» »

Osteoperose und Medikament Prolia - wer hat Erfahrung?

wtint,ersobnne 0x1 hat die Diskussion gestartet


Meine Mutter hat eine deutliche Osteoporose und ihr wurde jetzt Prolia als Depotspritze für 6 Monate Empfohlen.

Sorgen bereiten ihr die genannten Nebenwirkungen. In einem von zehn Fällen werden starke Muskelschmerzen beschrieben .Ist ja eine ziemlich hohe Rate ":/ Außerdem kann es zu Kieferknochennekrosen führen - Abbau Kieferknochen (?)

Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Medikament und kann berichten, wie es ihm erging ?

Antworten
wBinte2rsonxne 01


zu speziell die Frage ":/ oder im falschen Unterforum?

w4interBsonne x01


vielleicht weiß jetzt jemand etwas?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH