» »

Höchste Zeit für ein neues Gesicht!

Endlich - med1 zieht um. Auf eine neue, zeitgemäße Plattform.

Ein so großer Umzug benötigt allerdings etwas Zeit. Daher ist med1 in den kommenden 24 Stunden nur mit Einschränkungen nutzbar: Neue Diskussionen, Antworten, das Registrieren oder das Versenden und Löschen privater Nachrichten (PNs) ist für die Dauer des Umzugs nicht möglich. Diese Funktionen sind erst nach dem Abschluss der Arbeiten wieder verfügbar.

Achtung: Änderungen im persönlichen Account oder Löschungen, die Ihr während des Umzugs macht, werden nicht mit übertragen.

Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

MOanoxn43


Huhu!!!! *:)

Ich hoffe es geht Euch allen gut!

Ich hatte heute eine Wurzelbehandlung......aber nicht schlimm.....keine Schmerzen.

Trotzdem ärgert es mich dass ich noch einen toten Zahn mehr habe ":/

Einer gezogen, jetzt zwei wurzelbehandelt. >:(

Nicht erfreulich......

Ansonsten geht's mir :-) gut.

Illy, manchmal passiert mir sowas auch. Ich weiß vorher was ich erlebe.

Kürzlich musste ich mit Sohnemann aufs Amt. Ich wusste, die Betreuerin die wir bekommen, werde ich aus dem Beruf kennen. Prompt sprach Sie mich an, dass Sie mich von ..... kennt.

Auch manchmal wenn ich unterwegs bin weiß ich, wem ich über den Weg laufen werde.....und nicht Personen, die ich alle Nase lang sehe, sondern wirklich seltene ....

Vorahnungen? Ich weiß es nicht.

Auch ausgeschlafen passiert mir das ;-D

Also wenn man Panik bei Gewitter hat, verstehen die Vorgesetzten bestimmt, dass man seine Runde abkürzt oder ganz einspart. Das trifft ja auch gestandene Leute, so ne Gewitterangst.

Was macht wohl Hudihupf? Muss oft an sie denken.

Murgas könnte auch wieder mal Hallo sagen ;-)

Allen einen schönen Abend @:)

TYestqARHxP


@ Illy und Manon

weiß ich, wem ich über den Weg laufen werde.....und nicht Personen, die ich alle Nase lang sehe, sondern wirklich seltene ....

Vorahnungen?

Das Gehirn ist zu erstaunlichen Wahrnehmungleistungen fähig, und vor allem kann es auch sehr exakte Voraussagen machen, sozusagen aufgrund von blitzschnellen Berechnungen der Ereignisse.

Die innere Uhr zählt auch mit, wann man wen das letzte Mal gesehen hat (unter einbeziehen der Umstände, warum man jmd NICHT so oft sieht!). Dabei ist mandann zu einer echt guten Trefferquote inder Lage. Mandenkt, esist intuitiv, aberdas ergebnis MUSS ja irgendwoherk ommen.Natürlich aus dem eigenen Fundus von Erinnerungen, Eindrücken, Vergleichen und- Schlussfolgerungen, die man daraus zieht.

Tagsüber ist das Gehirn mit dem Tagesgeschehen beschäftigt. Es "zensiert" Gedanken und Sprache, um einen am Funktionieren zu halten. Manchmal tut es das nicht, und dann entstehen tagsüber die berühmten Geistesblitze.

Aber im Traum zensiert das Gehirn weit weniger, darum fällt einem manches Inspirierende nur im Traum ein. Im übermüdeten und /oder gestressten Zustand ist es ähnlich. Man kann sich nicht mehr wirklich klar konzentrieren und dadurch "entgleisen" Gedanken und die Verarbeitung dessen, was wahrgenommen wird. Da sieht man dann all die Monster in den Ecken, oder meint, Dinge zu sehen, die gar nicht da sind. Man lässt viele Sachen fallen, verschreibt und verspricht sich, kommt nicht auf gut bekannte Worte, Unfälle passieren! Und - man kann Ideen bekommen, die man tagsüber nie hätte, weil die Gedanken eben mal nicht in ihren gewohnten Bahnen gehen...

Ist schon interessant! :)z

Die Gehirnfunktionen können mehr, als man so denkt oder sich selbst zutraut.

*:) *:)

I7llyx66


Na das ist nicht so schön Manon mit den Beißerchen.

Ich weiß auch nicht ob es Vorahnungen sind, hatte das zu früheren Zeiten sehr oft. Ich träumt davon, das ich in einem Spital von oben eine OP sah. Ich sah nicht was sie machten, aber das eine Frau auf dem OP-Tisch lag.

Plötzlich meinten die Ärzte nach stundenlangem operieren, es macht keinen Sinn mehr, wir könne nichts mehr machen...

Ich wachte mit rasendem Herzen auf und war komplett daneben.

Habe das meinem damaligen Mann erzählt, der mich gut beruhigen konnte.

Erst einmal,..... bis ein paar Stunden später das Telefon klingelte und meine Mutter sagte mir folgenden Satz.

Du die Tante..... ist heute Nacht gestorben.

Die Ärzte haben sie noch operiert und alles versucht, aber es war nichts mehr zu machen.

Sie hatte Brustkrebs. puh das war heftig. Habe das dann mal nach Jahren meinem Vater erzählt, da es seine Schwester gewesen ist.

Er sagte Illy, du hast halt eine Vorausahnende Fähigkeit.

Ist mir oft und auch in andere Weise passiert.

Testi, der Mann hatte in meiner Vision ein rotes T-Shirt an und ich sah ihn als ganzes vor mir.

Ich habe den ganzen Tag so Kopfweh, und die Nase rinnt, das ist eine leichte Migräneattacke, denke mal die rote Tante versucht es.

Ab morgen bin ich bis Sonntag Strohwitwe, da mein Mann mit 2 Freunden wandern geht abe rin die Hochalpen 3000er, nee zwar toll abe rnix für mich

Ich frage mich auch oft, wie es Hudihupf denken.

sdwee(ny x72


Illy

Du hast wirklich nen harten Job mit deinen Nachtdiensten, Respekt. :)z :)_

Dir wird deine Kur gut tun, die Auszeit brauchst du ganz dringend. Geht bald los, gell.

In unserer Einrichtung gibt's am Freitag ein Fest und ich rödel ohne Ende, ich freue mich aber darauf. :)z :)=

Von mir persönlich gibt's nicht's gutes zu berichten. Stellt euch vor ich habe Hitzewallungen. :-o

In den ganzen Jahren hatte ich die ( wie so vieles ) nur 1, 5 Wochen und jetzt das. ]:D

Brustspannen.....noch da, Gelenk - und Muskelschmerzen....noch da.

Seit drei Tagen schlafe ich keine Nacht. Ich bin topfit in der Nacht {:(

Heute wurde mir klar ich habe Hitzewallungen. Es fühlt sich an als stünde mein ganzer Körper in Flammen. Ich bin nicht rot, auch kein Schwitzen. Ich verbrenne nur.

Geht Stunden....dann friere ich..... und wie. %:|

Hatte ich damals genauso.

Was zum Henker ist da los. ":/

Toes;tARbHP


@ Illy

Solche Träume können einen ziemlich erschrecken, und das hat definitiv was mit der inneren Uhr zu tun. Wenn man Angehörige oder Freunde gut kennt, schätzt man unterbewusst die Lage sehr genau ein, manchmal bis auf die Stunde. Ich kenn das Phänomen auch, und glücklich macht es einen nicht...

Der Mann in dem roten Tshirt, das ist sehr konkret, und lässt darauf schliessen, dass du einen Sekundenschlaf mit sog. hypnagogen Bildern hattest. Die kommen beim Einschlafen vor und sind oft sehr konkret, manchmal glaubt man sogar, jemand sprechen zu hören!

Ob es eine Vorahnung war, lässt sich jetzt vermutlich noch nicht sagen- es würde sich bestätigen, wenn dir so jemand mit rotem Tshirt tatsächlich in einer ungewöhnlichen Sit. plötzlich gegenübersteht.

Bis dahin kann man es als eine Art Traum ansehen.

Habe meine Diplomarbeit über Traumanalyse geschrieben, ist kein Scherz!

Iill7y66


Das ist ja interessant TestARHP, das du darüber deine Diplomarbeit geschrieben hast :)^

Ich habe mich damit mal näher beschäftigt, da es ein interessantes und komplexes Thema ist.

Meine Kopfweh sind fast weg, dank Lavendelöl, das ist so angenehm.

TxesotARHxP


@ Illy

Ja Traumanalyse ist sehr komplex, und allein Psychoanalyse reicht da nicht aus, weil Träume ja durch die Hirnfunktionen im Schlaf erzeugt werden, und das unter ganz bestimmten Bedingungen in bestimmten Schlafphasen.

Deswegen muss ein sehr dramatischer Traum nicht unbedingt von Bedeutung sein, oder eine Nebensächlichkeit im Traum ist oft von sehr hoher Bedeutung. Die Schlafphasen machen auch sehr viel aus- nämlich wann etwas geträumt wird.

Alles zusammen kann Aufschluss darüber geben, was der Traum bedeuten könnte oder ob der Traum überhaupt von Bedeutung ist.

Interessant ist es immer, Träume erzählt zu bekommen!

Sie können einen ja auch oft noch tagelang beschäftigen, und dann will man rauskriegen, was es zu bedeuten hat.

TYestOARHxP


@ sweeny

Oha, unddu fängst jetzt mit WJgeschichten an, Wallungen und so weiter?

Gemein ist das!!!! aber leider kann sowas durch Veränderungen in der Hormonlage immer wieder entstehen, auch wenn lange vorher Ruhe war. Geht mir ähnlich, mal hab ich monatelang gar nichts, dann gehts wieder los.

Momentan habe ichimmer wieder mal für ein paar Stunden ne Mini SB mit etwas Brustziehen, mitunter auch mit CS, und dazu gibts auch mal Wallungen. Ich verabschiede mich schwitzend vom Tag, und schwitzend steh ich morgens auf. Tagsüber hab ichs dann weniger, aber heute nachmittag hatt ich beim Klavierspielen so eine dolle Wallung, dass ich erstmal trocknen musste, bevor ich weiter übte. Bin mit den Fingern auf den Tasten kleben geblieben :-p

Solche Feurio- Wallungen wie du habe ich aber nicht. Das Hitzeaufkommen geht fast immer mit einem Schweissausbruch einher, dann brauch ich kühle Luft, die ich mir dann zufächele. Dafür habe ich mir gleich zwei chinesische Fächer gekauft, die so platziert liegen, dass ich sie mir überall gleich greifen kann, wenns losgeht!

Ich empfehle dir, ruh dich immer aus, wenn du kannst. Aber versuch es auch mal mit kneippschen Kaltwasseranwendungen. Geht ganz einfach- erst Füsse und Hände kalt abbrausen, dann die Waden bis zu den Knien hoch, Hände bis zum Ellenbogen, und dann immer weiter Ri. Herz brausen. Es muss gar kein richtig kaltes Wasser sein, so 18°-20°reicht! Das regt das Gehirn an,Wärme- und Kälte reize richtig zu verarbeiten, und nicht gleich tierisch zu frieren oder zu schwitzen, wo es gar nicht angebracht ist.

Und evtl. solltest du noch mal wieder deine SDwerte testen lassen, ob sich diesbezgl. irgendwas verändert hat...

Arme Sweeny, das hört sichziemlichfies an, sowas. Ich hoffe, es hört bald wiederauf, und in den WJ haben wir ganz gute Chancen darauf :)-

sMwee'ny 72


TestARHP *:)

Also das Brustspannen und der Kram mit den Gelenken und Muskeln reicht mir momentan eigentlich aus.

Die Wallungen haben mich wirklich eiskalt überrascht. Hatte ich wie schon geschrieben mal aber dann nie wieder. Was bin ich happy gewesen!

Ist nicht dolle in Flammen zu stehen, dabei geht's einem ja total beschissen.

Natürlich ausgerechnet jetzt wo bei mir auf der Arbeit so viel zu tun ist bis Freitag. Ich mach 10 Kreuze wenn das Fest dann da los geht. :)-

Da kommt alles was Rang und Namen hat, sprich alle Chefs von unseren verschiedenen Einrichtungen!

Seit Wochen habe ich ja nicht nur meinen Bereich sondern da auch die Leitung.

Da schauen jetzt alle. Ich bin A befristet bis Ende des Jahres und soll aber B im Frühjahr die Leitung Hauswirtschaft übernehmen.

Ich gehe davon aus das Freitag meine Probe ist. " Bestehe " ich die geht's weiter, wenn nicht dann nicht. :-/

Seit ich vom Urlaub wieder da bin rödel ich noch mehr um das Haus auf hochglanz zu polieren.

Ich muss das ja nicht nur koordinieren sondern auch viel selber mit ran.

Da ich jetzt auch zuständig für die Deko bin ist das alles ganz schön viel.

Das Haus selber hat die jetzt schon bekommen,hatte ich letzte Woche schon stundenlang gemacht. Jetzt noch die Für die Tische wegen dem Fest.

