» »

Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

I[lpl+y66


Hallo micha, *:)

bei uns ist tiefer Winter seit Donnerstag Nacht.

Der Schnee bleibt auch liegen, da es nachts sehr freit und auch tagsüber die 1 Grad-Grenze nicht überschreitet.

Wünsche euch einen schönen 1.Advent @:) @:)

T9e%stARGHxP


Bei uns hats auch angefangen zu schneien. Genau zum 1. Advent, sehr passend! Wir machen gleich einen Spaziergang im Schnee- der bleibt so gar liegen und es schneit weiter.

Ich wünsch euch allen auch einen schönen 1- Advent!

*:) *:)

MGanonR43


Hey Illy, ich kenne mich mit Bioresonanz auch nicht so gut aus, hab es vor einigen Jahren mal probiert aber wieder aufgegeben.... ich denke die Idee, den Organismus zu stärken ist sicher ein guter Ansatz, bei der Methode hierfür muss man das richtige für sich finden.

Zum "mal ausprobieren..." ist es fast ein bisschen teuer, fürchte ich .

Mein Heilpraktiker könnte mir über die Irisdiagnostik am besten helfen, hab glaub schon davon erzählt.

Nimmst Du auch bei den ersten Anzeichen für Kopfschmerzen ein Medikament, sicher......

Ich muss auch sofort handeln, manchmal helfen nur Zäpfchen da der Magen schon rebelliert....

Außerdem wird eben dieser geschont und die Zäpfchen wirken schneller als Tabletten.

Migräne ist schon ein fieser Mist 😡

TDestARxHP


Mein Vater hat auch Irisdiagnose praktiziert. Davon halte ich eine Menge, man sieht einiges! Entzündungen, Verletzungen, Krankheiten, überstandene Sachen, OPs, kann man alles erkennen und auch sagen in welchem Körperteil es ist.

*:) *:)

I)llSy66


Hallo zusammen @:)

Manon

Nimmst Du auch bei den ersten Anzeichen für Kopfschmerzen ein Medikament

nee, eher nicht, warte immer ob es nicht besser wird, dann nach Stunden wenn es nicht mehr geht, dann kommt eine Tablette her.

Ich habe die Notfallmedis nicht mal ausprobiert, die liegen auf der Truhe, aber so starke Schmerzen hatte ich in den letzten 2 Tagen auch zum Glück nicht.

Da ich ja bei dem Schnee und Eis nicht radeln kann, hab eich heute den Stepper gequält, eher der mich, denn ich war scheissgebadet.

MUa4non4x3


nee, eher nicht, warte immer ob es nicht besser wird, dann nach Stunden wenn es nicht mehr geht, dann kommt eine Tablette her.

Himmel......bei Migräne ist genau das der falsche Weg....hat das nie ein Arzt gesagt? ":/

Dann hat sich der Schmerz schon entwickelt und die Schmerzmittel wirken kaum/gar nicht. Und es entwickelt sich ein Schmerzgedächtnis.....was zu vermeiden gilt!

Man muss bei den ersten Anzeichen für Kopfschmerzen sofort Schmerzmittel nehmen, dann greifen sie und man muss nicht zu Hämmern greifen.

I~llgyx66


Himmel......bei Migräne ist genau das der falsche Weg....hat das nie ein Arzt gesagt? ":/

!

Doch sicher haben mir das die Ärzte gesagt, aber ich mag nicht gleich zu einer Tablette nehmen, nehme auch keine Hämmer, wenndann die Thomap.........

Dann hat sich der Schmerz schon entwickelt und die Schmerzmittel wirken kaum/gar nicht. Und es entwickelt sich ein Schmerzgedächtnis.....was zu vermeiden gilt

Bei mir wirken sie schon, wenn ich mich in einen dunklen Raum legen kann und Ruhe habe.

Und das ich nach belieben wirklich

TaestAxRHP


Eigentlich wollte ichs hier nicht sagen, aber es kann sein, dass ich die nächsten Tage hier nur still mitlese oder nur kurz antworte.

Ich hab am WE erfahren, dass letzten Mittwoch eine sehr gute, liebe und langjährige Bekannte von mir durch einen Unfall ums Leben gekommen ist :-o :°( :°( :°( X-\ X-\ :°( :°( :°( . Sie wollte spätnachmittags noch schnell einkaufen und dann nach Hause. Beim Überqueren der Strasse kam entgegen aller Einschätzungen doch noch einer mehr um die Kurve geschossen, und von dem ist sie erwischt worden. Er hat noch versucht, auszuweichen, aber er hat sie überfahren. Sie ist zwar sofort ins KH gekommen, aber es war nichts mehr zu machen. Freitag hat man beschlossen, die Maschinen abzuschalten, 10 Min. später wars vorbei.

Ich bin ziemlich geschockt und total traurig. Könnte die ganze Zeit heulen...

:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

*:) *:)

M[anonx43


Oh Testi, das ist ja ganz fürchterlich :°(

Wie grausam.....

Es tut mir so leid.

Fühle Dich feste gedrückt, viel Kraft und Durchhaltevermögen

So schlimm dass sowas immer wieder passieren muss.

Könnte mitheulen :°_

TTestARxHP


@ Manon

Ja es ist unbegreiflich :|N :-o . Sie war ein total lebenslustiger, aufgeschlossener, spontaner und optimistischer Mensch, hat immer nach vorne geblickt, und dann sowas. Hätte sie nur ein paar Sekunden gezögert, wär sie noch da. Ich glaub es einfach nicht X-\ . Seit den späten 80ern spielten wir schon Doko, und am Freitag wär mal wieder Dokotag gewesen. Ich habe darauf bestanden, dass wir eisern weitermachen und die anderen sich bei mir einfinden. Es wird bestimmt grauenhaft :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( eine Woche später ist dann Trauerfeier. Auch nicht viel besser. Da müssen wir alle durch... %:| :°( :°(

*:) *:)

F\rühlMingskixnd5


Hallo miteinander

Ich meld mich auch mal wieder

Aktuell mit einem Zyklus von über 70 Tagen, was mich aber massivst stört, ist, das sich meine Gesichtshaut so verändert :|N

Ich seh aus als hätte ich Dauersonnenbrand, rot und die Haut KOMPLETT trocken vor allem auf der Stirn. So als ob ich die Hitzewallungen nur im Gesicht hätte :-o

Hat das sonst auch wer? und was tut ihr dagegen?

MNano%n43


Frühlingskind, ja die Haut trocknet unglaublich aus, bei mir auch so.

Cremen.....das hilft. Ich musste suchen bis ich die passende Creme gefunden habe, da ich eine sehr empfindliche Haut habe.

Bestimmt tut die Kälte ihr Übriges, also gut schützen!

FarühlinngskinId5


ok dank dir @:)

TestARHP mein aufrichtiges Mitgefühl @:) :)-

ILllyx66


TestARHP

oh wie arg ist denn das...

Fühle dich gedrückt, das haut einen um, puh :)_

T|esttARxHP


Noch mal Danke ihr Lieben. Ich fühl mich immer noch grässlich :°( :°( :°( :°( und hoffe darauf, dass der Doko am Freitag und die Trauerfeier bald vorbei sind. Danach kann ich wieder besser zur Tagesordnung übergehen, ich kenn das schon :-|

*:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH