» »

Anhaltende Brustschmerzen nach der Periode: Zeichen für Wechsel?

RUose/51


Also Symptome und Intensität ist individuell verschieden bei den WJ. Auch die "Behandlung", ich mache zum Beispiel etwas Yoga und nehme ein natürliches Präparat aus der Apotheke.

aopriUlx45


Das mit dem 24h EKG kenne ich auch, hatte dieses Teil auch schon mehrfach in den letzten Jahren umgehabt, wegen dem Herzrasen und jedesmal wenn ich dieses Gerät hatte war alles in Ordnung und nichts zu sehen. Diesmal meinte die MTA die das gemacht hat wenn wiedr nichts zusehen ist soll ich mal sagen das die HÄ ein 7 Tage EKG anordnet, da das immer nur kleine Sequenzen sind und man die im 24h EKG nur sehr schlecht erfassen kann.

DIesmal waren aber kleinere Abweichungen zusehen, die HÄ meinte es wäre nicht besorgniserregend und man bräuchte nicht unbedingt was machen aber da ich es merke und es mich belastet hat sie einen schwachdosierten Betablocker verordnet. Diesen nehme ich jetzt seit ca. 4 Wochen, aber ab und an merke ich es trotzallem noch aber nicht ganz so stark.

War nun Freitag zur Ausschabung und komme mir vor wie Luftballon, hoffe nur das dan bei der Gewebeuntersuchung auch alles ok ist.

Die Stimmungschwankungen sind im Moment auch recht heftig und nacht ständig dieses schwitzen.

LG an Alle :)* @:) *:)

s:tolXperscteinchxen


oh ja ...das mit dem schwitzen in der nacht kenn ich die letzte zeit auch ganz gut...ausserdem hab ich zur zeit ziemliche hautpropleme....die ich nie hatte....und einen super herpesinfekt im mundwinkel.....

@ cora-antonia

naja mit den AD gehts schön langsam , nehm sie jetzt 11 tage und es kommen immer wieder irgendwelche gefühlsattacken die , wie ich denke nur nebenwirkungen sind...aber auch das wird sich wieder einrenken,hoffe ich..... :)_ :)_

C$orea-Anntonria


stolpersteinchen

oh, du hast mir ja doch geantwortet @:)

ja, es geht langsam mit den ADs, aber ich bewundere dich, wie mutig du sie nimmst.

Ich müsste eigentlich auch, aber ich hab so schreckliche Angst, dass ich nachts wieder schlimme Panikattacken davon bekomme :-X da trau ich mich einfach nicht.... :°(

Scheinbar ist der Leidensdruck noch nicht hoch genug.....

sltolpeIrstei'nchexn


@ cora-antonia

ach , die angst vor der einnahme von tabletten kenn ich nur zu gut. kann dich da echt gut verstehen.

aber wenn du mit einer geringen dosis beginnst,dann wird es(wenn überhaupt)mit den nebenwirkungen auch nicht so schlimm werden.

gestern hatte ich auf dem sofa liegend ein total neues gefühl....war echt komisch und zwar....hinten vom nacken ausgehend , wie ein plötlicher stromfluss der wirbelsäule entlang mit etwas kälte....war etwas verwirrend aber hat mir keine angst gemacht......ganz komisches gefühl war das....jetzt weiss ich natürlich nicht,war das wieder eine nebenwirkung oder ging das von der halswirbelsäule aus ??? ? es nervt ganz einfach ...immer ist etwas anderes..... :)_ :)_ :)_

TUrull9aRullxa


huhu *:)

so , hab das Werkzeug wieder beim Arzt abgegeben. Natürlich gestern nix mehr, kein Holpern nur so ein komischen "Flattern" ... ob das mit dem Herz zu tun hatte, ich weiss es nicht. Er sagte, wenn was ist, meldet sich der Arzt bei mir. Ich hoffe, er meldet sich nicht.

Heute , grad eben , war ja klar, wieder dieses Holpern. Ist zwar immer nur ganz kurz, aber es ist da. Irgendwie doch total verhext. Ich komm mir dann vor, als wenn ich mich selbst verarsche. Oder mein Körper mich.

Geschlafen habe ich diese Nacht ganz tief und fest aber gegen morgen bekomme ich immer Hitzewellen, so das ich kletschnass geschwitzt bin.

Über Tag geht das mit der Schwitzerei momentan eigentlich.

Ja Stolpersteinchen hast recht, immer jett nües ewer nix jutes. ;-) Was macht eigentlich deine Küche ? :=o Geschirr wieder alles in den Schränken verstaut?

sgtolpeWrsMteincMhexn


oh ja trullarulla endlich alles an seinem neuen platz.... :-D .....aber so schnell machen wir jetzt nichts mehr :|N ...obwohl noch soooo viel arbeit wäre......türen gehören neu gemacht....zimmer von meinem sohn ausgeräumt und renoviert,da ja wieder ein kinderzimmer für meine kleine prinzessin (enkeltochter) daraus werden soll....und und und ....ach ":/ ...aber jetzt mal ein bisschen pause ......ja ja das mit dem stolpern ist echt nervig.....momentan ist es bei mir nicht so doll....aber ich hatte schon phasen,wo ich schon verzweifelt bin.....und trotz all dem drumherum möchte ich dennoch kein mann sein ;-D ..... :)_ :)_

TSrull#aRvull]a


doch - im nächsten Leben werd ich nen Mann. Dat steht fest ! *:) ]:D :)_

sQtolBperDsftein}chen


;-D naja eine überlegung ist es wert....obwohl ich gerne frau bin :)z .......heute war ich wieder mit meiner enkeltochter zusammen (NAME JOELLE-GABRIELE) zweiter name von der omi ;-D ;-D ....gott ich kann sie gar nicht lange genug ansehen.

schade dass ich noch nicht auf sie aufpassen kann.....erst 10 wochen alt und wird von mama gestillt.....aber wenn mama wieder arbeiten geht , dann ist die oma mit viel liebe bereit.

:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

TQruPllaRxulla


ich möcht auch ein enkelkind haben .... aber meine kinder tun mir den gefallen noch nicht, obwohl

meine große so langsam das alter hat.

ich muss noch was warten :-(

sutolperfsteixnchen


oh ja trullarulla versteh dich gut .....gib ihnen gas ;-D ;-D ich bin soooooooooo stolz.

wenn meine bilder von der externen festplatte endlich von meinem schatz rübergespielt werden,schick ich dir auch eins von meinem enkelbaby..... :)_ :)_

T6rullyaRulcla


:)z :-D

TXruDllaRfullxa


tach zusammen... mal alle WJ'lerinnen grüsst und einen schönes WE

wünscht *:) @:) :)D :p>

Stolpersteinchen, ich meld mich später noch, hatte viel zu tun, dich aber nicht vergessen.

U\rsinxa


Darf ich heute mal jammern hier im Wechseljahr Faden?

Stolpersteinchen hat die Seite zuvor von Uebelkeit geschrieben; geht mir seit gestern auch so. Dazu extreme Kopfschmerzen, Brustschmerzen und morgens Schwitzen. Ich hab ja die Gebärmutterschleimhaut verödet und deshalb keine Blutungen mehr, aber den Zyklus mache ich wohl immer noch. Mein FA hat vor zwei Monaten mal wieder eine Zyste gefunden, weshalb ich annehme, dass ich noch immer eine Mens hätte und somit immer wieder o.g. Beschwerden.

Die Stimmung sinkt dementsprechend (eben wegen den Schmerzen) auch in den Keller runter :(v . Alles Mist manchmal, aber wir halten durch :)^!!

Tirulla3Rullxa


das mit den zysten hatte ich auch schon 2x. ich weiss wie weh die dinger tun. zum glück gehen die wieder weg. :)_ also kopf hoch und so gut es geht das WE geniessen. @:)

ja jammern nützt eigentlich nix. aber manchmal ist es trotzdem gut, wenn man sich mal statt ausquatschen bei der freundin hier mit anderen betroffenen austauschen kann.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH