» »

Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

TTestMARxHP


@ sweeny

Huhu, auch mal wieder hier :)_ :)^

Ich wünsch dir einen tollen Urlaub, vergiss die doofe Hochzeitsfeier... ;-)

Ich amüsier mich auch aufm Balkon, zwar ohne Pool, aber trotzdem cool 8-)

Werd mich gleich mal an deinem :p>

bedienen, und stell euch ein paar Fruchsäfte kalt ;-)

*:) *:)

IJllyx66


Guten Abend zusammen,

sweeny, einen schönen Urlaub wünsche ih dir.

Habt ihr evtl einen Rat für mich.

Ich habe am Vormittag Unkraut gejätet, dabei muss ein Gras oder etwas anderes giftiges dabei gewesen sein.

Meine Hand und Finger brannten direkt wie Feuer, habe sie länger in den Pool gehalten, da hat es sich etwas beruhigt.

Aber soabld Wasser drüber läuft, brennt es ungemein und die Stellen sind taub.

Was könnte das sein?

sBweeny <72


Illy

Bestimmt hattest du beim jäten den Wiesenbärenklau dabei, der ist giftig ! Der macht diese " Verbrennung". Beobachte das mal und geh bei Bedarf in die Apotheke und lass dir was geben. Sollten die Symptome schlimmer werden dann lieber zum Arzt.

Gute Besserung :)*

M9anoxn43


Illy

Ich kenne das auch nicht.... :-o

Wenns nicht besser wird mindestens in der Apotheke nachfragen, sonst auch gleich zum Arzt!

Gute Besserung! :)*

s=w]eenya 72


Manon

Den Wiesenbärenklau kennst bestimmt auch, den gibt's leider überall aber die wenigsten wissen wie giftig der ist und was der anrichten kann.

Ich komme dem nur mit Handschuhen zu nahe und bin vorsichtig wenn ich den raus rumpfe das der mich nicht berührt.

TAesYtAxRHP


@ Illy

Wars dieses Zeug?

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Wiesen-B%C3%A4renklau]]

also mit Allergien dieser Art würd ich mindestens zur Apotheke, damit du was Beruhigendes auftragen kannst.

Und wenns irgendwann jucken sollte, bloss nicht kratzen oder scheuern, sonst verteilen sich die allergieauslösenden Stoffe noch weiter!

*:) *:)

I]ll2y66


Nee der war es nicht. Haben von ihm und seinen Verbrennungen Anfang des Jahres im TV bei uns berichtet, wie gefährlich er sein kann.

Es war eine ganz kleine Grasart.

Werde heute mal mit Handschuhen nachschauen was es sein könnte

I_ll:y6a6


Hatte heute Physikalische Therapie wieder. Die Therapeutin war mal ne andere und hat beim ISG massiert, das ist das Illeo-Sakral Gelenk, das an der unteren WS zwischen Darmbein-und Kreuzbein sich befindet.

Dieses springt ja bei mir desöfteren raus. Sie hat dies massiert, ui das war heftig, da habe ich gemerkt, das dies komplett gereizt ist. Sie hat auch direkt aufgehört und ganz sanft massiert.

shwe\e.ny !7x2


Illy

Das mit dem ISG kenne ich auch. :-( Dazu bei mir noch die Hüftdyplasie, macht den Mist dann auch prickelnd. :-p

So langsam bin ich jetzt im Urlaubsmodus. :)*

I&ll4y66


Na Servus, habe auch Beides swenny.

IPlly6w6


Gestern am Tag 34 habe ich dann endlich die rote Tante bekommen.

Aber schlecht ist mir immer wieder seit über einer Woche.

Das war schon in der Jugend so, sobald sich die Regel ankündigte, wurde mir übel ect.

Ob das auch immer noch an den Hormonen liegt?

Wie geht es euch derweil? @:)

TiesthARHxP


@ Illy

Rote Tante an Tag 34, ein leicht verlängerter Zyklus. Gutes Zeichen, es bewegt sich weiter Richtung Finale

:)= :)-

Mir gehts so weit gut, Danke der Nachfrage :)_ :)z @:) .

Ich habe jetzt Tag 212, bin stolz und froh, das verkünden zu können!

Ab und zu gibts mal ne Wallung, bisschen Herzklimbim, bisschen Unterleibs/Brustziehen, und wenn ich mal was Anstrengendes gemacht habe oder mich beim Aufräumen und Putzen viel gebückt hab, krieg ich ne Mini SB, aber nur ganz winzig und nur einmal ganz kurz.

Von ES oder so scheint derzeit keine Spur zu sein, na ich will es nicht beschreien :=o :-X Es wär jetzt echt fies, den Countdown wieder auf 0 zu setzen :-o :-o

Bin derzeit also sehr zufrieden mit meiner Gesamtlage :)^ .

Ich fürchte auch,dass ich es mit ISGsachen zu tun habe, aber ich glaube, ich schaff es mir tiefe Lendenwirbel selber einzurenken, wenns mal klemmt. Hab ich heute früh geschafft, nachdem ich tagelang krampfige Kreuzschmerzen und Kribbeln im li. Obershcenkel hatte. Hat ganz leicht "gnuck" in dem Bereich gemacht und huii! ging die Sonne auf, seitdem sind die Beschwerden weg. Wärme und öfter mal leichte Dehnübungen könnten helfen... :)z

Ich hab auch eine Lendenlordose und eine leichte Hüftgelenksdysplasie, komm aber meistens klar damit.

schönen Abend wünsch ich dir und euch allen noch :)z :-)

*:) *:)

MQanoxn43


Illy, wie geht's Deiner Allergie an den Händen? Hat sich alles beruhigt?

Mir geht's auch gut, Beschwerden werden einfach mit Ohrenanlegen bekämpft ;-)

Ich wünsche allen Geplagten einen schönen Sommerabend; ist das Wetter nicht herrlich ??? ??

Cimifuga, Testi, tut mir sehr gut :-x :-x :-x

Das Styptysat lächelt mich täglich an und wartet auf seinen Einsatz.

Werde berichten wenn ich es eingesetzt habe .....hoffentlich keine überstarke Blutung mehr. ]:D

:)* :)* :)*

IEllCy66


Danke Manon der Nachfrage, meine Hand und Finger haben sich beruhigt. Diese Allergien machen auch zu schaffen. Eine Zeitlang konnte ich nicht mal Tomaten schneiden, das brannte wie Feuer an den Händen. Nun sind es Graeser, Rogggen uvm.

IOlly6x6


Achja ich habe diese Optidermsalbe auf die Handinnenflaechen und Finger geschmiert. Diese Salbe hat gut geholfen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH