» »

Auf gehts in die Wechseljahre, geht jemand mit?

MqiFr9sanmixr


ich hätte heute auch viel machen müssen. Hab ich nicht.

Jetzt schaue ich gerade Herr der Ringe, DIE haben Probleme, dagegen sind meine ja lächerlich...

Und danke für die Kekse!

HBimme=lgrxün


Oh, ich mag Herr der Ringe*, ich glaub, ich bin eine Hobbit ;-D .

Bei welchem Teil bist du gerade?

*naja, zu lange andauernde Kampfszenen mag ich nicht so.

MJirsangmir


Es war der erste, die Gefährten. Den finde ich auch am besten.

Hast du das Buch auch gelesen? In meiner Jugend hab ich die drei Teile verschlungen.

H$im-melxgrün


Ja sicher, solche Geschichten müssen für Filme ja gekürzt werden und ich will ALLES wissen ;-D . Ich hab die Bücher allerdings erst vor einigen Jahren gelesen, die Filme damals im Kino nicht gesehen. Nach den Büchern hab ich mir dann noch die DVDs gegönnt.

Auch Harry Potter hab ich erst gelesen, als der Hype um die Bücher schon vorbei war. Macht aber nichts, hat mir trotzdem sehr gut gefallen.

M3irs0anmixr


Ich bin auch HP Fan. Ich glaube, wir haben angefangen, als gerade der dritte Teil herauskam. Ich habe den ersten Teil meinen Kindern noch vorgelesen, dann konnten sie selbst lesen.

Als wir noch auf die nächsten Teile warteten, kamen sie immer zuerst in Englisch heraus, also habe ich die englischen Bücher für meine Jungs übersetzt und später haben sie dann die deutschen Bücher nachgelesen. Somit haben wir alle Teile doppelt, in englisch und deutsch, wobei die Originale um Klassen besser sind.

Ohhh, gerade kam in den Nachrichten, dass der Dirigent Nikolaus Harnoncourt gestorben ist. :-(

Ich weiß nicht, ob du ihn kennst, aber das war jemand der sagte: "Zufrieden kannst du nie sein, wenn du zufrieden bist, hast du deine Ziele nicht hoch genug gehängt!"

Ja, so denken viele Künstler...

Er hat sehr viel für die Musik getan, wir haben einige Aufnahmen von ihm.

HqimmeGlgrüxn


Grins, ich hab HP auch zusätzlich im Original, d.h. der letzte Band fehlt. Dachte immer, ich treffe mal auf einem Flohmarkt auf den, hat aber noch nicht geklappt.

Nein, diesen Dirigenten kannte ich nicht. Mit seinem Leitsatz (wenn es denn einer war) gehe ich auch nicht besonders einig. Ich finde es sehr wichtig, zufrieden zu sein - im Sinne von dankbar. Aber vielleicht machte er auch einen Unterschied zwischen beruflichen Zielen und privatem zufrieden sein.

Mag auch sein, dass wir ehrgeizigen Menschen bestimmte Dinge verdanken. Aber dieses ständige weiter-höher-mehr-Wollen ist mir nicht sympathisch.

H immelxgrün


Oh weh! Ich hab das letzte Bleck mit Keksen im heissen Backofen gelassen - die sind nun leicht verkokelt ]:D .

Mjirsanxmir


Oh Mann, mein Mann schaut wieder den Tatort, ich könnte mich schon wieder schwarz ärgern über das Verhalten dieser Möchtegernpolizistin.

Jetzt warten wir noch, bis die ersten Zigaretten geraucht werden, weil ohne das geht es in dieser Raucherwerbesendung nicht. Besser gesagt, ich warte nicht, ich knalle mir jetzt Kopfhörer rein und schaue Alternativprogramm am Computer.

Ich wusste übrigens gar nicht, dass Wechseljahrefrauen so interessant für bestimmte "Männer" sind, mit PNs werde ich auch noch genervt.

Ich wünsche dir einen schönen Abend! Lasst euch die Kekse schmecken und meidet den Tatort.

MXirmsanmxir


Ok, lasst euch die nicht verkohlten Plätzchen schmecken ;-D

In der Kunst muss man ehrgeizig sein, alles andere ist Mittelmaß und in der Kunst geht es nicht ums Mittelmaß. Kunst hat ihre eigenen Gesetze. Und ob Künstler tatsächlich immer so sympathisch sind, sei dahingestellt.

Das ist ein interessantes Thema finde ich!

H|immHelgrxün


Ts, na sowas.

Ich wünsch dir auch einen schönen Abend. Und morgen einen guten Tag - und einen ganz ganz langen Geduldsfaden, falls du ihn brauchst in der Schule.

*:)

HgimmeNlgxrün


In der Kunst muss man ehrgeizig sein, alles andere ist Mittelmaß und in der Kunst geht es nicht ums Mittelmaß.

Das ist wohl wahr :)z .

h3ummeOl65


die hummeln waren dann heute noch beim arzt :[] mini-hummel mit Ohrenschmerzen, die mama-hummel mit fieber, halsweh und bääääh und überhaupt.

ich sag euch, das macht sonntags echt keinen spass!

"wartezeit für den kinderarzt etwa 3 stunden"

wir haben dann für beide den HNO genommen und nur gute 2 stunden gewartet *grmpf

nun liegen die mädels im bett, beide mit einem antibiotikum versorgt.

M2ir0sanEmixr


Heute war ein ruhiger Tag. Und es war tatsächlich PMS am Wochenende, ich blute mal wieder. >:( >:( >:(

Ich hatte schon ein wenig gehofft, weil es diesmal etwas länger dauerte. Aber nein, ich glaube ich habe dieses Zeug noch in 100 Jahren...

Ich habe mich beruhigt und viel geschafft, morgen gehe ich den Tag wieder mit Energie an, auch wenn schier unlösbare Probleme auf mich warten, egal, ich habe die Nerven wieder. Ich hoffe, euch allen geht es gut, vor allem den Kranken und die Antibiotika helfen :)*

Keine Nachrichten sind gute Nachrichten?

Ich kann auch ganz stolz berichten, dass ich heute endlich ein Chormedley zu einer 50Jahrfeier fertig geschrieben habe :)^ Für jedes Jahrzehnt haben wir einen Hit vertont, es geht los mit "Marmor Stein und Eisen bricht" (1966), über Abba, Money Money Money (1975) ... bis hin zu Shut up and dance with mit (2016). Es sind sieben Seiten geworden, meine Kollegin hat den Text gedichtet (einen Teil hab ich gemacht) und nun beginnen die Proben. Leider muss ich mich mit Mittelmaß zufriedengeben, ich muss so arrangieren, dass die Laiensänger das leicht lernen und singen können. Aber ich bin mit dem Ergebnis wahrlich zufrieden und freue mich darauf, es bei den Proben zu hören :-)

Ich arbeite da mit einem ganz tollen Notensatzprogramm, gibt es für lau im internet und wenn ihr mal ein von mir arrangiertes Stück hören wollt, kann ich euch gerne einen link schicken.

Ob ich das Medley hochlade, weiß ich noch nicht, wenn dann ohne Text. Der ist ja auch größtenteils nicht von mir...

Mdirdsan}mir


By the way, ich WALLE %:| %:| %:|

HAim%melgr7üxn


Erstmal auch von mir alles Gute für die kranken Hummeln und die Pflege-Hummel. :)*

Hehe, Mirsanmir, wenn du in 100 Jahren noch deine Mens hast, dann kommst immerhin ins Guinness Buch der Rekorde – ist das nicht tröstlich? Gut zu lesen ist jedenfalls, dass die Energie und die Nerven wieder da sind. Und dieses Chormedley ist bestimmt ganz toll geworden, da freu ich mich mit.

Bei mir sind keine Nachrichten nicht unbedingt gute Nachrichten, aber richtig schlecht geht es mir nicht. Plag mich einfach mit den täglichen Herausforderungen rum, aber die liegen ja nicht schwerpunktmässig auf meinen Wallungen. Schade, heute fällt der Massage-Termin aus, dafür gehe ich mit einer lieben Freundin Mittagessen. Bei uns liegt nun wieder Schnee, aber es taut..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH