» »

Zyklus-Unregelmäßigkeiten

c"ha~nelx4


femina

.. du kannst einen echt beruhigen!!! Ja, nachgeschaut hat die Fä ja und da wa alles o.k.

...stark sind meine blutungen ja nicht, vielleicht 2 Tage in der Mens, eher immer so ewig geschmiere, ist auch lästig. meine angst dahinter ist immer noch diese Eierstockentzündung, die ich im Februar hatte, da habe ich 4 Wochen gebraucht bis ich wieder auf den Beinen war und ich hatte dauernd SB und so.

.. ravini

.. hattest du eine Horminspritze gehabt, hab ich da irgendwann mal was gelesen oder hab ich jetzt alzheimer ???

*:)

F\eminxa


Chanel, ich hatte auch schon eine Eierstockentzündung, die aber nicht als solche erkannt wurde, da war alles zu spät, der Eierstock musste raus. Wenn du wieder eine Entzündung haben solltest, merkst du das, denn das tut ganz schön weh.

Kopf hoch :)*

R[avAinXi


*:)

chanel, Ende März hatte ich eine Estradiol/Progesteron-Sprizte erhalten, weil ich über 10 Tage Dauerzb. hatte. Die Hormone haben nach 10 Tagen eine hormonelle Ausschabung erwirkt und die Zb leicht gestoppt. Schleimhaut war dann wunderbar flach und ohne Auffälligkeiten. Leider habe ich mich von dieser Spritze gar nicht wohl gefühlt. Die Brüste taten weh, Gefühl von leichten Wehen und am Anfang sogar leichter Schwindel. Dann hatte ich 7 Tage Ruhe und eine erneute 12 tägige mensartige Blutung setzte ein. Zu dieser Zeit hatte ich einen leichten Tempianstieg aber gleich darauf wieder einen Abfall. Auch nach dieser Blutung war die Schleimhaut wieder schön flach und Unauffällig. In dieser Zeit habe ich mit Mönchspfeffer begonnen. 5 Tage später erfolgte die richtige Mens. Die Schleimhaut hatte sich wieder ultraschnell aufgebaut. Die folgenden Zyklen waren dann 20/25/23 Tage lang.

Wenn jetzt die länge der Zyklen so bleibt kann ich damit zurecht kommen.

Rhavinxi


stärker als sonst

dieses Mal ist die Blutung stärker als üblich. Der Super-Tampon hält nur noch 2 Stunden statt 4. Aber ich mache mir da noch keine Sorgen.

F4emidna


Bei mir hält zwei Tage lang überhaupt kein Tampon, und ich muss die großen Camelia-Nachtbinden nehmen.

Wenn es zu arg ist auf Dauer, dann musst du halt nach dem Eisenspiegel gucken lassen.

Hast du eigentlich Myome? Ich hab nämlich welche.

RLavi;ni


Myome habe ich nicht. Wird jetzt auch schon wieder weniger. In der Nacht war der Super.-T. noch nicht mal ganz voll.

Ich habe immer so 3 stärkere Tage angefangen mit Mini Tampons für 4-5 Stunden, dann Normal.-T. 4-5 Stunden, Supi.-T.-4-5 Std. danach reicht eigentlich nur noch Slipvorlage. Nur gestern waren die ersten 2 Supis nach 2 Stunden voll, danach hat es länger gedauert. Nach meinen Urlaub werde ich nochmal kontrollieren lassen. War ja erst mitte April beim Ultraschall.

LG Ravini

*:)

RWavixni


ich schmiere immer noch leicht nach. Doof, aber das kenne ich ja.

Hatte mich letzten Monat schon voll gefreut, da habe ich nur 2 Tage nachgeschmiert. Heute sind es schon 4 Tage. Morgens denkt man, toll endlich vorbei und dann am Nachmittag wieder etwas Blut für ca. 1/2 Tampon Mini. Jeden Monat ein anderes Muster. Muss ich wohl mit leben.

cDhan{el4


.. wie schmierst du denn, braun, rosa, orange, gelb oder so ??? das nervt mich ja immer sehr, früher hatte ich die mens und dann war 1 bis max 2 Tage schmiere und dann gut, jetzt schmiere ich noch tage danach, oft nochmal so um den 10. Tag leicht SB, aber doch kein ES, erst nach dem ES ist es weg, bis jetzt ??? %-| :-/

R{avxini


rosa bis hellbraun, manchmal für einige Stunden noch mit etwas dunkelroten Blut. Von wässrig bis cremig ist alles vorhanden.

Das ist jetzt seit einem Jahr so. Vorher war es mehr so dunkelbraunes bis schwarzes klebriges Geschmiere wie Zahnpasta.

Tja ändert sich halt alles. Ich beneide die, die nur 4-5 Tage mit der ganzen Mens zu tun haben.

c/ha8nelx4


..für mich beruhigend zu hören, dass andere auch so eklig schmieren, is echt nervig >:( :(v

RJavi%ni


SB scheint sich jetzt mal wieder davongeschlichen zu haben. Schleim ist jetzt klar u. spinnbar, bis jetzt...Mens jetzt vorbei ???

cThaneFl4


..hört sich nach ES an, konntest du das an der Temperatur sehen ???

R2a*vini


gestern mittag wieder hellbrauner eiweißartige SB, abends leicht cremig u. hellrosa, heute weiß bis gelblich. Tempi zeigt noch kein ES an. Ist ja eigentlich noch zu früh. Ist erst Tag 11. Die letzten ES waren so um Tag 13.

cXh?a_nxel4


...ja so ähnlich ist es bei mir auch, dann ist es wahrscheinlich doch nur Hormonchaos.

Damals im Winter alsich ene "Bakterielle Vaginose" hatte, da hatte ich sehr viel ausfluss, teilweise neongelb , aber eben stark und dauernd, auch SB und ZB dazwischen und ich habe da nicht s drauf gegeben bis ich nach 3 Monaten eine Eierstockentzündung bekam und mich echt totkrank fühlte.

Deshalb habe ich jetz auch nur beim leisesten gelben ausfluss Panik es könnte sowas nochmal kommen {:( :(v

R!av0ini


kann ich mir gut vorstellen, dass du dann Panik bekommst.

.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH