» »

Gummipolierer

c7ontaxntg hat die Diskussion gestartet


Hallo Meine Zähne sind ein wenig Rauh weil ich sie einmal mitSatz geputzt habe weil ich gehört habe dass das gut sein soll..

Egal.. ich war einmal beim Zahnarzt und er hat mir mit einem Gummipolierer die oberflächen glatt gemacht vor allem die vorderen schneidezähne..

Das hat sehr geholfen und ich habe da schon viel weniger plaque aber ein bisschen rest rauheit ist noch da und ein wenig plaque ist noch manchmal da... deswegen wollte ich das nochmal machen mit dem gummipolierer bis alles weg ist....

Ich wollte fragen ,, der ZA hat gesagt gummipolierer trägt ca 0,01 mm zahnschmelz ab... hat er recht und ist das schlimm wenn ich es nochmal mache?..

Antworten
o no&disexp


Hallo! Du solltest Deine Zähne weder mit Salz noch Gummipolierer traktieren! Theoretisch möglich wäre es, mit einem Dremel mit Gummiaufsatz einen künstlichen Zahn zu "polieren", doch da steht ausdrücklich auf der Packungsbeilage: "Nicht zur Zahnbehandlung geeignet" (weil die dazu erforderliche Wasserkühlung fehlt und Deine Zahnnerven dabei verbrennen würden, was gelinde gesagt, sehr weh tut).

X,ira~in


Ich würde da einfach mal eine professionelle zahnreinigung machen lassen, wenn ich ehrlich bin.

Rau klingt seltsam.

Meine zähne sind nachm putzen mit schaölzahnbürste immer glatt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Zahnmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Ernährung · Magen und Darm · Hals, Nase und Ohren · Umwelt und Gesundheit · Schönheit und Wohlfühlen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH