wegen krippe, dass gibbet bei uns in NRW nicht so......


    Also, ich wollt dir nur damit sagen, es gibt für alles eine Lösung. Und wenn es heißt mal nicht ein Eis kaufen zu können, mir hat es nicht geschadet, ich weiß wie besondes dann ein Eis ist und schmeckt

    Zitat

    ich möchte einfach nicht immer auf den staat angewiesen sein und betteln müssen, wenn mein kind mal nen ausflug machen möchte


    ich will ne ausbildung machen, geld verdienen und meinem kind was bieten können


    er soll ein schönes leben haben

    Hast du dich somit nicht schon entschieden? ??? :-X

    Zitat

    mir hat es nicht geschadet, ich weiß wie besondes dann ein Eis ist und schmeckt

    nein, das mein ich auch nicht, aber ich möchte nicht so sehr aufs geld achten müssen und jeden cent umdrehen, verstehst du?

    Zitat

    Hast du dich somit nicht schon entschieden?

    ich bin mir noch nicht 100% sicher, so und jetzt steinigt mich

    ich übrigens hab ne ausbildung, hab gearbeitet, ja hab nen sicheren job aber bin zur zeit zur haus, wegen anni und bekomme 370 eur elterngeld (auf 2 jahre) trotzdem. hatte vorher sogar 2 jobs... ":/ ich mache keine großen sprünge. ich will ihnen auch was bieten aber sie müssen auch verstehen, dass nicht alles geht, was sie wolln..


    und jen ich geb dir voll recht mit dem eis, es sollte was besonderes sein. :)z

    Anni, es steinigt dich keiner und es verurteilt dich auch keiner hier. Wir stecken nicht in dir. Wir kennen dein Leben und die Umstände nicht. Und wie schon gesagt wurde, DU mußt das entscheiden und DU mußt mit dir im reinen sein.


    Du wirst dir das schon gut überlegt haben.


    Und egal wie du dich entscheidest, und ich glaube ich spreche da für uns alle hier, wir werden hinter dir stehen und für dich da sein. :)* :)* :)* :)* :)*

    danke :)_ @:)


    alle anderen reden auf mich ein, ich soll es mir nochmal überlegen (sogenannte "freunde")


    si wissen scheinbar alle, was für mich am besten ist und ich weiss es nicht %-| gott, wie mich sowas nervt


    kennt ihr das? wenn jeder meint, zu wissen was das beste für euch ist?

    naja, ich denke mal daß das nicht böse gemeint ist.


    So wie du das jetzt schreibst, meinen die "Freunde" du sollst es dir überlegen abzutreiben, oder wie?


    Sie meinen es wahrscheinlich auch nur gut, aber du wirst im moment von allen Seiten zugetextet und dann ist es schwierig einen klaren Kopf zu behalten.


    Aber daß jeder meint zu wissen was das beste für einen ist, das kenne ich auch. Wenn es nicht so schwerwiegende Entscheidungen sind, ist es immer am besten man sagt schön, Jaaaaa, und dann macht man trotzdem so wie man will. Und hier machst du es auch so.

    wie bitte???? Wer hat das denn geschrieben? Aber nicht hier, oder? Nee, das stimmt, das geht zu weit. Jeder hat seine eigene Meinung, aber man kann das auch mit Würde und Anstand sagen. Also wenn du damit sie sogenannten "Freunde" meinst, dann bin ich ganz deiner Meinung.

    nein nein, nicht hier


    das hat eine eigentlich sehr gute freundin mir geschrieben


    klar sieht jeder sowas anders, ich hab auch mal gesagt, das ich nie abtreiben würde, aber in so einer situation überlegt man es sich halt doch


    und ich habe keine reichen eltern, die mal eben ihr haus umbauen, damit töchterchen mit kind bei mami und papi bleiben kann %-|

    MOINSEN

    Schönes Wochenende!


    Boah, ist das warm x:) Holen später Leas Papa vom Bahnhof %-|


    Mein Haushalt schreit nach Reinigung, weil ich in der Woche abends überhaupt keine Lust mehr hatte |-o Naja, Viecher haben wir noch nicht, also ist es nicht zuuuuuu schlimm ;-D :-p


    Heute gehts zum Lichterfest. Und ich seh das ganze Wochenende mein Pupsi nicht :°(


    Anni, viel Spaß... andere Gedanken tun dir mal gut :)*


    Meine 4 Weibsen kriegen nen Samstagsschmatz


    :-x für Jen


    :-x für Biggy


    :-x für Mamiiiii


    :-x und einen geduschten UND zähnegeputzten für Pinky