ein gespräch gabs nicht, der idiot (sorry) hat nicht angerufen.. >:( >:(


    aber blumen haben wir heute bestellt. einen kranz in herzform mit roten rosen und drumherrum schleierkraut. sieht wunderschön aus. x:) und natürlich ein band dazu mit einem wunderschönem spruch und unseren namen. und dann noch einen grabstrauß mit weißen lilien und rosa gerbera.. auch wunderschön.. x:)


    ich werde fotos von den blumengestecken machen, wenn wir sie abholen und dann hier hochladen, wenn ihr mögt. :-x


    heute ist es eine woche her.. :°( aber hier zu schreiben, hat mir sehr geholfen. :-x


    noch 3 tage bis zum abschied für immer.. :°( :°( :°( :°( :°(


    oma, ich werde dich niemals vergessen


    ich liebe dich über alles.. für immer :°( x:) :°( x:) :°( x:) :°( x:) :)- :)- :)-

    Hallo Destiny,


    wenn du ein paar Bilder zeigen willst, ich gucke sie mir auf jeden Fall an :)z


    das mit dem Redner ist ja doof, hat er noch nicht mal abgesagt?


    Du standest ja schon total in den Startlöchern :-o %-|


    Ich hoffe, dass das noch rechtzeitig und in Ruhe geregelt werden kann.


    Ich würde die nun entstandene Planungs- Lücke jetzt vllt. auch nützen, um ein paar Stichworte über die Oma aufzuschreiben, die genannt werden sollten, was dir/euch wichtig wäre. Das Aufschreiben fällt leichter, als sich die Sachen zu merken, wenn man so intensiv darüber im Gespräch ist :)z


    Der Abschied wird nicht für immer sein, denn sehr viel von deiner Oma bleibt bei dir! Natürlich hast du sie nicht mehr um dich, aber du hast sie in dir, sie ist überall, wo du auch bist.


    Glaubs mir :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

    der redner hat heute angerufen.. es tut ihm sehr sehr leid.. er hatte selbst einen todesfall in der familie.. :°_ :)-


    sonst gibts eigentlich nicht viel neues.. ":/


    noch 2 tage bis zur beerdigung .. :)-


    dann kann ich sie nochmal sehen und dann ist sie für immer fort :°( :°( :°( :°( :°(

    @ :) @:) :)* :)* @:) @:) :)* :)* @:) @:)

    Hi Destiny,


    vllt. ist es nicht so gut, dich jetzt so auf dieses letzte "Wiedersehen" einzuschiessen!


    Es ist keins.


    Deine Oma ist bereits gegangen.


    Was du sehen wirst, ist ihre sterbliche Hülle, die sie zurückgelassen hat, :°_ :°_ es tut mir leid, das so sagen zu müssen!


    Es wird nicht wirklich deine Oma sein, da wird etwas fehlen, nämlich deine Oma selbst.


    Wenn du sie so siehst, verstehst du, was ich da gerade schreibe.


    Nimm Abschied von ihr, aber behalte sie vollständig in deiner Erinnerung! Und das letzte "Bild" von ihr, das solltest du schnell vergessen.


    Erinnere dich dann lieber daran, als sie lebendig und anwesend war x:) x:) x:) x:) :)- :)- :)- :)- :)-


    :°_ :°_ :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)* :)*

    hallo meine lieben,


    die beerdigung war an und für sich schön. :°( :°_ das abschied nehmen war nur nich ganz so, wie erhofft. der sarg stand offen, aber hinter einer absperrung.. %-| >:( ich konnte nicht wirklich viel sehen (ich wollte gucken ob der bestatter ihr ihre kette umgemacht hat, war aber leider aus der ferne nicht zu erkennen) ich wollte auch ihre hand noch einmal streicheln aber sie haben uns nicht rangelassen.. :-(


    ich würde gern fotos hochladen von den blumengestecken, kann mir einer sagen wie das hier geht? ":/


    schafi, ich würde gern auch kommen. schreibst du mir eine PN wo und um wieviel uhr? :-x


    fühlt euch umarmt ":/

    Oha es ist wunderschön!!!


    Das hätte ihr bestimmt auch super gefallen!


    Ja aber ich finde es irgendwie ungerecht, weil wenn es abgemacht war...


    Bei meinem Opa gab es auch keine Absperrung, da war es so, dass man ein Tag vor der Beerdigung ihn nochmal sehen konnte und ein paar Minuten mit ihm alleine hatte. Und am nächsten Tag war der Sarg bereits zu also bei der eigentlichen Beerdigung.

    das gesteck daneben haben wir auch machen lassen, im auftrag von dem exfreund meiner oma, der sehr betroffen war ??er hat geheult wie ein schloßhund als er vom tod meiner oma erfuhr.. und war fix und fertig weil er nicht kommen konnte??


    lilien sind meine lieblingsblumen und die lila gerbera passten soo gut dazwischen.. die floristin hat echt hamma arbeit geleistet.. wir haben für beide gestecke 150 euro bezahlt und 10 euro gabs trinkgeld :)^

    Es sind beide wunderschön!!


    Wenn, mal abgesehen von der doofen Abspeerung, alles so geklappt hat wie ihr das wolltet, dann hatte deine/eure Oma einen schönen Abgang? kann man nicht sagen ist ein doofes Wort, aber du weißt was ich meine!! Versteh es bloss nicht falsch!! Abschied passt glaub besser

    ja ansonsten war es sehr sehr schön. sie haben erst amazing grace gespielt und später (omas wunsch) ave maria.. die rede war auch schön und am schluß hat der redner (meine mutter hatte allein mit ihm die rede besprochen) gesagt: ein herzliches dankeschön von der ganzen familie an sarah, die sich die letzten jahre aufopfernd um ihre omi gekümmert hat..??ich war die einzige, die anderen waren alle zu beschäftigt oder kamen mit meiner oma nicht soo gut klar wie ich??


    wir haben sie immer und überall mit hingenommen, damit sie nicht so alleine ist und weil sie meine beste freundin war. x:) x:) x:) x:) :)- :)- :)- :)- :)- :°( :°( :°(

    liebe destiny!


    Mir ginge es auch nicht anders aber ich kenne dieses gefühl eigentlich auch gar nicht so ich bin zwar noch sehr jung aber mein opa ist auch schon gestorben ich weiß das an einem tod fasst nichts gutes ist weil es dir selbst so schlecht geht doch für die betreffende person ist es meistens echt eine erlösung von den ganzen krankheiten und lasten


    ich hatte dafür trotzdem etwas glück ich kannte meinen opa gar nicht er war nie da außer als ich ein kleines baby war aber an das kann ich mich nicht mehr erinnern es ist einfach so ich kannte ihn wirklich nicht weil meine oma einen neuen partner hat und ich den wiklich sehr gut kenne es ist fasst so als wäre er mein richtiger opa wir haben echt viel gemeinsam und manchmal frage ich mich einfach wie mein richtiger opa ist also wie er war


    aber ich habe mich damit abgefunden den es ist auch schon länger her ich weiß das es bei dir anders ist weil du so viel mit deiner oma gemacht hast und ich meinen opa gar nicht kenne doch ich würde in deiner Stelle einmal am Tag alles rauslassen so viel weinen wie noch nie und dann einfach abzuschließen mit diesem thema du wirst es zwar nie vergessen doch von tag zu tag wird es besser ich hofffe ich konnte dir helfen und dich ein bisschen trösten LG :°_