» »

Ist das der Beginn der Wechseljahre?

K~al+iARHx+


Hi Chris,

also ich habe mit Mönchspfeffer (s. oben) angefangen.

Eine Weile hab ich auch gegen diese Brustbeschwerden ab Eisprung so eine Progesteronsalbe (Progestogel) verschrieben gekriegt, die man an einigen Tagen im Zyklus auf die Brust auftragen soll.

Hat ganz ok geholfen, aber eklig geschmiert.

Da hab ich das sein gelassen und mit Soja- Isoflavonen weiter experimentiert (Menofemina aus dem Reformhaus), das fand ich angenehm: Keine Beschwerden, minimale Mens, wie die Pille ohne Nebenwirkungen, echt gut. Logo verhüte ich- mit Diaphragma! Doch als ich las, es ist quasi Hormonersatz und somit evtl. brustkrebsfördernd, hab ichs abgesetzt und durch Nachtkerzenöl ersetzt. Gibts rezeptfrei in der Apo, Firma Warnke ist gut. Das hilft auch.

Im Winter krieg ich oft nen Depri, ab Mitte Sept. nehm ich hochdisiert (s. oben: 1000mg täglich) Johanniskraut. Gibts in de Drogerieabt.

Also hatt ich ne Weile die Kombi Mönchspfeffer und Nachtkerzenöl sowie J- Kraut.

Aber dann haben sich die Zipperlein wieder verändert: Ich hab mit Ende 47 Herzrasen, sehr starkes pms- Schwitzen und Schmierblutungen gekriegt, plus Jähzornsattacken im Wechsel mit Depri und Panik!

Ja, da waren weitere Erfrischungen fällig ;-D.

Jetzt nehm ich dazu Remifemin (gibts auch in der Apo rezeptfrei) und aus der Drogerieabt. Vitamin B hochdosiert. Das ist gegen Herzrasen und das Remifemin ist gegen die Stimmungs- schwankungen und das PMS Schwitzen sowie auch bei Schmierblutungen ganz ok.

Letzten Sommer hatte ich damit ziemlich zu tun, aber jetzt gehts mir wieder gut.

Ausserdem treib ich viel Sport: Ich radel sehr viel auf meinem Hometrainer (schöne Musik im Kopfhörer + auf gehts) und stemme Hanteln, mach ich alles zuhause.

Es hilft sehr gut gegen Depristimmung.

Früher war ich unsportlich, heute ists für mich die Säule des Wohlbefindens!

3x die Woche 45 Min. radeln, und dazu dann je nach Fitness und Zeit, 2x 45 Min. Hantelübungen machen. Damit hab ich meine Figur noch mal wieder echt nach vorne gekriegt, und kann es dir bestens empfehlen, wenn deine Unterleibssachen wieder weg sind.

Und zum Schluss sag ich dir, das geht alles auch mal vorbei damit und dann ists wieder gut!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH