@ elifundnik

    Zitat

    ich finde es sehr traurig das motte ihre schwesterchen oder brüderchen nicht sehen darf aber deine entscheidung!!!!!

    Ich denke, da kennt die TE ihre Tochter wohl besser als du um zu wissen, ob ihre Tochter den Anblick und die Situation aushalten könnte oder nicht, von daher ist doch ihre Entscheidung. Und ein Foto bekommt sie doch irgendwann. Kinder mit dieser Erkrankung sehen ja leider nicht aus wie gesunde, von daher glaube ich schon, dass man da nicht generell sagen kann, dass das Geschwisterkind ein Recht darauf hat. Ob es stark genug ist, weiß nur die TE.

    Wir wollen die letzten ultraschall Bilder, die wir hoffentlich morgen bekommen, aufhängen. dazu, wenn dieses gemacht wird, kommt ein Fußabdruck, wie nach einer normalen gesunden Geburt, dazu.


    Wenn wir ein schönes Ultraschallfoto vom Fuss oder Hand bekommen, dann lass ich mir dieses Tättowieren und dazu soll eine Kette mit einem lila Stern (liebt meine Große) ein teil von Körbi und ein teil von Motte.


    .


    Wir möchten sie morgen nicht mit nehmen, weil wir alles besprechen werden dort. Den Abbruch usw. ich möchte ihr das lieber alleine at home erklären und ich möchte mich morgen darauf konzentrieren. Es wäre einfach zu viel für sie. Erst die ganzen Untersuchungen dann die Besprechung. Nein, dass möchten wir nicht!!!


    Ob Motte nun ihr Geschwisterchen sehen wird (wenn es geboren ist), entscheiden wir noch. Momentan sind wir eher für nein. Wir wollen uns aber morgen erkundigen was es für erfahrungen gibt. Und dann entscheiden wir nochmal. Ich weiß, es ist beides egal wie man es dreht, schrecklich. Ob sie es sieht und nicht verkraftet oder ob sie es verkraftet oder ob sie es nicht versteht wenn sie das kleine nicht gesehen hat. Wir wissen es einfach nicht, was richtig oder falsch ist.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Jen lin ich hab es erst jetzt gerade gelsen und es tut mir so leid das euch so ein hartes schicksal wieder fährt:)*:)*:)*


    Hab ja im Dez auch meinen Sohn Mstteo verloren und Nele hat in auch nicht sehen dürfen denn ich glaube es währe zu hart für sie gewesen:°(:°(


    ich sitz hier und würde so gerne den schmerz für dich mit tragen wenn ich nur wüste wie


    es tut mir so leid Jenlin:°(:°(:°(


    frag doch dein Körbi es es dir nicht ein zeichen geben kann wenn es oben angekommen ist du wirst wes sehen und wissen es es dein kleiner schatz geschickt hat


    den das hat unser matteo auch für uns gemachtx:)x:)

    ich musste meinen schatz ja normal zur welt bringen und haben ihm gesagt er solle mir ein zeichen schicken und abends hab ich dann soo viele flugzeuge im himmel gesehen wie noch nie und wenn ich jetzt viel an ihn denke und dann aus dem fenster schau seh ich bzw höre ich dann immer flugzeuge (na ja vieleicht ist ja scho ein bisschen einbildung dabei)


    aber ich find den gedanken trotzdem ganz schön und möchte es auch weiter hin glauben


    JenLin:)*:)* wenn du jemanden brauchst zum weinen und reden ich hätte auch zeit für dich

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Nur mal so: Ich werde hier mein Kind nicht zur schau stellen. Wenn ich ein Foto rein stellen sollte, wird dieses eines sein wo, ein Fuss oder die Hand drauf sein wird. Ich werde nicht meinen Körbi hier entblösen, es hat ein recht auf seine Einzigartigkeit und die ist für uns!!!!

    Zitat

    Nur mal so: Ich werde hier mein Kind nicht zur schau stellen. Wenn ich ein Foto rein stellen sollte, wird dieses eines sein wo, ein Fuss oder die Hand drauf sein wird. Ich werde nicht meinen Körbi hier entblösen, es hat ein recht auf seine Einzigartigkeit und die ist für uns!!!!

    Gott sei Dank!


    Ignorier diese sensationsgeilen Anfragen! Du bist unheimlich stark, ich wünsche dir, unbekannterweise, nur das allerallerbeste!!

    so möchte auch meine anteilnahme ausdrücken...man kann dies nicht in worte fassen und es gibt auch nicht die richtigen um dir mein mitgefühl asuzudrücken... ich bin ebenfalls im juni mama faden und in der 21 ssw schwanger und den schmerz den du empfinden musst möchte ich mir nicht vorstellen müssen. das einzige was ich dir wünschen kann ist sehr viel kraft und das du dankbarkeit empfinden kannst dafür das du deinen Körbi kennenlernen durftest. wie du schon sagtest,alles hat einen sinn und vielleicht ist DIESER weg, der weg der für deinen körbi vorgesehen ist. geht ihn gemeinsam mit ihm und belgietet ihn mit viel Liebe,das gibt ihm die Geborgenheit und Kraft seinen weg zu gehen!


    Ich kann deine entscheidung hinsichtlich deiner kleinen tochter voll und ganz unterstützen! Ich habe selbst eine 6 jährige tochter und auch ihr würde ich das noch ersparen! Kinder gehen mit solchen sachen anders um wie wir.... ihr werdet den kleinen mit liebe betrachten können aber euere kleine könnte es doch erschrecken...lasst wie ihr vorhabt einen fussabdruck machen und fotos..und irgendwann kommt der richtige zeitpunkt wo auch eure motte diese betrachten kann aber nicht mit 4!!! Ich selbst habe mit 9 so eine schreckliche erfahrung machen müssen. meine 15 jährige schwester ist damals bei einem verkehrsunfall ums leben gekommen und auf ihrer beerdigung bat mich meine mutti nicht in den offenen sarg zu schauen..aus kindlicher neugier tat ich es trotzdem und habe bis heute schwer damit zu kämpfen...heut bin ich 23...man kann die tragweite die so ein erlebnis mit sich bringt nicht abschätzen.... hört auf euer herz!!


    und zu dem thema US Bild...es ist euer Körbi!!! Etwas ganz intimes und nix was man zur schau stellt. ich stelle auch meine us bilder ein aber das hier ist etwas völlig anderes.... die bilder sind etwas heiliges,eine erinnerung von wenigen die euch von dem kleinen körbi bleibt und deswegen umso kostbarer...behaltet sie in eurer familie und gebt sie nicht für irgendwelche schaulustigen leute frei....


    ich wünsche dir und deiner ganzen familie nur das beste :)*


    liebe Grüße


    leonie004 + Prinz 20+4 SSW

    Ich versuche meinen Vater anzurufen, er weiß es noch nicht. Er geht nicht ran. Ich möchte es ihm sagen, er wohnt sehr weit weg. Er ist ein wichtiger Mensch für mich, wir sind total gleich!!!


    Ich wünscht er würde dran gehen!!!