» »

Höchste Zeit für ein neues Gesicht!

Endlich - med1 zieht um. Auf eine neue, zeitgemäße Plattform.

Ein so großer Umzug benötigt allerdings etwas Zeit. Daher ist med1 in den kommenden 24 Stunden nur mit Einschränkungen nutzbar: Neue Diskussionen, Antworten, das Registrieren oder das Versenden und Löschen privater Nachrichten (PNs) ist für die Dauer des Umzugs nicht möglich. Diese Funktionen sind erst nach dem Abschluss der Arbeiten wieder verfügbar.

Achtung: Änderungen im persönlichen Account oder Löschungen, die Ihr während des Umzugs macht, werden nicht mit übertragen.

Symptome: Könnten das die Wechseljahre sein?

mKagixque1


Ist es auch normal in den WJ dass man einige Sachen nicht mehr riechen kann?

Zum Beispiel ein Deo, hab das gestern benutzt und dachte mir wird übel ebenso ein Parfum was ich sonst auch immer regelmässig benutzt habe.Kommt mir vor als würden sie nicht mehr so angenehm riechen wie früher ":/

Meine Brustwarzen sehen auch grösser aus als vorher oder stehn viel mehr als sonst, weiss nicht wie ich es beschreiben soll ;-D

Mach Dich mal nicht verrückt,

ich mach mich nicht verrückt, hätte nur keine Lust in meinem Alter noch schwanger zu sein.

Man geht ja davon aus wenn man sterilisiert ist dann soll nichts mehr passieren.

Warte halt noch ein paar Tage ab und seh ob ich meine Tage doch noch bekomme :)z

Danke an alle @:)

SWkor:pion>6x4


Also all diese Symptome hatte ich nur und ausschliesslich während der Schwangerschaften. Aktuell ist mir nichts dergleichen an mir aufgefallen.

@:)

LviGllyxB


Ich kannte das früher auch nicht mit der Übelkeit, aber leider hat sich das geändert.

Ich hab das mit den Gerüchen jetzt auch nicht so doll, aber in der Schwangerschaft wird das ja auch von Hormonen ausgelöst, warum soll das jetzt nicht auch so sein können? Ist ja auch ne hormonelle Geschichte. Jeder Mensch ist halt anders.

muagiqxue1


Noch immer nichts, heute keine übelkeit nur so ein Brennen in den Brüsten %-| mal in der einen dann in der anderen.

s[chanfxi


Also, meine Süsse, bei mir war das so, daß ich meine Periode auch immer total auf den Tag genau bekommen habe und ich hatte nie Beschwerden, merkte es oft nicht mal, bis ich was in der Hose sah |-o ;-D Auch immer nur so 3-4 Tage. Dann blieb sie mal einen Monat aus ... dann wieder ... dann hatte ich sie nur noch alle 3 Monate :-o ... ab und zu wurde mir heiß, mal in der Nacht, mal an der Kasse beim Einkaufen ;-D Und dann kam sie nicht mehr und heiß ist mir auch nur noch ganz selten. Ich hab da wirklich Glück gehabt und keine Beschwerden in den Wechseljahren :)* Ich glaube, bei Dir fangen sie auch an :)z ;-) Aber wenn Du schwanger bist, dann merkst Du es noch früh genug ;-) ;-D Meine Mutti war auch 43, als sie mich bekommen hat ;-D Drück Dich :)_ :-x x:)

muaFgiqu=e1


schafi :-x :)_

mDagiYquex1


Hab meine Tage gestern abend bekommen wenn auch eher schwach :)z

Mein Mann schien etwas enttäuscht und dabei wollte er nie Kinder, er dachte nämlich schon ich sei schwanger weil er gelesen hat das trotz Sterilisation manche schwanger werden.

Und jetzt gesteht er mir das dass kein Weltuntergang gewesen wär wär ich schwanger gewesen, ich denke er hatte sich schon mit dem Gedanken angefreundet ":/

maagiUque1


Aber wenn Du schwanger bist, dann merkst Du es noch früh genug

Ja spätestens wenn ich Wehen bekomme ]:D

S*chojkoli(nda


Du Magique schau am Besten, dass du mal bei einem Frauenarzt vorbeikommst. Die Symptome können alles sein, da gibt es 100 Möglichkeiten. Eine Schwangerschaft kann man ja aber immerhin mal ausschließen ;-)

m0agiXquex1


Die Symptome können alles sein, da gibt es 100 Möglichkeiten

was denn noch?

Schwangerschaft konnte man von vorne rein ausschliessen da ich sterilisiert bin :)z

Aber ich hab ja schon Kinder und weiss das man sich da auf die Regel nicht verlassen kann,

Hatte 5 Monate lang die Regel und merkte erst dann das ich schwanger war als sich was bewegte und bei der anderen 3 Monate lang.

eIsmlaJrxt


wann warst du dass letzte mal beim Frauen Arzt? 45 ist zwar etwas früh aber die Wechseljahre würde ich nicht ausschliessen... die Symptome die du am Anfange angegeben hast klingen auf jeden Fall nach Wechselbeschwerden... was mich aber etwas unsicher macht sind diese starke Blutungen... ich weiss dass die Blutungen unregelmässig werden aber... so lange rausziehen... weiss nicht... gegen die anderen Beschwerden kann man was unternehmen... es gibt heut zu tage viele tolle pflanzliche Mittel die körperliche und seelische Turbulenzen auszugleichen...

m.agiq}uex1


was mich aber etwas unsicher macht sind diese starke Blutungen...

Hab keine starke Blutungen :|N

hab meine tage ja vor ein paar Tagen bekommen und am zweiten tag wurden sie stärker also wie früher auch.

War letzen Monat wo sie das erste Mal so schwach waren, kam vielleicht auch durch Stress, im Moment hab ich ein wenig davon wegen Berufswechsel :-D

Aber jetzt ist sie normal und die Symptome sind auch weg x:)

Also keine WJ und keine Schwangerschaft.

Werd das mal die nächsten Monate überwachen.

mtaqg$iquxe1


esmart, 45 ist doch nicht zu früh, da gibt es einige die noch viel jünger sind @:)

SUchBokQolindxa


Ärztin bin ich leider nicht ;-) Aber von irgendwelchen Infekten über 'Störungen' des Hormonsystems hin zu sonstwas ist das schon alles drin. Am wahrscheinlichsten sind natürlich eine Schwangerschaft oder die Wechseljahre. Da kann dir aber nur der Frauenarzt Gewissheit verschaffen. Achja, was ich dir ans Herz legen kann ist Estromineral Serena. Ist ein pflanzliches Präparat, das gegen Wechseljahrsbeschwerden helfen soll, da sind ua. Soja-Isoflavone und Magnolienextrakt drin. Mir hilfts gut, vielleicht ist das ja was für dich. Sprich deinen Arzt mal darauf an, vielleicht kennt er das und es würde dir auch helfen. Kann übrigens sein, dass es in D nur unter Estromineral läuft!

e^smaxrt


@miaZgiquex1 na ja viele Frauen denken an den Wechsel erst ab 50 – 60 oder so rum also kommt es oft als Schock wenn man schon Mitte 40 drin steht...

@S]choQkoli"ndxa haha witzig an diese Mittel habe ich auch gedacht, aber hab den Name vergessen! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH