» »

Parodontitis Behandlung

Leislsxing hat die Diskussion gestartet


Hallo liebes Forum,

bei mir wurde Parodontitis diagnostiziert und nun will ich es gleich beim ersten Mal richtig behandeln lassen. Mein Zahnarzt meinte irgendetwas von einer Vector-Methode die er anwenden will....

Kann mir jemand erläutern was das genau ist?

Danke Euch

Antworten
HYansilqeinMchxen


Es spricht für Deinen ZA, dass er eine Parodontitisbehandlung machen will. Das ist sehr gut für die Zahnerhaltung und wird noch viel zu wenig in Deutschland gemacht.

Habe aber keine Ahnung von der Vector-Methode.

B5atver W.


Bei der Vector-Methode wird laut Dr. med. dent. Google ein Ultraschallgerät eingesetzt. Diese Methode ist angeblich besonders gewebeschonend.

Infos gibt es auch im Lexikon auf [[www.zahnwissen.de]]

Lnislsxing


Ja ich denke auch, dass das für ihn spricht und hoffe, das die Parodonitis so behandelt werden kann, dass meine Zähne keine Schäden von sich tragen. Er hatte mir die Methode auch kurz erklärt aber so richtig verstanden habe ich es nicht. Habe jetzt noch mal das Internet gefragt und hier steht, dass es eine sehr schonenende Methode mit Ultraschall ist, um alle Bakterien zu entfernen: "[[https://zahnarzt-ungarn-heviz.de/zahnbehandlung/parodontologie/vector-methode Bei der Behandlung wird der Schallkopf parallel zur Zahnachse positioniert, und dank der Ausbildung der Arbeitsspitzen kann ein Wasserstrahl gezielt in die Zahnfleischtaschen geführt werden. Die Schwingungen kombiniert mit dem Wasserstrahl erzeugen so starke Verwirbelungen und Kavitationen, dass diese die wirkungsvolle Entfernung der verschiedensten Ablagerungen ermöglichen. Durch den Ultraschall werden die Zellenwände der Bakterien zerstört, und die bakteriellen Zellenreste im betroffenen Gebiet werden im Laufe der Behandlung aus der Zahnfleischtasche gespült.]]"

Hört sich kurios an. Am Montag starten wir mit der Behandlung und ich gebe gerne hier Feedback wenn es Euch interessiert? Ein bisschen Angst habe ich schon, aber ich hoffe, dass ich dann erstmal meine Ruhe habe. Wer von euch hatte schon mit Parodontitits zu kämpfen? Wie wurdet ihr behandelt und hattet ihr nachfolgend Probleme?

Freue mich über Euer Feedback :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Zahnmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Magen und Darm · Hals, Nase und Ohren · Umwelt und Gesundheit · Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH