Heute vor 19 Jahren ist mein Opa gestorben

    Guten Morgen zusammen,


    Heute vor 19 Jahren ist mein einziger Opa verstorben. Mütterlicherseits war der Opa nie da, er ist schon gestorben als meine Mama noch Kind war.


    Irgendwo muss ich gerade hin mit meinen Gedanken, ich bin jetzt 32 Jahre alt, aber ich vermisse meinen Opa, als wäre er gestern noch da gewesen. Ich weiß nicht woran das liegt, vielleicht weil er nur ein paar Häuser weiter gewohnt hat und ich als Kind mehr bei ihm war als zuhause.


    Die Nacht habe ich von ihm geträumt, seitdem ich wach bin geht mir das nicht mehr aus dem Kopf.


    Das letzte mal als ich ihn sah, war hier im Krankenhaus. Er lag da wegen einer Operation am Herzen. Ich bin da abends als er aus der Narkose wach war, mit meinem Vater und meinem Onkel hin gefahren. Er lag da, war am schlafen. Papa hat mich dann vorgeschickt, ich soll Opa mal wecken. Das hab ich dann auch gemacht, ich weiß noch das ich ein paar mal gesagt habe, Opa, wach werden.


    Nach ein paar Minuten wurde er dann auch wach, er guckte mich an, lächelte, sagte der er mich lieb hat und war dann wieder weg.


    Das ist das letzte was mein Opa zu mir gesagt hat.


    Nachts haben die dann aus dem Krankenhaus angerufen und gesagt das er verstorben ist.


    Ich weiß noch viele andere Dinge, aber nichts ist so stark in meinem Kopf wie diese Erinnerung.


    Ich vermisse ihn einfach :°(

  • 1 Antwort