» »

Magenprobleme durch Wechseljahre

M8il^lyaz hat die Diskussion gestartet


Hallo. Ich bin 48 und habe seit einem Jahr eine sehr unregelmäßige Periode.

Ich hatte auch schon kurzzeitig mit Hitzewallungen zu kämpfen.

Irgendwie plagt mich ständig ein anderes Zipperlein. Im Moment sind es gerade Magenschmerzen und Durchfall. Besonders, wenn ich was blähendes oder schwer verdaulisches gegessen habe.

Kennt das jemand im Zusammenhang mit den Wechseljahren?

Antworten
Ased4giva


Oh ja, das kenne ich auch! Inzwischen habe ich wohl auch eine chronische Gastritis, die Mal besser und Mal schlechter ist... :(v Außerdem vertrage ich manche Lebensmittel nicht mehr, z.B. Honig oder Brombeeren gehen gar nicht.

Das liegt wohl unter anderem an dem Mangel von bestimmten Hormonen wie Östrogen und Östriol die auch für den Aufbau der Schleimhäute zuständig sind.

Leider kann ich keine künstlichen Hormone nehmen, die vertrage ich nämlich auch nicht.

Da bleibt dann nur übrig, auf blähende Speisen zu verzichten. Seit mein Magen so herumspinnt, esse ich jede Menge Kartoffeln, die vertrage ich immer.

Warst Du schon beim Frauenarzt? Ich werde meinen jetzt leider wechseln, denn mein langjähriger Arzt hat von Wechseljahren irgendwie keine Ahnung ??? . Er denkt tatsächlich noch, daß die WJ erst nach Ende der Regel wirklich anfangen, was natürlich Quatsch ist!

LG *:)

MOilla<z


Ja, beim Frauenarzt war ich. Die hat anhand der Blutungen bestätigt,dass die WJ angefangen haben.

Ich sitze jetzt gerade wieder mit Magenkrämpfen und lautem Bauchgrummeln hier, nachdem ich eine Pfanne mit Zucchini, Champignons, Tomaten und Rüherei gegessen habe.

Am Besten bekommen mir eigentlich trockene Sachen wie Brot.

Und gegen die Schmerzen hilft Schoki.

Hab schon ein bisschen Schiss. Google sagt ja immer gleich, dass es Krebs ist :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Wechseljahre oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH