Ivonne, tue mir ein gefallen, lass es raus! Hier ist der richtige Ort für unsere Gedanken!!! :)_


    Ronja sollte sie heißen, ein sehr schöner Name!!! Vielleicht, sind unsere beiden Mädels jetzt zusammen!!!!


    Ich denke Kinder haben ein feines Gefühl, sie sagen Sätze, die im ersten moment als, leicht daher gesagt wirken doch der Inhalt ist stark und ich liebe es wenn meine Tochter sich mir mitteilt. Wie: Mami wenn wir Omas sind sehen wir sie wieder! oder Jetzt spielt sie ganz viel mit Funky (unser geliebtes kanninchen). Die Gedanken daran freuen mich, sie ist nicht alleine, auch wenn noch nicht viele Menschen aus unserer Familie, die ich selber gut kannte, im Himmel sind. Es ist jemand da, und wenn es die 11 anderen Kinder sind, sie ist nicht alleine!!! Und deine auch nicht!!!


    Darf ich fragen was deine Kleine hatte? Nur wenn es ok ist! :)_


    Wir möchten zu 100% ein drittes Kind, aber die Zeit entscheidet wann, nicht wir!


    Hinnehmen, nein! Uns gedulden, wir sehen uns wieder, ich glaub so daran!


    Weißt du ich glaube daran das die Seelen weiter wandern! Und ich glaube daran, dass sie vielleicht in einem anderen Leben mehr gebraucht wird als bei uns!!!! Sie werden immer unsere 2ten Kinder sein, unsere Mädels! Ich vermisse sie immer! Und doch bin ich glücklich, dass ich, ja ich sie entbinden durfte, sie fest halten durfte, ihre Schönheit war nur für meinen Mann und mich. Ich bin heute stark, soweit wie man das sagen kann, stark! Aber ich bin glücklich!!!! Glücklich für die Zeit die wir hatten. Ich möchte nicht immer daran denken, was wir nicht alles miteinander erleben, denn das wird nichts sein. Nichts. ich möchte es genießen, die wenigen Minuten mit ihr, die wir hatten und ich danke ihr dafür!


    Manchmal, denke ich, sollte man nicht mehr hinter fragen, es zermürpt (schreibt man das so) einen.


    Heute an ihrem Zuhause im Engelsland, ja, da wohnt sie, sie ist da! Ihre Seele ist frei und bei uns! Mal mehr mal weniger. Doch sie wußte das wir kommen, denn es fing an zu regnen, in dem Moment wo wir an das Grab traten.


    Es sind glaub ich dinge, die wenn man stirbt oder jemand stirbt, nicht beschreiben kann und es fühlt. Logisch, manche denken bestimmt ich spinne. Doch ich glaube daran, ich glaube an meine Tochter!!!!!


    Ivonne, hier können wir uns austauschen, egal was die Aussenwelt denkt, möchte, will oder verlankt in solch einer Situation!


    .


    Guten Abend mein Engel :)-:)-


    Hast du uns gesehen? Wir haben dich gesehen!


    Omi hat ein schönes keramik herzchen für dich mitgebracht, eine wunderschöne Kerze und von allen Rosen!!! :°(


    Wir hoffen dir und den anderen Kindern gefällt es! Motte war so begeistert und hat gesagt, dass du dort leben darfst. Sie vermisst dich und bittet dich Funky zu knuddeln!


    Seit lieb zu einander und passt auf euch auf!


    Papa und ich, ja wir sahen dich! Vor uns, in uns, du wirst dort zu Ruhe finden!


    Wir lieben dich , engel o:)


    Wir vermissen dich und wir lassen dich los! Du darfst frei sein!


    Du wirst immer in uns sein, mein Engel, ich schreibe dir unter Tränen und ich weiß du wirst sie trocknen.


    Ich bin so stolz auf dich,


    Deine dich immer liebende Mami :)-

    Hallo JenLin,


    heute musste ich so an Euch denken, denn irgendwann heute Mittag musste ich über die Schnellstraße am Hauptfriedhof fahren und wer weiß, wllt. warst Du im Auto hinter, vor oder neben mir, gerade auf dem Weg zu Eurer Körbi :)-

    @ IvonneR

    Du hast mich mit wieder bestärkt an ein Leben danach zu glauben.


    Die Aussagen von deinem Sohn können ja nur eine Bestätigung sein.:)z Denn wie du schon sagtest, Kinder die noch nichts mit dem Thema Tod zu tun hatten können sich sowas ja auch nicht ausdenken ... und auch in dem Alter. Ich habe nie daran gezweifelt daß ich meinen Sohn mal wiedersehen werde, aber es gibt mir einfach ne Bestärkung darin.


