Hallo Ihr Lieben. :)_


    Ich hatte in meinem Leben bisher immer Tiere. Jetzt auch einen süßen Mischlingshund, der sofort zu uns wollte. Diese kleine Hundeseele fühlt sehr viel und hält mich immer auf Trab.


    Natürlich ist es eine Verantwortung und man muss immer da sein, meiner hat sich total integriert in die Familie und wenn das "Rudel" vollständig ist, ist er übergücklich.


    Aber liebe angie..... wenn Deine Lunge auf Tierhaare reagiert, das ist natürlich Mist. Und gesundheitlich bist Du eben auch gehändikapt... oh je ob das Wort jetzt richtig geschrieben ist... :=o


    Entscheide selbst für die Zukunft, was geht und was nicht... das mit dem Tierheim ist ne gute Idee find ich.... es gibt so viele arme Tiere, die ein Zuhause suchen. Lass Dir Zeit liebe angie mit Deinen Entscheidungen.... Übrigens hatten wir auch mal einen Wellensittich, der war sooo anhänglich, konnte dann sogar sprechen. Der hat sich immer auf die Schulter gesetzt und die Laute vom Mund abgelesen..... ein intelligentes Tierchen.


    Liebe angie, wie geht’s Dir denn jetzt mit den Tabletten? Du weißt doch, dass ich immer mal akut Rückenprobleme habe, jetzt habe ich mir überlegt, mal zum Homöopathen zu gehen. Den Besuch dort, nicht die Medikamente, bezahlen schon sehr viele Krankenkassen. Habe auch schon gegoogelt nach Homöopathie und ich glaube, ich will das mal versuchen. Vielleicht wäre das ja auch ne Alternative für dich. Hier mal was zum Lesen: http://homoeopathie-liste.de/


    Für heute Morgen erst mal gaaanz liebe Grüße an Dich von mir

    Liebe Angie,


    was soll ich sagen. Die ewigen Durchhalteparolen bringen ja eigentlich auch nichts. Trotzdem: bleib stark, es wird wieder besser irgendwann. :°_


    Ich wünsche Dir und Flo ein warmes sonniges Wochenende und Feiertage. Laß mal wieder die Sonne rein, das hilft vielleicht etwas.


    Liebe Grüße :)* :)*

    hallo bella,benaoh,sunshiney,demeter.ich versuche morgen früh an die ostsee zu fahren.wenn es nicht geht kommen wir zurück.möchte aber versuchen bis mittwoch zu bleiben,um meinen doc zu sehen.laptop habe ich dabei und bleibe die tage mit euch in verbindung.habe euch alle sehr lieb gewonnen. :°(

    liebe angie... wir werden auf dich warten. versuche den schritt mal....und schau ob es geht und für dich dort machbar ist. ich finde den schritt -grossartig. :)_ :)* :)* alles liebe. hoffe von herzen das die verbindung mit deiner mama da hervorragend klappt. x:) dann freue ich mich, dass du den lapi dabei hast.


    :-x ich bin heute etwas wirr....überarbeitet. aber positiver stress ;-) :-D

    Hey Angie61,


    kann sein das du dich noch dran errinnerst, ich hab hier schonmal mit dir gesprochen.


    Jetzt hab ich den Beitrag seid langem mal wieder geöffnet, und ich weiss nicht, ist es immer noch das selbe Thema ? :°(

    bella,sunshiney.ich habe eine höllenangst morgen an die see zu fahren und alles noch mal von vorn durchmachen zu müssen.ich habe angst dort zu schlafen und olli sagt mir nicht gute nacht,ich habe angst morgens dort aufzuwachen und sie sitzt nicht im schafanzug auf der terrasse und füttert die vögel,ich habe angst ihren satz OH;IST DAS SCHÖN HIER nicht mehr zu hören.ihre sessel bleibt leer,flo hat auch angst,das er sein paradies nicht mehr genießen kann.ich werde nie mehr arm in arm mit mum ans wasser gehen können.ich werde nie mehr um 22.30 uhr hören guck,da fährt die letzte fähre.ich habe angst die betten zu beziehen,die wir gemeinsam abgezogen haben ,die gartenmöbel rauzustellen,die wir gemeinsam reingestellt haben.ich bestehe nur noch aus angst.und ich habe keine vorstellung wie wir das schaffen sollen ohne meine geliebte mum :°(