» »

Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

Iollsy66


Urlaub, das dauert noch ein paar Dienste.

Habe heute 12 Stunden, noch bis 19:30 Uhr und ab morgen 2 Nacht.

Dann ein paar freie Tage und dann nochmal 4 Dienste,...... aber dann ab dem 20.07. bin ich daheim und nachher in der Steiermark.

Vom Büroarbeiten heute hatte ich wieder arge Verspannungen, aber dank der Übungen und Dehnungen ist es viel bessser.

Und gestern abend nach meinem Dienst habe ich mich für 45 Minuten auf das Nagelpunktkissen gelegt, das tat sehr gut.

Ich bin eine Fakirin, weil es mir gut tu.

Früher und auch heute noch, lagen die Fakire auf so Nagelbrettern, das hat wirklich was.

TestARHP, das AA kannst du oftmals vergessen, auch Alten Ar.... genannt.

Mwa7non4C3


Also sei nicht zu traurig. Es ist immer möglich, ganz plötzlich oder auch ganz nebenbei jemanden kennen zu lernen

Testi, genau genommen bin ich sehr glücklich "alleine"....

Mittlerweile kann ich mir es sogar gar nicht mehr vorstellen, eine Beziehung einzugehen. Mir gefällt mein selbstbestimmtes Leben.

Was mir halt leid tut ist, dass meine damalige Vorstellung von einer ewigen Liebe so gar nicht geklappt hat. Vor allem auch für meine Kinder.

Die Idee einer Liebe bis zum Tod gefällt mir noch immer ;-)

Kenne auch einige Paare bei denen es so geklappt hat :)^

TDestpARHiP


@ Manon

Ich glaube, es ist total wichtig, auch alleine klarkommen zu können und auf diese Art glücklich und zufrieden zu sein, eine gute Voraussetzung für Offenheit neuen Dingen und Leuten gegenüber.

Weil man dann ja selbst in der Hand hat, wie man mit neuen Bekanntschaften umgeht- man ist ja nicht davon abhängig, die unbedingt halten zu müssen und kann immer mit grösstmöglicher Zufriedenheit auch wieder alleine nach Hause gehn, wenns mal doof war.

Ich habe das in Solozeiten auch genossen, alleine oder sogar einsam habe ich mich eher selten gefühlt. Und wenn, hab ich immer was gefunden, womit ich mich ablenken konnte.

Grosse Liebe bis zum Tod gibts glaub ich selten, denn auf dem Weg dahin gibts immer wieder Krisen, wo man vllt. auch die Trennung in Erwägung zieht. Viele trennen sind dann, wenn es besser ist, solo weiterzumachen. Ging mir ja auch oft so. Ich weiss, dass ich solo zurechtkommen würde, das konnte ich von Anfang an. Ich hab schon meine erste Whg alleine bezogen und Wert darauf gelegt, dort alleine zu wohnen.

Beide Lebensweisen, ob solo oder in Beziehung, haben ihre Vor- und Nachteile, und ich finde es wichtig, beide Varianten zu kennen.

Wäre ich jetzt solo geblieben, wär ich vermutlich ähnlich zufrieden mit meinem Leben. Ich glaub jedenfalls nicht, dass ich wie ne vergrätzte alte Jungfer für mich hingranteln würde ;-D

*:) *:)

IRlly6x6


Alleine wohnen und eine Zeit alleine sein, ist etwas sehr wichtiges und ich lege es jedem ans Herz. Du musst nämlich erst mal mit dir selber zurecht kommen, und so lernst du dich gut kennen.

Ich habe nach meiner Ehe 6 Jahre alleine gelebt,, das war eine tolle Erfahrung und hat mich ein gutes Stück nach vorne gebracht.

Derzeit kann ich es mir nicht vorstellen, da es angenehm mit meinem Mann ist. Er lässt mich wie ich moechte und auch umgekehrt.

T"estjARxHP


Juchu, heute war ein toller Tag! Wir sind heute per Fahrrad zur Eisdiele gefahren, es war klasse und ist völlig normal verlaufen. Hab mich ordentlich mit Eis abgefüllt, dann sind wie gemütlich und mit kleinen netten Umwegen wieder heimwärts. Tolles Wetter, leckeres Eis, tolles Fahrrad, so muss das laufen o:)

*:) *:)

IxlLly6x6


Das klingt super, toll TestARHP.

So soll es auch sein :-)

Bei uns donnert es heftig, ich bin Nachtdienst und habe solche Angst vorm Gewitter. Muss nach Mitternacht noch zweimal die Gebaeude sichern und dafür raus aus dem Büro. Niemals bei dem Himmel,der kohlrabenschwarz ist. Da lasse ich eine Runde aus. ;-)

TCestA;RHP


@ Illy

Na bei Gewitter würd ich halt drinnen bleiben. Mal ernsthaft, wer läuft da auch sonst rum? Einbrecher gehn garantiert auch nicht im Regen los, um auf irgendwelchen Grundstücken herumzulungern ]:D

& ansonsten kannst du eh gleich per Telefon die Polizei rufen...

*:) *:)

IRllyx66


Zum Glück hat das heftige Gewitter dann aufgehört. Ich bin los und kurz bevor ich fertig war, blitzte es 2 mal wieder und ich habe wieder soviel Adrenalin gehabt, das meine Pumpe ging.

Die naechste und letzte gehe ich nicht mehr, noe

T,est>ARHxP


@ Illy

... wenn du das ausgelassen hast, wirds schon keine Katastrophe sein :=o %-| ;-)

Hoffentlich ist der letzte Teil deines Dienstes dann ohne unschöne Zwischenfälle verlaufen :)z :)_

*:) *:)

I?llxy66


Ich bin dann doch gegangen, Pflichtgefühl, aber nicht alles, habe 2 Gebäude ausgelassen.

Wir haben einen Scanner wo alles festgehalten wird von uns, und das wird dann vom Kurierfahrer alle paar Tage abgeholt und eingelesen :-(

T<ess{tARgHxP


boah, nee, oder? Kriegst du jetzt etwa deswegen Ärger?

*:) *:)

I9llcy66


Ich bin ja gegangen, denn ich weiß nicht wie die im Hauptunternehmen reagieren würden.

Aber nun habe ich fertig, bleibe nun im Büro bis 5 Uhr und das Wetter kann mich mal ;-)

TLes]tAxRxHP


@ Illy

Na dann ists ja ok... Ich hoffe, dass alles bis zu deinem Dienstschluss jetzt glatt läuft. Ich hau mich jetzt jedenfalls mal hin zzz

Gute Nacht! Und schlaf schön nach Dienstschluss, gell :)z :)-

*:) *:)

I`llXyC6x6


Nun bin ich zuhause.

Und danke der Guten Schlafwünsche :)^

Ich hatte etwas eigenartiges mit meiner Wahrnehmung mal wieder erlebt.

Um kurz nach 4 Uhr kommt werktags immer ein Brot und Gebäck Lieferant, der das Betriebsrestaurant beliefert.

Ich schaute nach vorne die Strasse entlang und dachte bei mir, hmh der Arbeiter ist aber früh dran, der kommt normalerweise immer kurz nachhalb Uhr bei mir vorbei.

Und ich sah ein rotes T-Shirt.

Dann war es aber eines Sinnestäuschung und es war doch der Brotlieferant.

Ich schaute dann in den Spiegel und sah das meine Augen komplett rot waren vom Übernächtigt sein.....

Als er weg war, kam kurze Zeit später ca 25 Minuten später diese besagte Mitarbeiter, mir fielen fast die Augen aus dem Kopf,.. denn er hatte tatsächlich ein rotes T-Shirt an, ich muss ihn angeschaut haben :-)

Dinge gibt es.......

T-esFtAxRHP


@ Illy

Hast du ein einfach nur rotes t shirt gesehen (also ohne die es tragende Person) oder das Auto des Brotlieferanten?

Naja, im übernächtigten Zustand können solche Seltsamkeiten wirklich passieren, man sieht Sachen, die gar nicht da sind und sowas. Das ist in diesem Fall ganz normal, das kommt durch Übermüdung...

Ich hoffe, du hast trotzdem gut geschlafen!

*:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH