olli,heute sind wir von der ostsee zurück.wir müssen jetzt noch einmal hin um wasser abzustellen.ich habe auf dem rückweg sehr weinen müssen,da es wohl die letzte fahrt mit unserem schönen auto gewesen ist zumindest zur ostsee.wie viele gemeinsame touren haben wir bei gemacht und unser autochen hat uns überall sicher hingebracht.jetzt nach 20 jahren hat er sich seinen ruhestand wohl verdient.aber so albern es auch klingen mag,für mich ist es irgendwie wieder ein abschied.ich habe diesen wagen echt geliebt und du weißt am besten wie schwer mir veränderungen fallen.vorallem weil ich überhaupt nicht weiß,wie ich zu einem neuen wagen kommen soll.aber ohne geht es einfach nicht.ich bin so traurig und habe hier zuhause nichts schönes vor mir.flo sagte heute in 3-4 jahren ist ein enkelkind geplant und solange muß ich auf jeden fall durchhalten.aber was kann ich so einem enkel schon bieten?ich habe ja schon jetzt kaum kraft und dann kann man mir doch kein kind anvertrauen.ach mum ich hätte dich so gern bei mir,auch wenn ich spüre,daß du da bist.ich liebe und vermisse dich so sehr.jeden tag. :°(

    olli,heute mußte ich mal wieder zum zahnarzt.ich weiß du hättest zu mir gesagt,daß du stolz auf mich bist.jetzt muß ich meine angst besiegen und es auch durchziehen.ich brauch dich so sehr.im moment habe ich ein wenig stress mit unserem flo.ist aber auch meine schuld.er sagte gestern,wenn du das mitbekommen hättest,wärst du bestimmt böse auf mich.und er hat recht.du hast ja eh immer auf seiner seite gestanden.ich habe im moment beschlossen,mehr mit mir selbst klar zu kommen.sonst geht unser flo auch noch kaputt.mum,ich vermisse dich so sehr.bitte gib mir die kraft für den zahnarzt.

    olli,ich war 3 stunden beim zahnarzt.du wärst so stolz auf mich.ich weiß du warst bei mir.ich habe die augen geschlossen und nur an dich gedacht.jetzt ziehe ich es durch.gemeinsam sind wir stark.als ich nach hause kam,sagte unser flo zu mir,dass er stolz auf mich sei.deine worte und dann liefen die tränen.ich vermisse dich so sehr.mum,ich liebe dich. :°(

    ...und wenn sie dann gehn'


    bleibt der druck von ihrer hand


    sein lachen, das dich immer fand


    ein weg im sommerregen


    wenn sie dann gehn'


    bleiben nur noch die gedanken


    du wirst sie täglich sehen,


    als wären sie noch da


    wenn sie dann gehn


    wird ihr nachlass zum gedicht


    ein leeres blatt das zu dir spricht


    hörst du mich?


    und du klammerst dich im traum


    zählst längst vergangene stunden


    doch mit der zeit wird nichts


    mehr so wie früher sein


    wenn sie gehen'


    endet was für immer band


    der ring, die schuld - vielleicht ein pfand


    die kleinen reibereien werden vergehen


    und mit der zeit


    heilen alle wunden


    kannst du mir verzeihen -


    wirst du mich sehen?


    wer weiss


    wenn ich dann geh'

    ach mum,olli.eigentlich würdest du jetzt die ersten gänse braten und den rotkohl machen und flo und ich würden den tollen duft genießen.ja,das alles ist jetzt 5 jahre her.und für mich ist es als ob es gestern gewesen wäre.jetzt sitzte ich hier allein in einer kleinen wohnung und kann nur weinen,da ich dich so vermisse.seitdem das passiert ist,gab es für uns kin weihnachten mehr.ich habe nur deinen kleinen tannenbaum auf der fensterbank stehen,andem ich jedes jahr ein neues teil hänge.unser insider.morgen müssen wir nun zu vati.das erste mal weg von zuhause.das wird heftig.unser flo ist wie opa,einen tag vor weihnachten den keller ausmisten.aber er braucht die ablenkung.für dani ist es nun das 2 weihnachten ohne ihre mutter und vor 3 tagen haben flo und dani nun auch noch ihren vater in die klinik gebracht.hoffentlich geht das gut.ach mum,ohne dich ist nichts mehr schön.nur flo und jack machen mich zufrieden.auf unseren flo wärst du mächtig stolz.er ist so lieb und toll.auch dank dir.aber auf mich bist du bestimmt auch stolz.ich bin fast urch mit meinen zähnen und du kennst ja meine angst.ich war ganz tapfer.aber ich hatte dich ja bei mir,sonst hätte ich das auch nicht geschafft.jetzt heißt es die tag irgendwie überstehen und dann den shlimmsten tag unseres lebens den 27.12.der tag als du einfach nicht mehr nach hause gekommen bist.ich werd es nie verstehen und ich warte immernoch auf dich.du kannst nicht einfach so weg sein.obwohl ich dir für deine zeichen so dankbar bin.ich weiß auch das du bei uns bist.ich spüre es.olli,ich liebe dich so sehr.bitte hilf uns die zeit zu überstehen. :°(