Wenn man mal Hobbydetektiv spielt und die Fakten alle zusammenträgt..


    - Antihistaminika und Cortison helfen nicht. Es ist also wohl keine Allergie.


    - es tritt primär bei Kindern auf sowie bei Erwachsenen "nach einem Ausflug in die Natur". Was unterscheidet Kinder von Erwachsenen? Sie spielen viel mehr draussen (auch im Dreck und in nicht dafür freigegebenen Gewässern)


    - es tritt da auf, wo die Haut ungeschützt ist (war)


    - es tritt zeitlich gehäuft punktuell bei mehreren Personen gleichzeitig auf


    Was mag das also sein?


    Etwas, was zeitlich abrupt auftritt in einem lokalen Umfeld, über die nackte Haut wirkt und irgendwas mit "im freien" zu tun hat, und keine Allergie ist.


    Erste Idee war ein Chemieunfall in einer Fabrik in der Nähe, ein Giftstoff im Erdboden oder im (Fluss-/See-Wasser). Allerdings trat es wohl bei einem Mann "in der Natur" auf, der mit den 4 kids nix zu tun hatte.


    Auf den Fotos sieht es für mich am ehesten wie die Einstichstelle von Mikroorganismen im Badesee aus (Nematoden?). Vielleicht auch Kontakt mit irgendeiner fiesen eingewanderten Raupe oder sonst irgendeinem Insekt. Vielleicht kann das Tropeninstitut helfen oder einfach mal nach schädlingen im Badesee googlen.

    Hallo,


    kommen gerade vom Hautarzt, sie sagte es sei Nesselfieber oder einfach eine Reaktion vom Körper, durch irgend einen Einfluss (vielleicht auch das nähen) und der Körper fängt an sich zu währen.


    Manchmal würde der Körper sich auch versuchen, gegen sich selbst zu kämpfen und dadurch werden die Symptome noch schlimmen.


    Wir haben jetzt eine angemischte Salbe und Lorando Tabletten bekommen, die sie mindestens 1 Woche durch nehmen soll.


    Ich bedanke mich für die Antworten.


    Lg

    Ich hatte sowas als Kind auch. Wenn irgendwas "anstrengendes" meinen Körper beschäftigt hat (Mückenstiche, hochallergene Nahrungsmittel wie Citrusfrüchte, in der Pollenzeit), da hatte ich am ganzen Körper solche Probleme, ohne direkt allergisch zu sein. Das war einfach eine völlige Überreaktion, weil alles im Aufruhr war, ohne, dass man je sagen konnte: Es tritt nur bei Birkenpollen oder nur bei Orangensaft auf.