» »

Pause nach drei Monaten Remifemin?

S.eraW17 hat die Diskussion gestartet


Hallöchen,

hab mal eine Frage.Ich hab mir aus der Apotheke Remifemin geholt, jetzt las ich lt. Beipackzettel, das man nach 3 monatiger Einnahme eine Pause einlegen sollte. Eigentlich wollte ich sie noch eine Weile länger nehmen.

Was haltet Ihr davon?

Schöne Grüsse :-)

Antworten
Liu0netxta


Hi Sera

Also ich bin ja weder in den Wechseljahren, noch weiss ich, was das für ein Medikament ist. Doch ich rate dir, dich einmal in der Apotheke oder beim Arzt zu erkundigen, vielleicht gibt es spezielle Bedingungen, dass man es (nicht) länger einnehmen kann/darf/sollte. Fragen kostet ja nix ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH