• Vorbei - schwerer Schlaganfall mitten in der Nacht

    (Urspr. Titel: "Vorbei ")
    Ich bin unsagbar sprachlos und meine Trauer kann ich nur hier wiedergeben. Mein Freund hat heute – er war zur Schmerztherapie ins Klinikum- einen sehr schweren Schlaganfall mitten in der Nacht, so dass es niemand bemerkt hat. Er mußte zig Mal reanimiert werden und letztendlich operiert, weil ein Blutgerinsel im Kopf einen…
  • 1 Antworten

    Ich danke euch ganz herzlich. :)_


    Seit gestern kann ich an nichts anderes mehr denken und die Nacht war auch schwierig. Wie ich den heutigen Tag überstehen soll? Keine Ahnung. Alles kommt wieder hoch. :°(


    Schön zu wissen, dass ihr da seid. :°_

    Kein Schmerz ist für immer. Der Tag wird vorbeigehen und du bist in Gedanken bei ihm.


    Dann wirst du noch deinen Abschied am Grab hinter dich bringen, was dich nochmal Kraft kosten wird. Weißt du schon, wann du hinfahren wirst?


    Ab da wirst du Zeit finden, wieder zur Ruhe zu kommen und dich zu erholen. Du hast es nötig und auch verdient. Und sobald du wieder Kraft geschöpft hast, wird es langsam aufwärts gehen. Denk an meine Worte. Du hast seinen Tod bereits verkraftet. Du hast den ganzen Ärger durchgestanden. Heute abend wirst du dir darüber bewusst werden, dass dein Freund bestattet ist und seine Ruhe findet. Auch das ist wieder ein kleiner Meilenstein, den du dann geschafft hast. Dann fehlt nur noch dein persönlicher Abschied. Mach es so schnell wie möglich. Auch das wirst du schaffen. Und dann drehe dich rum und schau wieder ins Leben. Es würde ihn stolz machen zu sehen, wie du alleine diesen Weg weitergehen kannst und sein Andenken dabei bewahrst, ohne daran zu zerbrechen. Deine Richtung ist erst einmal eine andere als seine. :)* :)* :)* :)*

    Liebe distance,


    auch ich schicke dir heute wieder eine warme Umarmung und viele liebe Gedanken. Möge der Tag irgendwie vergehen, wir sind bei dir. :)_

    Liebe Distance,


    Ich habe mich durch die vielen Seiten gelesen und muss einfach nur heulen, das ist so traurig.


    Ich finde du zeigst eine enorme stärke, ob ich das alles so könnte.. Hut ab :)*


    Dein Schatz ist für immer bei dir, in deinem Herzen. Ich weiß nicht wann, aber es wird leichter und dann wirst du bestimmt gern an eure Zeit denken. So viele wunderbare Jahre.


    Ich schicke dir ganz viel kraft.


    Lass deine Gefühle und die Trauer zu.. :)-


    Viele Menschen sind heute in Gedanken bei dir.


    :)* :)* :)*

    Ich danke euch. Wann ich hinfahren werde, weiss ich noch nicht. Noch habe ich keine Kraft dazu. Aber ich werde irgendwann hinfahren, allerdings nicht alleine. Das würde ich nicht schaffen.


    Und ja, ich muss mich wieder dem Alltag widmen. Versuchen wieder Normalität zu leben. Mein Sohn hilft mir unbewußt dabei. Denn er braucht ein fröhliches und glückliches Zuhause.


    :)_ :)_ :)_


    :)_ :)_ :)_

    :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- für dich mein Schatz, weil du das Beste warst, was mir je passiert ist. Du hast mir so viel gegeben, auch wenn es nicht immer für mich deutlich war. Erst jetzt, wo du nicht mehr da bist, begreife ich so Vieles..... Heute findest du deine letzte Ruhe in der Heimat. Wir haben besprochen, dass ich nicht dabei sein werde, wenn es mal soweit ist. Außerdem bin ich den Anfeindungen der Mutter zurzeit nicht gewachsen. Aber ich komme bald zu dir. Lass mir Zeit. Und du bist und bleibst immer in meinem Herzen, versprochen.


    Mach's gut Hasi. Ildiue

    Zitat

    Ich danke euch. Wann ich hinfahren werde, weiss ich noch nicht. Noch habe ich keine Kraft dazu. Aber ich werde irgendwann hinfahren, allerdings nicht alleine. Das würde ich nicht schaffen.

    Warte nicht zu lange damit. Du wirst es immer vor dir haben und das wird dich belasten. Wenn du einen Menschen hast, der dir zur Seite stehen kann, fahre so früh wie möglich. Die Angst vor dem Besuch wird dich immer belasten, du wirst vermutlich vorher nicht die Kraft finden, auf die du jetzt wartest.


    Du schaffst das.

    Ich danke euch, ihr habt mir sehr geholften und mir vermittelt, dass ich nicht alleine damit bin.


    Ja, der Tag ist nun vorbei. Es war gestern für mich sehr emotional und mein Kopfkino spielte verrückt. Nun ist es geschafft.


    Ich habe gestern Abend noch mit seiner Tochter telefoniert, die Fotos vom Grab gemacht und mir geschickt hat.


    Leider hat die Mutter mein Gesteck extra so plaziert, dass es von den anderen Gestecken überdeckt war. Meins lag wohl als Unterstes und nicht sichtbar. Das Foto des Grabes meines Schatzes ist nun der letzte Beweis dafür, dass sie noch nicht mal zu diesem Anlass einen Gruß von mir zulies. Ich bin schon wieder dabei mich furchtbar aufzuregen und finde es sehr traurig. Aber das bringt jetzt nichts mehr. Ich muss jetzt abschließen mit all dem da. :°(


    :)_ :)_ :)_ :)_