» »

Anzahl der weiblichen Eier

LWuzieq6x4


Hallo emma

also das macht für mich irgendwie Sinn, ein normaler Alterungsprozess eben, bei der einen früher, bei der anderen später.

Nur, es wird immer auf das Ausbleiben oder der Unregelmäßigkeit der Menstruation hingewiesen, wie isses aber, wenn man keine Gebärmutter mehr hat, wie merkt man den Wechsel ??? ? Nicht jede schwitzt oder ist depressiv oder schläft schlecht? Ich merke ja noch nicht einmal den Eisprung.

Ich bin immer noch ratlos, vg von Luzie

UArsRiinxa


Luzie

Die Menstruation ist ja "nur"noch das Ergebnis eines nicht befruchteten Eies. Alles andere wird von den Hormonen!! gesteuert; diese funktionieren bei einer GM-losen Frau genau gleich wie bei einer Frau mit GM. Wenn du in die Wechseljahre kommst, merkst du entweder, dass du Beschwerden hast (was ich dir nicht wünsche!!) oder dann bist du eine von den Glücklichen die gar nicht darunter leiden!

Uebrigens und NB; ich gehe am Donnerstag ins KH für eine Verödung der Gebärmutterschleimhaut und eine Bauchspiegelung, da kann ich dann mal alles genau nachfragen mit den Eiern, den Hormonen, Wechseljahre etc.

U/rsixna


Ah. und noch ein Nachtrag; es steht ja nicht, dass genau X-tausend Eizellen vorhanden sind und diese auch ausreifen müssen. Viele davon verkümmern im Laufe der Jahre und die die bei Eintritt in die Wechseljahre noch verbleiben (egal ob 1000 oder 2000) die werden halt einfach nicht mehr von den Hormonen "ausgelöst"

Hach, ich bin schon ganz verwirrt... :=o :-/

Muediehra


Das Hormonelle ist ein richtig kompaktes Thema, was es grad so interessant macht. :)z

h9erzzleit


Hallo,

ich habe keine Gebärmutter mehr. Aber beide Eierstöcke. Bedeutet das, dass meine Eizellen für eine künstliche Befruchtung und Leihmutter funktinstüchtig sein könnten?

Liebe Grüße *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH