Gisela Mota

    Gisela Raquel Mota Ocampo hatte sich auf die Fahnen geschrieben, das organisierte Verbrechen in ihrer Heimatstadt Temixco (Mexico) zu bekämpfen. Sie wurde zur Bürgermeisterin gewählt - und überlebte ihre Amtseinführung keine 24 Stunden :,-(