» »

Auf gehts in die Wechseljahre, geht jemand mit?

M$irsPanmixr


Das ist wichtig, dass man so etwas ausredet. Man kann schon streiten, aber dann muss man darüber reden können. Und wenn jemand krank ist oder war, reagiert er eh etwas seltsam. Da braucht man dann viel Geduld.

h[umLmel65


och, meine "kleine" kann das auch ohne krank sein %-|

und wenn dann die zicke auf "terrible two" trifft, dazu noch oma-hummel fragt, ob sie was tun kann .... schlechte kombi.

nun ist oma-tag, mini-hummel und ich genießen gleich noch die sonne x:)

hCu?mmxel65


fertig mit genießen, die hummeln gehen jetzt ins bett.

*:)

ah, bevor ich das schon wieder vergesse das will ich schon seit tagen fragen:: liebe mirsanmir, du hattest geschrieben, deine musik kann man irgendwo anhören? bin neugierig!!

H>im)melDgrün


Hallo ihr alle *:) - die Schreibenden und die Lesenden

Es gibt neues Futter - ich habe einen Apfelkuchen gebacken :-q .

Eine Bitte an die, die heimlich an unsere Vorräte geht - (oder sind es mehrere?): Die rechte Hälfte des Kuchens ist für Mirsanmir, Familie Hummel, Isabell und your destiny. An der anderen Hälfte dürft ihr euch vergreifen - falls noch was da ist ]:D . Und bitte nicht wieder so rumkrümeln..

Heute ist also Sonntag, noch ist der Himmel bedeckt, die Wetterapp sagt aber, dass noch etwas Sonne kommen soll. Mein Plan für heute: Ostereier färben :-) . Ich mach das mit der Kräuter-und-Strumpf-Methode und natürlichen Eierfarben.

Für die, die das nicht kennen:

Malvenblüten für graue Eier, Walnussschalen für braune, Annattosamen für gelb, Blauholz für violett und irgend ne Mischung aus Weiss-der-Geier ergibt grüne Eier. Kräuter aus Küche (Dill, Kerbel, Pimpinelle) oder sonstiges Grünzeug aus dem Garten (Storchenschnabelblätter und ähnliches) werden aufs Ei gelegt, dann ein Stück Strumpf drüber und auf der Ei-Rückseite satt zubinden. Die so vorbereiteten Eier im vorher aufgekochten Farbsud hart kochen, Strumpfzeug entfernen - fertig. Das heisst: Ei ist farbig bis auf die Stelle, wo das Kraut auflag. Sieht sehr hübsch aus.

Dazwischen werde ich etwas vor mich hinwallen, wie es sich gehört. :-p

Mrirpsarnmir


Uiiiii, machst du dir da Mühe...

Ich habe zum Glück einen geduldigen Sohn, der mir die Eier ganz konventionell (und exakt nach Vorschrift) färbt. Ich koch die Dinger und reibe sie dann mit Speck ab und das ganz normal am Ostersamstag.

Gerade haben wir einen Urlaub nach Gran Canaria gebucht für nach Weihnachten. Eigentlich sollte es Südafrika werden, aber die Flüge sind unmöglich teuer oder ausgebucht, >:( jetzt schon, man muss das Geld ja nicht zum Fenster rauswerfen mit beiden Händen und bevor ich in bestimmte Billigairlines einsteige, verzichte ich lieber.

Wir fliegen eigentlich jeden Winter nach GC, dieses Jahr fiel es aus, wegen meiner Op. Es ist schön zu wissen, was einen erwartet, wir kennen die Insel, wissen, was wir wollen und genießen die Zeit. Wir werden Südafrika bestimmt nicht hinterhertrauern. :)z

Hier ist das Wetter bedeckt, nichtsdestotrotz werde ich mich nachmittags auf meinen Weg machen.

Und bevor ich es vergesse: DANKE für den Apfelkuchen! 8-)

H_immealgrüxn


Hm ja, ein Spaziergang heute wäre auch noch erstrebenswert.. mal sehen, was Frau meint..

ytoulr_dDeastiny


wow, Himmelgrün, Du hast extra für uns und erst noch sonntags gebacken? Tankä höfli wie mein Grosi zu sagen pflegte @:) . Ich stelle meinen Anteil allerdings zur Verfügung, bin bekennender Obsthasser. Oder darf ich die Krümel am Schluss mit dem Löffel zusammenkratzen? Die mag ich am Liebsten. Wie wärs mit einem Gläschen Spruso dazu? Hab im Keller noch Holundersekt

Mirsamir: macht Dir das nichts aus, noch mehr als neun Monate (da kriegst Du ja unterdessen noch eine komplette Schwangerschaft hin) zu hibbeln bis es soweit ist? In dieser Zeit kann ja noch soviel passieren. Ein Komet kann die Erde treffen, oder Donald Trump Präsident werden, oder Gran Canaria wird von den Russen annektiert....

Ich buche am Liebsten am Sonntag und flieg drei Tage später los

hpumm-el65


hibbeln?? schwangerschaft?? wo bin ich denn hier gelandet?

*umguck*

puh, doch richtig. es wird "gewallt", es gibt kuchen, die nette (wechsel)runde ist auch noch da.

hier war heute faulenzen, spielen, basteln angesagt. ein herrlich gammeliger sonntag :)^

ERhemwaliger N<ut{zer b(#15)


Dankeschön für das herzliche Willkommen! x:) @:)

Ja, Humor ist sehr wichtig meiner Meinung nach - in jeder Lebenslage/Situation. :)^

Da gebe ich gleich noch eine Runde Kekse aus ....

your_destiny

...(...)....Und nein, ich hab die Kekse auch nicht gefuttert, stehe eher auf Gruyere und Appenzeller.

Ich auch :-q - Freitag gibt's (endlich) mal wieder Original Schweizer Käsefondue, da freue ich mich jetzt schon drauf.

Bin auch gar nicht so ein Süßesesser, eher deftige Sachen - nur in letzter Zeit nimmt das zu...auch ein Anzeichen? :-o ;-D

E}hemal&igerh N?utzer] (#15)


Himmelgrün

Oh...Apfelkuchen - ja, den nehme ich auch gerne an. Und ich verspreche auch nicht zu krümeln @:)

Ostereierfärben will ich die Woche auch noch, aber ich gebe zu, dass ich es ebenfalls auf die herkömmliche Weise mache. Mit diesen guten, alten, bewährten, Farbtabletten. Habe mir allerdings auch schon echtes Heu (solches, welches normalerweise an Karnickel verfüttert wird ;-D) für meine Körbchen besorgt. Diese künstliche Gras finde ich furchtbar. Und passend farbliche Kerzen mache ich die Woche auch noch (ich gieße selber).

D2ie Sgehexrin


bekomme ich auch noch ein paar von den krümeln ab, obwohl ich mit meinen 51 immer noch nicht wirklich walle, mein zyklus immer noch berechenbar ist - und ich bisher nur ganz ein klitzekleineswinziges etwas merke o:)

EshZemalbiger Nutwzer9 (#q15)


Die Seherin

Bin ja auch noch kein "vollwertiges" Mitglied ;-D und wurde trotzdem willkommen geheißen @:)

MIirs-a%namir


Ihr werdet es noch früh genug "richtig" kriegen ]:D

Bleibt lieber gleich mal da, dann stimmen wir euch ein.

Ich kann warten auf den Urlaub, dazwischen sind ja noch ein paar kleinere, ich bin eine alte Reisetante, ich halte es nie lange zuhause aus.

Ich hatte übrigens einen Migräneanfall am Samstag/Sonntag, also bei mir hört das nicht auf. Heute habe ich in der Arbeit wieder losgeheult, Mist >:( , aber die haben mich zugedeckt mit zusätzlicher Arbeit, ich habe angedroht, mich krank zu melden und ein paar Sachen hinzuschmeißen, weil so geht das auch wieder nicht. (Klingt jetzt zickiger, als ich bin, aber weil ich ein paar freiwillige Aufgaben übernommen habe, die anscheinend nichts wert sind und nicht zählen und natürlich auch nicht bezahlt werden, bin ich heute an meine Obergrenze gestoßen.) Bis hierher und nicht weiter! Eine Chefin schaltete sich ein und ich wurde ein klitzeklein wenig entlastet. Geht doch! :)^ Ich mache meine Arbeit und mehr als das, aber Übermenschliches kann ich nicht leisten und das Dreiteilen habe ich noch nicht gelernt.

Nach dem Migräneanfall geht es mir auch noch nicht so wirklich gut, ich weiß nicht, wie lange das bei euch dauert, aber drei Tage kämpfe ich meistens schon damit, v.a. mit der Übelkeit. Morgen ist es sicher vorbei!

Ich will nicht ständig jammern und mir war es peinlich, heute so auszuticken, da könnte ich mich wirklich über mich selbst ärgern. :-X

So mal schauen, was haben wir noch hier? Kuchen? Jaaa! Kekse? Jaaaa!

Da geht es mir doch gleich besser ;-D

hzumtmel6x5


iiih, migräne ist fies!

ich klopfe mal auf holz, seit ein paar wochen keine mehr gehabt.

was mir wirklich gut hilft, ist sumatriptan (oder ähnliches). einwerfen bei den ersten anzeichen, ab ins bett und die decke über den kopf. dann ist meist nach 2 std ruhe. am nächsten tag nur noch ein leichtes "nachbrummen", mt dem ich gut arbeiten kann.

nun nun klaue ich noch fix ein stück kuchen :-q

E/hemalidgerZ Nutzxer (#15)


Hattet Ihr schon vorher Migräne oder kam das erst mit den Wechseljahren?

Kopfschmerzprobleme (geschweige denn Migräne) kenne ich so gut wie gar nicht, die paar Mal die ich bisher Kopfschmerzen hatte kann ich an einer Hand abzählen.

Aber wenn ich sie hatte... %:| ....

Mein größtes Mitgefühl an Euch! @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH