schön den ganzen schmock unter der Vorhaut weg machen und in diesem Zuge die vorhaut komplett zurückziehen!

Das kann bei den ersten malen etwas unangenehm sein! Legt sich aber mit zunehmenden Versuchen!

Mit der Zeit Härtet sich die Eichel dann etwas ab, so das es keine gefühlseritationen gibt!

MFG: johnny

JTohnnyj1x988

30.11.05  19:53

ja, ich habs versucht im bad und als ich ausgestiegen bin, wurde ich ohnmächtig *kein scherz*, und was ist wenn das schon verängt ist ??

a9nonrymusx01

30.11.05  20:45

Keine Ahnung was da bei dir mim Kreislauf ist ???.Ob das mit dem Penis zusammenhängtzusammenhängtHast du probiert sie zurückzuziehen Kann dir nur wegen dem Penis Tipps geben. Es ist ganz wichtig das du dich unter deiner Vorhaut reinigst. Du mußt dich dort täglich Waschen!!!!! Wenn du deine Vorhaut nicht einmal im schlaffen Zustand zurückziehen kannst würd ich dringend zum Arzt gehen.Aber bloß nicht sofort beschneiden lassen. Weil du mußt dich darunter Waschen.Wenn du sie mal zurückgezogen hast kannst du ihn ja erstmal ins Wasser hängen. Und dann halt immer mehr Probieren. Versuch ihn zu Dehnen in warmen Wasser. Wenn sie wirklich nicht zurückgeht, geh zum Arzt aber dringend.

m5ad8x88

30.11.05  21:52

@ mad888

Er war doch schon beim Urologen und der hat festgestellt, dass alles ok ist, außer dem Vorhautkäse der sich durch mangelnde Hygiene gebildet hat.

@anonymus01

Du hasst eben furchbaren Schiss, dass irgendwas an Deinem Schwanz kaputt gehen kann. In Deiner Phantasie malst Du Dir schlimme Sachen aus und das schlägt auf den Kreislauf.

Es ist völlig normal seine Vorhaut zurück zu ziehen und sich darunter zu Waschen. Das machen (hoffentlich) alle Jungs, außer natürlich, die größten Dreckschweine. Auch beim Geschlechtsverkehr liegt die Eichel frei und bei vielen Männern ist die Vorhaut so kurz, dass die Eichel auch im schlaffen Zustand vorn etwas rausguckt. Das macht aber nix, denn durch die Reibung wird die Haut auf der Eichel dicker und so stört das nicht weiter. Beschnittene kommen sogar ganz ohne Vorhaut aus.

Du hast sicher keinen großen Bruder oder keine Freunde mit denen Du Dich vergleichen kannst, sonst würdest Du nicht so eine übermäßige Angst haben.

Auch wenn's unangenehm ist, oder weh tut, Du kannst Deine Eichel ruhig anfassen, da geht nix kaputt!

Wenn sich da schon was entzündet hat, hilft Kamillentee. 2 Beutel im Teebecher aufbrühen und lauwarm werden lassen. Da kannst Du Deinen Penis prima drin baden und reinigen (!).

vLoxx

01.12.05  08:27

Wenn du nach dem Baden ohnmächtig wirst, wird das wohl etwas mit dem Kreislauf zu tun haben. Mit 15 Jahren auch nicht ungewöhnlich. Du bist ja gerade in der Wachstumsphase, da ist das schon mal der Fall. Mach dir keine Sorgen, voxx hat absolut Recht mit dem, was er sagt!

Nur Mut! Und vielleicht fragst du tatsächlich mal deinen besten Kumpel, wie es bei ihm ist. Dann wirst du merken, dass es bei den anderen Jungs auch so ist.

O#ttow

02.12.05  19:12

ja ist mir auch klar, dass ich das machen sollte, danke für eure tipps.

Aber kann mir jemand sagen ob ich mercke ob ich die Vorhaut ganz zurücgezogen hab, oder nur zum teil ? Und wenn da ausm Penis was raushängt ist man an dr Stelle nicht überempfindlich?

a1nonymSusx01

03.12.05  13:14

??? Was meinste mit raushängen ausm Penis?? Wie du es merkst ist schwer zu sagen ??? Mußt du selbst probieren und versuchen, das wichtigste ist aber das du sie hinter die Eichel bekommst um dich dort zu reinigen. Bekommst du sie schon ein Stück weiter zurück?Hast du schon Erfolge.

mTad8q8=8

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Vorhautprobleme oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH