» »

Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

sbweensy G72


TestARHP *:)

Huhu meine Liebe :)_

Hoffe du hast dich von deinem Sturz erholt. :)*

Hast du schon ein neues Rad in Sicht ? Ist ja wichtig das es von der Größe her passt, nicht das du nochmal auf der Nase landest. :-(

Morgen habe ich frei, bzw muss nur zum Nebenjob. Bin total müde weil ich den Sohnemann schon die ganze Woche in aller Herrgottsfrüh zum Zug kutschieren muss. %:| Bin froh wenn sein Auto wieder von der Werkstatt da ist. :)*

T^esmtAxRHP


@ sweeny

Ne so richtig hab ich mich von dem Sturz noch nicht erholt- ich trau mich einfach nicht mehr an dieses Fahrrad ran.

Es steht im Keller mit falsch eingestelltem Sattel. Zu einem weiteren Versuch damit kams noch nicht, und wenn mir der Sattel dann nicht passt, muss ich ihn wieder umtauschen. Ich frag ich, wie viele dämliche Sättel ich noch hin und herschleppen muss, mir geht das Ganze inzwischen unglaublich auf den Zünder. Das Ganze hat mich total geschockt, und ich hab einfach ANGST, mich wieder hinzupacken mit diesem Rad. Mein Mann ist derzeit dienstlich gestresst und ich hab überhaupt keine Lust, das Thema aufzugreifen. Irgendwann werd ichs noch mal probieren, wenn ein bisschen Gras drüber gewachsen ist. allein, die Busfahrerei nervt auch, und teuer ist es zudem. Ich brauch auch neue Brillen, damit ich wirklich auch genug sehe, ein weiteres Problem. Naja, es wird schon wieder!

Immerhin ist diese dämliche Bewerbungssache endlich vorbei.

Hab gestern gesportet, heute einen Riesenhaufen Wäsche gebügelt, uff.

Ich drück die Daumen, dass die Autowerkstatt bald fertig ist, damit du mal wieder ausschlafen kannst :)- :)* :)*

*:) *:)

m[icwha1[972


Guten Abend *:)

@ Temperess

willkommen bei uns und lass dich mal :)_

was du da beschreibst ist ziemlich viel auf einem Haufen und ich denke nicht das alles mit den WJ zusammenhängt :)z den Tipp mit dem Allergie-Test find ich ganz gut, so kannst du zumindest rausfinden auf was du reagierst, was die juckende Haut angeht so bin ich im Moment auf Baby-Pflege-Produkte umgestiegen, nur für die Haare bzw die Kopfhaut hab ich noch nicht das ideale gefunden.

Was die Probleme mit deinem Kiefer angeht, da hab ich mal eine ganz blöde Frage, warst du schon mal beim HNO-Arzt deswegen, weil bei der letzten Mittelohrvereiterung die ich hatte hat mir auch der Kiefer und die Zähne weh getan nur leider hat mein Zahnarzt nix gefunden und der war da richtig auf Zach, er meinte nämlich ich soll mal zum HNO gehen, es gibt wohl Leute da legt sich eine Ohrenentzündung nicht auf die Ohren sondern auf die Zähne

und dann würde ich dir empfehlen mal die Schilddrüse untersuchen zu lassen, aber von einem Spezialisten dafür, vorausgesetzt du hast das nicht schon

lass den Kopf nicht hängen :°_ das wird schon wieder

m]ichaa197x2


ich möchte tauschen und kaufe noch ein h ;-D

@ Temperess

soll natürlich theempress heißen ;-D

I llxy66


Guten Abend ihr lieben .

swenny, schön auch von dir wieder Mal zu lesen.

TestARHP, das ist immer so bloedes Rumgeeiere mit dem H4,Sch. Arbeitsbeschaffung nennt man dies

Scheiß da

Hoffe, du hast bald Ruhe.

Ich habe noch 2 Nachtdienste vor mir. Habe vorhin noch mal ein wenig gemuetzelt und bin mit Halsweh wach geworden und Temperatur habe ich auch wieder.

Hat wer einen Tipp wie ich mein Immunsystem aufputschen kann ???

Nehme ja Vitamin D3 hochdosiert.

m5icjha1x972


Hallo Illy *:)

Kiwi's sollen ja sehr gesund sein, wenn man sie verträgt

probiere es doch mal mit Grapefruit, davon ess ich im Moment jeden Tag eine und meine Erkältungsbeschwerden sind weg :)z

allerdings hat das ganze bei mir durchschlagenden Erfolg ;-D aber nicht schlimm, ich leide im Moment eh unter Verstopfung

TVes%tARxHP


@ Illy

Fürs Immunsystem kann ich dir Zinktabletten empfehlen. Nimm Tabletten, wo nur Zink drin enthalten ist, kein Kombipräparat.

Da nimmste täglich erst einen Monat 2 Tabl. zum Auffüllen des Tanks sozusagen und dann dauerhaft eine. Als Erhaltungsdosis.

Dazu ists auch ganz gut, ein paarmal in der Woche den folgenden kleinen Aufbau Powerdrink zu mixen:

1 rohes Eigelb aus einem Bio Ei,

2Essl. Bio Quark,

etwas Bio Sahne (sofern man nicht grade FdHmacht) , 1 Teel. Rapsöl,

1 Kiwi und anderweitiges Obst nach Geschmack.

Alles durchpürieren und geniessen.

Lecker :p>

Bei Erkältung hilft frischer Ingwertee. Ingwerwurzel etwas zerkleinern und mit sprudelnd heissem Wasser übergiessen.

Gegen richtig fette Grippe ist, obwohl nicht vegetarisch, eine Hühnersuppe aus frischem Huhn gut. Huhn ist leicht verdaulich, proteinreich und nahrhaft, und Hühnereiweiss ist gut bei Entzündungen.

Gute Besserung. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Oh man dich erwischts aber auch dauernd :°_ :°_ :°_ :°_

*:) *:)

Myanocn43


Eine zeitlang hatte ich auch Probleme mit einem schwachen Immunsystem.....

Habe dann über länger täglich Vitamin C und Zink genommen, mit zeitlichem Abstand.

Denke das hat mir sehr gut getan....

Schläfst Du genug? Genug frische Luft?

Ingwertee.... auch gut und gibt warm von innen raus.

Die Nachtdienste sind natürlich nicht wirklich gut fürs Immunsystem 😖

Gute Besserung Illy :)* :)* :)*

TKinkYa2"0x12


@ Illy

Ich habe eine zeitlang jeden Morgen 2 Orangen ausgepreßt, dazu 20 ml Löwenzahnsaft etwas Leinöl. Geschmacklich nicht der Burner aber es reinigt den Körper von innen und hilft dem Immunsystem. Auch frischer Ingwertee ist gut.

@ theme presse

Ein guter Gastroenterologe kann mit einer Magenspiegelung rauschenden ob eine Zöliakie vorliegt. Ich hab seit Mitte Januar 10 Kilo abgenommen, vertrage auch kein Essen mehr, Schlaflosigkeit, Magenschmerzen ab und zu Durchfall dann wieder Verstopfung. Und Medikamente haben schon länger nicht mehr gewirkt oder zumindest nur eingeschränkt. Hatte letztes Jahr meine Gebärmutter OP. Und hab die Narkose nicht vertragen oder so was in der Art. Auf alle Fälle hab ich um Stunden länger geschlafen als vorgesehen, meine Leber hat das Mittel nicht abgebaut, obwohl die Leberwerte ok waren. Liegt an der Zöliakie da nimmt der Körper weil Magen und Darm total entzündet sind nichts mehr auf. Meine gesamten Werte sind unterirdisch. Kalzium, Magnesium, Kalium, Zink und alle anderen. Genauso wie Vitamine B, A, D und wie die alle heißen.

Bei mir läuft es jetzt wohl auf Elektrolytinfusion und Vitamine in Spritzenformat hinaus. Der Darm und Magen müssen sich erholen. Und vor allem strikte glutenfreie Diät mein Leben lang. Aber hey wenn es mir damit besser geht mach ich auch das. :)z

Lass dich nicht unter kriegen.

Ach ja WJ Zipperlein kommen auch noch dazu.Hitzewallungen , Schlaflosigkeit, Herzrasen, plötzlicher Bluthochdruck dann wieder zu niedrig. Könnte im Stehen schlafen und wenn ich dann ins Bett gehe, bin ich hellwach.

Manchmal bekommt man nur die bitteren Pillen, aber das geht vorbei. Daran glaub ich ganz fest. ;-D

Ich wünsche allen einen schönen Freitag.

Mädels das WE naht :)*

sZwxeeny 7x2


Guten Morgen ihr Lieben *:)

Illy *:)

Mich gibt's auch noch. ;-D.

Bei dem Wetter wundert's mich nicht das du schon wieder krank bist und deine Nachtschichten tun da ihr übriges. Wünsche dir gute Besserung :)* :)_

Bei Halsschmerzen lutsch ich Salbeibonbons oder wenn ganz schlimm Dobendan. Dann mach ich auch Pinimenthol auf den Hals und nen Schal drum.

TestARHP *:)

Lass mal unbedingt nach deiner Brille schauen. Ich bin da auch ganz empfindlich wenn die nicht richtig sitzt, dann wirds mir auch schwindlig und ich habe Probleme mit dem Gleichgewicht. Kürzlich bin ich deshalb bei der Arbeit fast die Treppen heruntergefallen %:|

sDwe^eny 72


Micha, Tinka, Manon

Huhu ihr Lieben *:) schön von euch zu lesen. :)z. Alles ok bei euch ?

Ich bin nach der Woche echt hinüber. Gestern Abend konnten wir das Auto holen und so musste ich heute nicht raus. :)= Später noch kurz zum Nebenjob und dann ist endlich WE. :)-

sjweeFn6y 72


Theempress *:)

Schicke dir :)* und knuddel dich mal feste :)_ . Hoffe dir geht's bald wieder besser.

M5an.onx43


Ohhhhh Tinka😱

Das hört sich nicht gut an.....

Zölliakie ist ne ganz fiese Sache....

Wenn man die Diät nicht penibel halt, hat das verheerende Auswirkungen.

Darum beneide ich Dich jetzt nicht.....Du Arme😞

Seit gestern Mittag beehren mich wieder meine Schlachthausblutungen, leider bin ich im Moment doch wieder bei vierteljährlich 😩

Hatte schon so tolle Pausen bis etwa neun oder zehn Monaten.....jetzt das :(v

Ein liebes Busserl :-x an alle

swwreenRy x72


Manon

Seit gestern Mittag beehren mich wieder meine Schlachthausblutungen, leider bin ich im Moment doch wieder bei vierteljährlich 😩

Oh man du Ärmste. Schicke dir ein Bündel :)* und drück dich feste :)_

Wenn ich das hier immer lese bin ich froh das ich damit nicht mehr beglückt werde. :-X.

TOes-tARxHP


@ Tinka

Au weia, das hört sich ja heftig an mit deiner Zölikalie. Ich glaube aber auf jeden Fall: wenn du diese Infusionen machen lässt, gehts dir dadurch schon besser, und dann hältst du auch die Ernährungsgeschichte dauerhafter durch.

Wird eine Weile dauern, bis sich alles erholt, aber es wird garantiert wesentlich besser werden, um Längen besser als jetzt :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* *:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH