» »

Habt ihr eigentlich alle nachgewiesen die Wechseljahre?

Mwer\lin)cheCnx7


Hier mal ein paar nette Zitate aus "Klimawechsel": ;-D

"Meine Haut an den Kniekehlen fängt plötzlich an zu hängen. Unter den Armen sehe ich auch alt aus!"

"Wir lassen die Energy in den Eierstock fließen..."

- "In den linken oder den rechten Eierstock?"

"Ich fühle mich vom Leben durchgekaut und ausgespuckt!"

"Bei mir wollte heute eine Mathematiklehrerin eine Vagina-Verengung. Leider blöd gelaufen, unverhoffte Blutung. Jetzt ist sie zugenäht!"

"Ich schwitze und schwitze. Ich höre gar nicht mehr auf zu schwitzen. Irgendwann bin ich eine einzige Schweißlache!"

;-D

T4rul&l>aRulwla


;-D

joa ... da is was dran ....

soll ich ma suchen, wat noch so alles "schönes" auf einen zukommt?

"... mir wachsen auf einmal Härchen am Kinn..."

".... wobei meine Schamhaare werden auch immer weniger (auch ohne Rasur)"

"....mein Busen besteht den Bleistifttest auch nicht mehr ..."

" ... was ist nur mit meinem Dekoltee los? "

"... vor 30 Jahren wusste ich nicht, was Cellulitis ist ... "

.... da könnte man ja noch beliebig weitermachen ...

*:) :=o :)D

kZl`udi+nafexe


@ TrullaRulla

BUUUUAAAAHHHHHHHHHHHHHHHH

ich schmeiss mich wech.......

Für ein paar Sekunden wieder Heiterkeit in der Bude.

Aber mal ehrlich:

Hatte in den letzten 3 Monaten alle 21 Tage meine Blutung, die letzte dann 21 Tage lang.

Jetzt bin ich schon ne Zeit lang drüber wech...sie kommen nicht.

Dafür geht es mir *dreckig*.

Wieder Herzstolpern.....Blutdruck rauf und runter.....HF auch rauf und runter....Übelkeit bäh....

Und gestern Kreislauf zusammen gesackt auf der Strasse......mein Tag verlief nur noch Horizontal.

Heute geht es aber ich fühle mich noch nicht mal in der Lage, mein Sohn von der Schule zu holen...bin total gehandicapt.

Jeder Anstrengung verursacht im Moment Atemnot und die Pumpe flippt rum.

Kennt Ihr das auch ??? ?

Ich bin ja durch einen Zusammenbruch letztes Jahr vorbelastet und bei mir laufen die Panikatacken und Angstzustände mal wieder auf Hochtouren, obwohl ich es schon so einigermassen gut in den Griff bekommen hatte.

Jetzt ist wieder Ende im Gelände und die Angst holt mich nach dem gestrigen Tag wieder ein.....

Es ist zum K...... :-(

Ich trau mich gar nicht mehr zum :[] , ach......alles total doof.

:°( :°( :°(

M#erlinc|hxen7


@ kludinafee

:°_ :°_ :°_

kenn ich auch alles - momentan macht meine Pumpe auch wieder was sie will. Und mein Hausarzt meint immer, das wäre nicht schlimm. (weil ich frage ihn immer, ob man damit nicht mal zum Kardiologen muss, aber er meint nein) Die letzten zwei Wochen habe ich fast nix gemerkt, aber seit ein paar Tagen habe ich wieder diese Extrasystolen und Stolperer - das macht einem ja doch immer wieder Angst (ich hatte bisher ja untersuchungstechnisch nur Langzeit-EKG und Ultraschall, aber kein Belastungs-EKG) Manchmal bin ich den ganzen Tag am husten im Büro, weil wenn diese Stolperer kommen, dann verursacht das bei mir immer einen Hustenreiz %-| Aber wenn ich mich belaste, also gestern z.B. 3 Stunden Hausputz und dann noch Bügeln - da merke ich nix - da geht es mir blendend! ":/ Also geh ich einfach mal davon aus, dass die Pumpe auch gesund ist. :-) Heute morgen auch beim Phlebologen in den 4. Stock - ich habe NICHT den Aufzug genommen %:| Okay, man ist schon etwas außer Atem, aber ich ringe nicht nach Luft oder so ;-D nur die Beine tun mir dann weh, aber deshalb geh ich ja dahin zur Lymphdrainage.................

Ich habe übrigens seit einem halben Jahr noch was bemerkt: Pigmentstörungen im Gesicht! :-o >:( Auf beiden Wangen so dunkle Stellen! Noch kann man es ganz gut wegschminken, ich hoffe das wird nicht mehr................

Als Frau bleibt einem aber auch nix erspart!

:)*

M`erslincxhen7


Achso, vergessen - vorgestern war ich zur Mammographie - wenigstens da ist alles in bester Ordnung! :)^

Tzr4ull]a%R)ulxla


na siehste, wenigstens etwas funktioniert noch ;-)

ja ich kenn das mit der Pumpe, hab neulich auch Langzeit EKG und Blutdruck gemessen bekommen. Ja manchmal

schiessst alles aus dem Ruder, aber ich muss noch nix dafür(dagegen) einnehmen.

Ich bin mir sicher, dass das von der körperlichen Umstellung kommt.

Manchmal denke, was wäre es doch toll, sich mal wieder "normal" zu fühlen und einen Tag zu erleben, wo einem

mal nix weh tut. Hab mir angewöhnt, wenn die Malesten nicht allzu stark sind, die einfach zu ignorieren. Es wird

einem ja sonst total der Tag vermiest. Und wenn ich hier so lese, dann weiss ich nur: willkommen im Club, es geht

anderen Frauen auch nicht viel anders.

... achja... zu obiger Liste: ..."schon wieder ein Fältchen mehr im Gesicht"...

and so on ...

UOrsiLna


Mit all den hier gesammelten Zitaten und "Unregelmässigkeiten" (um es mal milde auszudrücken) wird es uns wenigstens nie langweilig. *ironieaus*

Das hier habe ich heute in der Zeitung gelesen:

Zwei Prozent der Männer kommen wie Frauen in die Menopause

;-D ]:D :=o

Ich versuche, die wechseljahrbedingten, täglich wieder anderen Beschwerden so gut es geht nicht zu beachten; schwierig :-/ , aber wir schaffen es :)^ :)= :)*

T5rulWlaRullfa


echt? wo haben die Männer dann ihre Menopause?

Ham die dann "Hängelinchen" nach dem Motto : nix geht mehr ??? ? oder wie??

Uorsinxa


Ham die dann "Hängelinchen" nach dem Motto : nix geht mehr ??? ? oder wie??

Unter anderem bestimmt auch ;-) ! Der Testosteron-Spiegel ändert sich bei den Männern, aber nur gaaaaaaaanz langsam und es soll ähnliche Beschwerden geben wie bei den Frauen. Also, ich weiss nicht :-| :-/

k+lud&inaf^exe


Oh Gott......

Blo0 nicht......

Die Männer sind ja schon bei dem kleinsten Zipperlein :[] totkrank und kriechen auf allen vieren...nur um mal PIPPI zu machen. :)= :)= :)=

Was kommt da auf und zu ???

HILFE

Tcrul6la}Ruxlla


Was kommt da auf und zu ???

PROSTATA ;-D ;-D ]:D *:) ]:D ;-D

kWlguIdinafxee


Lieber nicht......

die sterben ja schon, bevor die es bekommen.........lach

Dvie4_Wio!lkxe


Also, je mehr die Zeit vergeht, je besser geht es mir. :)^

Wie mal ne Frau sagte:

"Jetzt mat man oben (im Kopf) alles zusammen hat, und nun zerfällt der Rest".

Wie wahr.

LG

Dgie_0Wxolxke


Tippfehler. ersetze "mat" durch "hat".

M$efrlincxhen7


Tippfehler. ersetze "mat" durch "hat".

Und schmeiße ein "hat" weg ;-D Jaja, oben im Kopf........................aber solche Klöpse leiste ich mir auch immer öfter.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH