danke das ihr an uns gedacht habt heute... :)_:)_:)_


    für mein sternchen.. :)-


    heute wäre dein ET gewesen,.. du bist nun schon 20 wochen nicht mehr bei uns.. und du fehlst mir soooo sehr,.. es vergeht kein tag, an den ich nicht an dich denke.. ich frage mich oft, was wäre wenn du noch bei uns wärst......


    ich vermisse dich so furchtbar doll... das leben ist so furchtbar ungerecht... warum wir? wieso musstest ausgerechnet du von uns gehen?


    gestern nacht, waren wir noch kurz in dem pub gegebüber von uns.. die bedienung hinter der bar, stand da mit dicken babybauch, im verqualmten gastraum,. und rauchte dabei selber zigaretten wärend sie ihren babybauch streichelte.. bei diesem anblick hätte ich mich am liebsten hemmungslos betrunken..


    es ist sooo unfair... du musstest von uns gehen, wärend andere gesunde babys bekommen, denen das leben ihres kindes scheinbar total egal ist.. :°(


    heute morgen bin ich dann total verströrrt aufgewacht.. scheinbar war das eine bier was ich auf dich getrunken habe schon zuviel... :-/


    heute mittag waren schatzi und ich dich besuchen... wir haben dir und deiner oma neue blumen auf das grab gepflanzt, und ich habe dir einen blumenstrauß gebunden.. damit du es auch schön hast.. und dein papa hat eine kerze für dich angezündet.. das grab sieht nun richtig schön aus..


    du fehlst mir.. ... ich versuche aber stark zu sein,.. wieder nach vorne zu schauen.. und hoffe du passt von da oben gut auf uns auf... vielleicht bekommst du ja auch bald ein geschwisterchen.. ich würde es mir so wünschen... eine kleine familie zu haben... bitte denk nicht, das wir dich nicht lieben,... du wirst für immer und ewig in meinem herzen sein... und irgendwann, werden wir uns wiedersehen.. ganz bestimmt....


    ich liebe dich mein kleines sternchen.. ganz ganz ganz doll...


    :)-:)-:)-:)-

    :)-:)- auch ich hab heut viel an euch gedacht und wie ungerecht das leben ist, liebe sandra-


    verlier nicht den mut, ihr werdet eine glückliche familie sein und euer sternchen von oben wird immer auf euch achten und ihr späteres geschwisterchen.


    :)_:)_:)_:)_

    Kleine Sandra

    :°_ das alles tut mir so leid,hab gerade alles durchgelesen,hoffe so sehr das es dir jetzt besser geht,das mit dem Job ist doch schon mal ein kleiner Anfang,ich hoffe du bekommst noch die Vollanstellung und dann eines nach dem anderen:)*:)*:)*.


    Für dein Kleines Sternchen:)-:)-:)-,sie ist da oben und wacht über dich:)_:)*.


    Deinem Ex Chef und den Ex Kollegen solltest du in keinsterweise mehr nach trauern,die haben es nicht mal verdient,das du über die nach denkst>:(:(v:|N,das was die mit dir abgezogen haben ist das allerletzte,und die werden irgendwann ihre gerechte Strafe noch bekommen:|N,glaub mir,sowas bleibt nicht ungesünd:°_.


    Es drückt dich Die Weinkönigin@:):)_

    Hallo ihr lieben...


    finde es immer noch seeehr schön,. das ihr noch ab und an an mich denken tut :)_:)_:)_ vielen dank.. :)_


    es ist schon ein weilchen her, das ich hier geschrieben haben.. habe mich die letzten wochen ein klein wenig aus dem forum zurückgezogen.. einfach um etwas abstand zu bekommen,.. und das ist auch ganz gut so..


    ich glaube ich habe es hier gar nicht geschrieben gehabt.. ich habe den job den ich hatte auf dem wochenmarkt abgesagt.. hatte ja eh noch nichts unterschrieben.. ausserdem war es ja nichtmal vollzeit..


    ich hatte nämlich eine sms bekommen mit einem tipp, von einer kollegin mit der ich in der ausbildung zusammengearbeitet hatte.. in meinem ausbildungsbetrieb war ich ja auch, um die blumen für die beerdigung meines sternchen zu machen.. und vondaher wussten die da, das ich mein baby verloren habe, und nun auf der suche bin.. in jedem fall hat die kollegin mir geschrieben, das die dort nun wieder jemanden suchen, und ob ich mir vorstellen könnte, dort wieder zu arbeiten... und ich habe mal ganz dumm eine bewerbung abgegeben.. ein paar tage hatte ich meinen vertrag und durfte anfangen... ;-D hätte niemals gedacht, das mein ausbilder mich nochmal einstellen würde.. aber hat er tatsächlich gemacht und ich bin dafür auch seeeeehr dankbar.. nun arbeite ich seit dem 9.10. wieder vollzeit als floristin, in einem betrieb den ich seeehr gut kenne, sowie die ganzen kolleginnen, abläufte etc.. ist echt fastzinierend, es hat sich gar nichts geändert ist alles irgendwie noch wie früher... ;-D


    auf der anderen seite, ist es ein seeehr komisches gefühl, weil den job habe ich nur bekommen, weil eine andere kollegin (hatte zwei jahre vor mit prüfung) inzwischen auch schwanger ist und nun ein BV bekommen hat... :-/ komisches gefühl.. ich kenne sie sehr gut von früher, und der zeit wie sie ihren jetzigen mann kennengelernt hat,.. nun sind die verheiratet und hat einen babybauch... :-/ und ich bin immer noch ohne baby... aber dafür nun mit einer arbeit..


    heute nacht habe ich geträumt, das ich ein baby hätte, und sooo glücklich war.... :-/ und dann hat der wecker geklingelt.. irgendwie ist es schon seehr balastend,.. und so langsam glaube ich nicht mehr so wirklich dran, das ich das auch nochmal packen werde mit einem baby... bin inzischen nun schon im "übungszyklus" nr. 6 und mit jeder mens die kommt, wird es schlimmer... da kullern die tränen,.. und ich frage mich wieso die welt nur so ungerecht ist.... :°( ich wünsche mir doch nichts sehnlicher als ein baby..... aber scheinbar ist das irgendwie wohl zuviel verlangt... :-/


    ich habe schon angst vor weihnachten... den eigentlich, wären wir nun zu dritt... meine kleine.. ich vermisse sie wirklich sehr... nur leider wird sich an der situation ja eh nichts mehr ändern.. sie ist einfach nicht mehr bei uns...


    deswegen... habe ich mir auch überlegt.. meie adventsdeko dieses jahr ganz modern-schlicht in den farben schwarz weiß zu halten... das werd ich nun auch gleich noch machen... den im moment ist echt viel zutun auf arbeit und überstunden schieben steht an... najaa.. alle jahre wieder eben.... wie immer.. nur das ich eigentlich dieses jahr mich auf ein weihnachten mit baby und ohne arbeiten gefreut hatte.. aber es kommt ja meist anders als man denkt... aber vielleicht ja nächstes jahr...


    den zu weihnchten,,,... da wünsch ich mir eigentlich nur eins.... :)*


    ...........

    soooooo.....


    für mein sternchen... http://s10b.directupload.net/file/d/1989/vg8ax9c3_jpg.htm weihnachten 2009 in gedenken an dich... schwarz und weiß... das leben hat immer zwei seiten..... und du mein sternchen... flieg... ich liebe dich... :)*:)*:)-:°(

    @ sandra

    denk an euch, hoffe es geht euch einigermaßen gut. ist eine schwere zeit für dich jetzt, ich wünsche dir, dass soich bald ein kleiner schmetterling in deinem bauch einnistet :°(:°_

    sandra deine deko ist wunderschön und dein sternchen wird dir sicherlich dankbar sein, dass du immer so sehr an sie denkst.


    ich drücke dir so dehr die daumen, damit dein sehnlichster wunsch zu weihnachten in erfüllung geht. das klappt schon. und schön, dass es mit deiner stelle geklappt hat.

    Finde dein Gesteck wunderschön!!!! Echt süße Idee mit den Federn die wie Flügeln aussehen.


    Toll das es dir wenigstens auf der Arbeit gefällt und du dich wohl fühlst.


    Drücke dir ganz toll die Daumen damit es mit deinen Kinderwunsch klappt. Vielleicht wird ja 2010 dein bzw. euer Jahr! 2009 hat es ja nicht so gut mit dir gemeint.

    danke das ist sooo lieb von euch... :)_:)_:)_


    ich denke vom gefühl her,.. ist mein Ei-lein nun wieder am hüpfen.... ist nun die letzte chance vor weihnachten und dieses jahr, das es noch klappen könnte mit einem baby.. aber so wirklich dran glauben kann ich nicht mehr... :-/


    lolle....

    Zitat

    Echt süße Idee mit den Federn die wie Flügeln aussehen.

    die sehen nicht nur so aus.. das sind sogar engelsflügelchen... ;-D leider sieht man das auf den bildern nicht so gut :)_


    jetzt am samstag ist der todestag von der mama meines freundes... werde morgen auf der arbeit mir noch was schönes einfallen lassen, das am wochenende das grab von den zweien richtig schön aussieht.. mein sternchen soll es auch schön haben, die weihnachtszeit über.... :)*:)-

    Hallo Sandra!


    Erstmal Gratulation zum neuen Job! :)_


    Die Deko ist toll, man sieht gleich, dass du da echt ein Händchen für hast! Und wegen dem "wieder schwanger werden" - es passiert wirklich immer, wenn man sich nicht drum kümmert und nicht damit rechnet, aber ich weiß, das sagt sich immer so leicht :-/ Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass dein Leben bald wieder nach deinen Wünschen verläuft. Die ersten Schritte sind ja getan, und ganz sicher wird bald euer Glück perfekt sein!


    Ganz viele liebe Grüße


    Uschi

    hallo sandra,


    die deko ist wirklich wunderschön.


    ich drücke dir so dolle die daumen und auch wenn es dieses jahr nicht klappt, vielleicht dann zu beginn des jahres 2010 und dann bekommst du ein kleines okoberbaby.


    ihr packt das schon!!!!