    Und mir geht es auch wie JenLin, ich habe keine Angst mehr davor, denn ich weiß ein lieber kleiner Mann wird auf mich warten. Gut, es werden noch andere liebe Personen da sein, aber dieser kleine Mann und ich, wir haben noch was großes vor x:), denn wir müssen uns erst kennenlernen und müssen soviel zusammen erleben. x:)x:);-D

    @ JenLin

    es freut mich daß ich gestern so einen schönen Tag zusammen hattet. :)_x:)

    Guten Morgen!!!:)_


    Pinky, ja der Tag war schön! Heut ist Sonntag, und heut machen wir nichts, doch den Haushalt %-|


    Ich kann wirklich sagen, ich bin ruhig und kann mich erfreuen an meinem Leben!!!


    Ich darf Motte aufwachsen sehen!


    Momentan dreh ich zwar schneller hoch, wenn irgendwas nicht so läuft, oder ich es nicht packen kann die Situation, aber auch das wird vorbei gehen!


    Die Tage werden wieder länger, habt ihr das bemerkt??? Der Sommer kommt näher und ihr eigentlicher ET auch :°(:°(


    .


    Guten Morgen mein Engel!!!


    Hast du gut schlafen können?


    Ich ja, aber sehr spät! Du liegst immer in meinen Armen! Und morgens wenn ich aufwache, liegt deine liebe Schwester dort und ich bin glücklich! x:)


    Ich vermisse dich!


    Ich weiß dir gehts gut! Auch wenn das Wetter regen zeigt, ich weiß wir sind eins!


    Ich liebe dich


    Deine Mami:)-

    Zitat

    Und für alle die ihre Kinder auch gehen lassen mussten :)- :)- :)- ich denke an euch und eure besonderen Kinder :)- :)- :)- wir können stolz auf sie sein!!!!! Sie haben uns etwas geschenkt, liebe, auch wenn sie immer an irgendetwas gemessen wird, sie lieben uns und wir, wir lieben sie, denn sie sind etwas besonderes!!!! o:) :)* :)* :)*

    Komisch .... bei meinem Sternchen war der Termin damals der 22.06.


    Ich hatte damals auch große Angst vor dem Tag, weil ich nicht wußte wie ich reagieren würde. Da wir aber vorher schon wieder an einem Geschwisterchen arbeiteten, machte ich an diesem Tag einen Schwangerschaftstest und der war positiv. Das war in dem moment, Freud und Leid zugleich. x:)

    pinky, dass gibt mir hoffnung!!!


    Ab Mittwoch dürfen wir entlich wieder x:)


    Ich habe Angst mich drauf zu versteifen, doch ich weiß, ich entscheide des nicht, die Zeit. Mein Kopf ist eigentlich leer. Eigentlich!

    Nein darauf zu versteifen brauchst du nicht. Das geht von selbst.


    Wir hatten ja damals schon 6 Jahre vorher probiert bis es klappte. Und ich hatte danach auch bedenken, weil ich Angst hatte es würde wieder solange dauern, aber mein FA sagte damals, "wenn die Maschine mal am rollen ist, klappt das von selbst." Denn bei uns klappte es sofort, kein Witz, ich war sowas von erstaunt darüber. 6 Jahre nichts und dann holter die polter.


    Das wird schon.


    Laß alles ruhig angehen.

    Ja, dass lasse ich, alles in Ruhe!!!


    Bin ja noch jung!


    heut ist ein komischer Tag! Bin kraftlos. Motte möchte so gerne mit mir spielen, doch ich kann mich nicht aufraffen :°(:°( Fühle mich schlecht!


    Ach, weiß auch nicht!:°(

    Das ist ok. Solche Tage hat jeder. Schlage Motte Spiele vor, wo du nur passiv dabei bist. Wie z.B. Mama schön machen, Haare bürsten, schminken ... oder Sie spielt mit ihren Puppen und du legst dich nur dazu. Oft ist es ja auch daß Kinder einfach nur nicht alleine sein möchten. Bei meinem Sohn ist es so. Er will einfach nicht alleine spielen. Es genügt ihm schon wenn ich dann mit auf sein Zimmer gehe und mich da auf sein Bett lege und ihn beim spielen beobachte.


    Morgen gehts besser. Wirst sehen.:)_

    Das reicht ihr auch! Doch ich mag einfach heut nicht!


    Machen immer irgendetwas zusammen. Brauche heut mal 5 min für mich, gleich gehts bestimmt wieder!


    Hab kopfweh! Das Wetter nervt mich mir ist kalt, heut ist ein :(v Tag