Freitag komme ich früh damit ich nochmal nen Rundgang machen kann damit wirklich alles so ist wie ich das haben möchte.

siweneny x72


Bestehe " ich die geht's weiter, wenn nicht dann nicht.

Das war jetzt etwas zu hart ausgedrückt. Ich glaube nicht das nicht verlängert wird aber sicher bin ich mir halt auch nicht.

Werde nächste Woche das Gespräch suchen. Ich muss ja wissen ob's für mich weiter geht. Wenn nicht muss ich mich ja bewerben.

Das möchte ich aber gar nicht ! Ich bin da soooo happy. Fühle mich angekommen.

Klar ist das zur Zeit viel Stress sber die Kollegin kommt ja wieder. Dauert wohl noch etwas aber das ist nicht schlimm.

ITlly6O6


sweeny, das ist eine fiese Geschichte mit den Wallungen, es ist eh schon Sommer und dann noch Wallungen, das braucht keiner. Es geht irgendwie immer in eine andere Richtung, entweder erst Wallungen oder nun mittendrinnen.

Dann Gelenkschmerzen dazu, ich weiß wovon du redest.

Mir läuft der Schweiß in Strömen runter, habe bei Schwiegereltern gegessen, das war gut, aber nach der warmen Mahlzeit, komme ich mir vor wie in einem Kochtopf.

TestARHP, vll war dieser Sekundenschlaf auch eine Vorwarnung, denn kurze Zeit später hatte ich Dienstende und ich musste mich sehr konzentrieren, da ich extrem müde war, es regnete aber ich habe die Fenster runter gedreht.

TlesOt?ARFHP


@ sweeny

Tja, gegen Wallungen kann ich nur empfehlen, täglich 2 Cimicifuga zu nehmen und derzeit bin ich geneigt, 3 zu nehmen ]:D

Mir läuft der schweiss inzwischen auch öfters ziemlich dolle runter. Das hätt ich auch nicht gedacht, dass es jetzt noch damit losgeht.

Auch so Gelenksachen hatte ich, aber dagegen hab ich ein Mittelchen gefunden:

Traditionelle Chinesische Medizin:

Man macht einen Mix aus

1 Teil Kreuzkümmel (Cumin)

1 Teil Muskat

1 Teil Kardamon

(alle gemahlen)

und schüttelt das in einem Gefäss gut durch, es reicht für viele Wochen.

Davon gibts nun täglich 1/2 Teel. voll. Den anderen 1/2 Teel befüllt man mit Leinöl und dann: Runter

damit!

Es ist egal, wie und wann man das nimmt- man kann es sich auch ins warme Essen mischen, aber dann schmeckt halt alles nach der Mischung.

Ich nehm es gleich vor dem Frühstück und spül sofort mit Kaffee nach, und gut ist!

Bei mir hat es nach 3 Wochen schon merklich zur Besserung beigetragen und inzwischen sind alle Beschwerden weg.

Es ist gut für die Gelenkknorpel, und durch die Gewürzmischung in Kombi mit dem Leinöl, werden Entzündungswerte gesenkt.

Ergebnis: Rundlaufende, leichtgängige Gelenke, kein Knacken mehr und kein fies rheumatisches Gefühl mehr!

Vllt hats bei dir auch Erfolg :-)*

*:) *:)

T}estEARHdP


@ sweeny

Ja und mit dem Job, das klingt aber ganz schön nach drastischer Ausbeutung, ehrlich.

einerseits ködern die dich mit ner Entfristung/Verlängerung, aber dann sollst du dieses dämliche Fest da richten. Ich hatte nach dem Lesen spontan das Gefühl, dass die dich da fröhlich am Rotieren halten und wenn dein Vertrag endet, ist Bodennebel, wenn du nach der Weiterführung fragst.

Vllt meinen sie aber auch eine Vertragsänderung wenn du dann da die Leitung übernimmst...

Du musst wirklich bald mal ein Gespräch mit denen führen. Ich halte dir alle Daumen!!!!

Tlest_ARHxP


@ Illy

Der Sekundenschlaf ist definitiv eine Vorwarnung! Diese Nachtschichten, die du da schiebst, sind verdammt hart. Vllt ists ganz gut, wenn du dir was mit regelmässigen Tagesarbeitszeiten suchst...

Imll(y66


Ich denke eh schon drüber nach, mal wieder Tagschichten zu machen. Mache nun erst mal die Reha und dort überlege ich genau

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH