» »

Der Querbeet-Faden

F-riXed{alinxa


7.22 Uhr und 8.08 Uhr ist für dich freies WE?

Na sicher doch, will doch etwas haben vom Tag, nicht nur schlafen ;-)

Ich wünsche allen eine schöne Woche und hoffentlich Schmerz-und Wechseljahrbeschwerdenfreie Tage ! *:)

R)aHvinxi


hallo *:) hier ist ja echt was los :)^ auch ein herzliches hallo und willkommen an tavollara und friedalina. Bei mir gibt es eigentlich nicht viel zu berichten. Freue mir gerade total auf unseren schon bald bevorstehenden Urlaub (in 3 Wochen).

Bin aber irgendwie ungeduldig mit meinen Zyklus. Habe bis jetzt noch keinen ES gehabt und möchte eigentlich nicht dass sich dieser Zyklus verlängert und es dann im Urlaub mit Mens losgeht.

Aber ändern kann ich da auch nichts. Muss ich halt durch.

Irgendwie hat mich die Frühjahrsmüdigkeit erwischt. ;-)

schönen restetag noch

c5hane+lx4


Hilfe

... ich habe angeschwollene beine.

Gestern und vorgestern saß ich jobmäßig nur am pc. beine angewinkelt, gestern und heute hatte ich immer das gefühl, dass ich muskelkater in den beinen habe, tun auch beim laufen etwas weh, heute abend sind sie jetzt richtig dick, ödeme.

hab gleich meine stützstrumpfhose aus der schwangerschaft geholt, ich mache mir jetzt sorgen, kennt ihr ds auch ???

Nierenwerte waren letztens o.k., krampfadern habe ich eigentlich nicht, aber bindegewebsschwäche in den beinen.

... kommt das durch die hormone ??? hatte die ganze zeit brustspannen nach der mens, ist jetzt etwas besser.

kennt ihr das auch ???

was kann ich tun ???

bouddUl5eixa


Chanel,

Beine hochlegen (über Herzhöhe), wenn du am PC arbeitest, zwischendurch mal aufstehen, gehen und mehrfach vom Ballen auf die Zehenspitzen abrollen (Wadenmuskelpumpe!)

Eine Thrombose ist bei Seitengleichheit recht unwahrscheinlich.

Kenne ich, wenn ich den ganzen Tag herumgelaufen bin und keine Pasue machen konnte.

FtriedoaliGna


mich plagt etwas Wechseljahrunabhängiges... Heiserkeit...

Wenn es nicht weggeht muss ich am Montag mal zum HNO, eher kann ich nicht da ich bis Sonntag arbeiten bin (will auch nicht krank machen deswegen) Nicht reden geht leider auch nicht. Ist 1.gegen meine Natur ;-D und 2.muss ich ja bei meiner Arbeit viel quasseln...

Ich wünsche euch einen schönen Tag ! *:)

b'u2dd{leia


Friedalina,

gute Besserung ---> *TeemitHonig* :-) D

Plagt aber im Moment viele.

Phetr+a-Ursxula


Hallo zusammen,

kennt das jemand wechseljahre mit Panikattacken... ?

Schönen Tag allen noch

bjuddlxeia


Petra-Ursula,

ich würde dir vorschlagen, für dies Thema einen neuen Faden aufzumachen, hier geht es wahrscheinlich unter.

:-) *

cOhayn'exl4


buddleia

... es ist etwas besser, treppenlaufen tut noch weh und wenn ich beide füße vorne hochziehe, ich bewege sie viel, trotzdem habe ich da angst, hatte noch nie so dicke beine, das linke ist dicker.

hab auch das gefühl, als wenn sich wadenkrämpfe einstellen könnten, aber eben auch wie muskelkater.


wie lange dauert das, bis das weg ist ??? das begann, als das brustspannen aufhörte, kann das auch mit den wexelhormonen zusammenhängen ???

Ich könnte :°( :°( :°(

b*udd'leixa


chanel,



Beinschwellungen können auch hormonell bedingt sein... zweite Zyklusphase, vor der Mens, wird Wasser eingelagert.

c|hanxel4


... Ja, ich scheine in der anderen hälfte des zyklus zu sein, weil auf einmal das brustspannen aufhörte, das gesicht und die hände waren vorgestern geschwollen, das sit jetzt auch weg, auch hatte ich Kopfschmerzen, kurzatmigkeit auch weg, nur eben jetzt die beine, kotz.

hab sie eben mal inspiziert, besenreiserchen ja und da und dort vielleicht doch eine versteckte Krampfader, die schwellung hat abgenommen, es bleiben keine dellen mehr wie gestern abend, tun aber noch weh.

Ansonsten weich und hell, dass beruhigt mich, aber so was hatte ich noch nicht.

was ich auch wiedermal komisch finde ist, dass ich zwar etwas haarausfall habe, aber insgesamt sind sie dick, kann das so wechseln mit den hormonen ??? manchmal, dünne fiesel und krautsalat und jetzt so, innerhalb von 2 wochen ???

R[akvini


friedalina

gute Besserung {:(

chanel

kann das so wechseln mit den hormonen manchmal, dünne fiesel und krautsalat und jetzt so, innerhalb von 2 wochen

ich denke schon, darum ja auch Wechseljahre?? Vor der mens habe ich auch immer etwas dickere Waden. Meine Stiefel gehen dann schlecht zu.

An deiner Stelle würde ich ja zur Beruhigung einen Arzt aufsuchen, wenns länger anhält.

R4avi^ni


buddleia

ich bin ganz stolz, habe endlich das Zitieren hinbekommen. Noch mal danke für deine Hilfe @:) @:)

bHrigFittex177


Chanel erst mal :°_ :°_

Wassereinlagerungen kenne ich auch. Allerdings unter den Augen und den Fingern. Sind am Sonntag 25 Kilometer gewandert und da waren meine Beine auch geschwollen. aber wenn deine dick angeschwollen sind würd ich das mal abklären lassen. Einfach zur Beruhigung. :)*

Ich habe ja in dem Sinn keinen Zyklus mehr. Und schon seit 8 wochen Brustspannen mit manchmal heftigen Schmerzen. Mammo war O.k.Das nervt mich auch ziemlich da kann ich dich verstehen. Hi friedalina! Bist du erkältet?Ich bin auch manchmal heiser. Kommt aber vom Magen bei mir. War bei der Logophädin weil ich meine Stimme ja beruflich auch brauche. Richtige Atmung und richtiges Einsetzen der Stimme hilft auch. Sonst helfen auch so Lutschtabletten die Isla-Moos heißen Allerdings schmeckt mir nur Johannisbeere. :)^

Ravini

wo geht's denn hin im Urlaub? ;-D wir hatten heute wieder Elterngespräche bis 19 Uhr. Bin froh wenn das rum ist :-/ Habe heut mit den Kids 135 Schneckennudeln gebacken für morgen. Heut hab ich echt genug!! Habt ihr auch manchmal so ein Stechen in der Brust oder im Rücken? Ich glaube ja das es einfach der Streß und Verspannungen sind. Da ich nachts auch so schlecht schlafe zwecks meinen Muskelschmerzen denke ich meldet sich der Körper dann so.

Wünsch euch allen gute Nerven und wenig Beschwerden *:) *:) *:)

bzr?igit7te177


Petra -Ursula!

Kenne ich auch aber hatte ich schon lange nicht mehr. Bin mir nicht so sicher ob Panikattacken in den WJ schlimmer werden. Oder ob man die sowieso bekommen hätte.Lass es doch einfach mal beim Doc abklären!!@:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH