Allergie besiegt ? ! ? !

    Hey Leute,


    ich hab seit 4 Jahren entdeckt, dass ich Heuschnupfen habe...


    jetzt habe ich mir wieder von zwei Monaten Tabletten gekauft, die seit drei Wochen leer sind [ja is klar aufgebraucht halt ;-D]...


    Mein Nachbar hat auch Heuschnupfen und na ja, bei dem geht's los, aber ich spüre nichts...


    hab ich damit die Allergie besiegt oder was meint ihr dazu?!?! ???


    Grüße


    dipodiwo

  • 4 Antworten

    das heißt nicht unbedingt, dass du allergie "besiegt" hast. kann auch sein, dass dein nachbar gegen andere pollen allergisch ist als du. die pollen haben ja verschiedene zeiten (--->pollenkalender). wahrscheinlich bist du gegen die pollen, die jetzt unterwegs sind nicht allergisch.

    > Mein Nachbar hat auch Heuschnupfen und na ja, bei dem geht's


    > los, aber ich spüre nichts... hab ich damit die Allergie besiegt


    > oder was meint ihr dazu?!?!


    Du hast die Allergie wahrscheinlich nicht 'besiegt'. Eine Allergie hat Ursachen und solange du die nicht abstellst, verschwindet auch die Krankheit nicht. Wenn du noch keine Symptome spürst, dann liegt das eher daran, daß entweder die für deine Allergie spezifischen Allergene noch nicht vorhanden sind oder daß sich die Allergie auf andere Allergene verlagert hat.


    Natürlich ist auch denkbar, daß du die Ursachen der Allergie unwissentlich abgestellt oder verringert hast. Wenn du etwas an deiner Ernährung geändert hast, wäre das denkbar.