ist nicht so schlimm.


    hatte gerade wieder ein telefongespräch.


    musste stark sein,obwohl es mir im moment schwer fällt.


    hab mir auch vorhin eine leichte suppe gemacht,weil mein magen auch verrückt spielt.


    aber ist ja auch kein wunder.


    jetzt sitze ich wieder vor tims bild und rede mit ihm.


    ich weiss nicht ob das was hilft,aber ein versuch ist es wert.

    ich weiss nicht ob ich das schon gelesen habe von dir,ob du alleine lebst,wen du verloren hast u.s.w.


    du musst aber nur darauf antworten,wenn du es möchtest.


    ich bin so froh,dass ich euch gefunden habe.


    danke dafür.


    ich möchte euch mal aus der ferne ganz fest drücken. :)_ :)_ :)_

    ich habe 2 kinder, die tochter ist 23 und wohnt jetzt endlich wieder in der nähe, sie war 5 jahre 800km weit weg.....mein sohn ist 18 und lebt noch bei mir, bin aber meistens allein den er geht seiner wege .


    habe meinen mann am 24. oktober 2008 verloren, er hatte bauchspeicheldrüsenkrebs und hatte ab der diagnosestellung nur noch 4 monate zu leben :°(:)-


    habe gelesen du hast auch angstzustände, ich auch seit 23 jahren :-/ da haben wir noch etwas gemeinsames :)_

    ja,ich habe auch schon seit meiner kindheit angstzustände.


    war gerade auf dem besten wege,davon ein wenig los zu kommen.


    aber nachdem das jetzt passiert ist,ist es wieder schlimmer geworden.


    ich kann mich noch nicht einmal ins bett gehen,weil es dann ganz schlimm wird.


    angie,ich seh dich.


    wie geht es dir?

    Hallo ihr Lieben *:) *:) :)* :)* :)*


    Nun eigentlich wollte ich heute am Nachmittag mal schön spazieren gehen mit meinen Mann und meiner Tochter aber :-( leider musste mein Mann arbeiten so bin ich traurig und verkrieche mich im meinen Sessel :°( :°( :°(

    hallo liebe angie,...suny,elke,demter,anna,....und co. :-D

    liebe elke,...ich kann deine ängste und gedanken am donnerstag sehr gut verstehen und das ist keine lappalie vorallem wenn die handynummern immer getauscht werden. das geht garnicht und vorallem nach deiner vergangenheit nicht. :|N ich finde es super wie du reagiert hast und wie du nun deiner meinung stand hälst.......das ist gut,.... wer das nicht versteht, hat noch keine wirklichen sorgen gehabt im leben. :)_ also zweifel nicht an dir....


    hallo suny...ich sehe dich. :)_ @:)


    hallo angie..... mir fiel heute nacht was für dich ein:


    du könnest aus dem schrecklichen sonntag, einen angenehmeren mama-tochtertag gestalten. :-) :)- wie ein ritual...das dich mit ihr verbindent.....grab gehen....kerze in der kirche anzünden....einen tagesausflug an orte...wo ihr gemeinsam wart.... damit du nicht nur so eine tiefe trauer in dir mit angst weiter trägst.....sondern.....eher mit der trauer und deiner mama...am dem tag...


    was meinst du?...... :)_

    @ olli

    meine geliebte olli.wieder ist es sonntag.43 wochen.und noch immer will ich es nicht wahr haben.ich bin jetzt schon wieder von der ostsee zurück und warte nur auf dich.du mußt doch endlich kommen.jedem bus schaue ich hinterher.doch du steigst nicht aus.ich sitze hier mit flo und jack und hab dir doch so viel zu erzählen,doch du antwortest mir nicht .deinem willi geht es gut.wir haben ihn ja von dir geerbt.ich muß demnächst ein grabgesteck kaufen und will das überhaupt nicht.ich bekomm auch die verbindung zum friehof nicht.ich denke immer wenn ich da bin.gleich komm ich ja zu dir nach hause.dann komm ich an und du bist nicht da.unserem flo geht es im moment auch nicht besonders gut.er vermißt dich genauso sehr wie ich.der liebe jack muß sich jetzt von mir immer anhören was für ein toller mensch du warst und für mich noch bist.jetzt kommt der winter und die weihnachtszeit.ich mag überhaupt nicht daran denken.weihnachten ohne dich geht gar nicht.mum,ich hab dich so lieb.was soll bloß werden.bitte gib mir mal wieder ein kleines zeichen.wir werden immer das dreamteam bleiben.

    hallo bella,anna maria,suny und elke.bella,schöne idee,aber ich bin noch nicht so weit und würde mich wohl unter druck setzten.übrigens solltest du heute abend mal spiegel tv auf rtl um 22.10 schauen.thema zwischen burn out und depi.


    elke,du hast allen grund ausgerastet zu sein.hätte ich sein können.ich verstehe deine tochter da auch überhaupt nicht.auch nicht zu thema handy.in der heutigen zeit.auch bei wechselnden nr. sollte es möglich sein diese weiter zu leiten.du solltest jetzt bei den problemen der anderen mal stop sagen.ich weiß sehr gut das es schwer ist,aber es geht.was war denn mit deiner schwester,wenn ich fragen darf.suny,du liebe bist ja voll da.finde ich sehr schön.danke dafür.ich finde es super das du jetzt was unternimmst.vielleicht schaffe ich es auch mal.


    anna maria den tag in der stube.nicht schön.ich glaube die angst vor der dunklen zeit macht uns alle mürbe.aber wir haben ja uns.wenigstens das.und wir können bestimmen wann wir uns mitteilen wollen.das ist das schöne hier.einer ist meistens da.und irgendwann machen wir ein großes treffen.

    ja, angie ich verstehe,....is mir nur so eingefallen...also ich über den sonntag und dich nachdachte... :)_ :°_


    oh....wenn ich bis dato wach bin...werde ich das anschauen.danke..für den tip :-D


    ja das mit elkes schwester wollte ich auch nachfragen....

    danke bella,auch schön zu wissen das jemand über einen nachdenkt.ich war gestern kurz mit jack bei meiner bekannten,die einen eingang weiter wohnt und um die ich mich 7 monate gekümmert habe.beide beine weg.habe mich vor mir selbst geschämt,das ich nicht mehr in der lage bin das im moment an mich rankommen zu lassen.ich höre einfach nicht hin.habe 7 monate mit olli viel geweint um sie.leider hatte sie dann wenig mitgefühl für mich gezeigt.