bei uns regnet es schon seit tagen, der schnee ist fast schon weg, bin auch froh kann keinen schnee mehr sehen.


    bella kann dich verstehen mit den therapien kommt ganz schön was in gang, ist nicht leicht, geht mir auch so ;-)

    festgestellt wurde es vor ein paar jahren,haben tu ich es schon länger.ein lungenemphysem,vom rauchen und eine lungenfibrose.woher weiß keiner.bessern tut sich nichts,man kann nur versuchen zu stoppen.was ich mir mit meinem rauchen nicht gerade einfacher mach.

    kannst du dann auch schlechter atmen? schmerzen? und bei dieser krankheit ist rauchen nicht gerade gut, aber das weisst du ja selber.........wenn ich ehrlich bin weiss ich auch nicht genau ob ich mit dem rauchen aufhören würde........aber zumindest auf ein minimum einschränken.


    ich denke morgen ganz fest an dich, hoffe das sich deine werte wieder eingependelt haben. wann hast du morgen den termin?

    klar kann ich schlechter atmen.gerade bei dem feuchten wetter.bin ich gut am husten und bekomme schwer luft.eingeschränkt habe ich schön öfter.aber seid das mit olli war....habe den termin erst um 14.30uhr,das ist auch gut so.mit viel heißem tee am morgen geht es dann.am morgen ist es am schlimmsten,wenn ich gelegen habe.obwohl das wohl die werte nicht beeinflußt.es kommt wohl nicht genug sauerstoff im körper an.ich beschäftige mich wenig damit,da ich die krankheit noch nicht so akzeptiert habe.das ist das ja,was ich nicht verstehe.olli war viel fitter als ich.wir waren so aufeinander eingestimmt,das wir schon gemerkt haben wenn es dem anderen zuviel wurde.jetzt steh ich irgendwie allein davor mit allem was ich tu.olli hat mich immer rechtzeitig gestoppt.

    wie du schon schreibst, deine olli war fitter als du, genauso wars bei uns, mein mann war nie krank, ein stehaufmännchen, und ich immer kränklich..............wie du siehst sagt das gar nichts aus .


    gute frage angie was ich so mache.........müsste mir ein hobby suchen aber das kostet auch wieder geld . den haushalt, einkaufen, kochen, am pc und abends fernsehen, ab und zu gehe ich zu meiner tochter oder meiner mama.

    hallo.......ich bin doch in die andere wohnung ......


    ich habe grad ewig lange eine email geschrieben....ich bin grad so langsam.


    aber nun bin ich etwas da.....


    war heute in der arbeit. erste hilfe......


    neue kollegen...neue räume.....alles grad viel.


    morgen geht es weiter...


    aber sie waren alle sehr nett.

    ja suny,sollte ich.aber ich merke es gar nicht mehr,obwohl ich ja nur draußen rauche.ich muß ganz aufhören.das ist nur gerade nicht leicht.und wie flo sagt gerade der falsche zeitpunkt.aber den richtigen gibt es nie.ich muß mir mal wieder einen tag vornehmen.aber bei meiner langen weile nicht leicht