Angst vor Zuschwellen der Atemwege// Panikstörungen

    Hey meine Lieben, ich bin Neu hier, und weiß echt nicht mehr weiter.

    Bei mir wurde keine Allergie festgestellt / auf Tierhaare nicht, Hausstaub und Polen auch nicht, Lebensmittel auch nicht da wurde ein Prick Test Januar gemacht. Trotzdem habe ich Angst etwas zu entwickeln.. ich hab Angst dass der Hals so Zuschwellen könnte, ich habe richtige Panik Attacken und Erstickungsgefühle weil ich dran denke, aber denkt ihr es kann passieren? Wenn man noch nie im Form von Juckreiz oder ähnliches gelitten hat, ich hab einfach Angst,die Angst ist unbegründet. Aber meine größte Angst ist das Ersticken, deswegen sucht sich der Körper alles raus womit es zu tun hat, bitte Beruhigt mich! Mein ganzer Hals fühlt sich verspannt and und ich leide noch an Reflux, noch wurde Mir gesagt das Zuschwellen sehr selten ist , bitte helft mir!!!!! Es fühlt sich wie ein Kloß im Hals an...

  • 6 Antworten

    Och nööö, Du hast im benachbarten Forum schon hunderttausend Antworten auf genau diese Frage in diversen Abwandlungen bekommen. Jetzt hierher zu wandern, weil drüben die Leute massiv zu einer Therapie raten und müde sind, die ewig gleichen Fragen nochmal, nochmal und nochmal zu beantworten, bringt original gar nichts und hilft aus der Angst nicht raus! Warum packst Du das Problem nicht an der Wurzel? Das, was Du hier und im andren forum machst, ist nichts als kurzzeitig beruhigende Rückversicherung holen und hilft Dir aus Deinem Angstkreislauf nicht raus, sondern hält ihn im Gegenteil noch aktiv!

    Du weißt doch garnicht wer ich bin, habe keine 100 Antworten auf meine Frage bekommen.

    Du meinst mich zu kennen durch einen anderen Forum, aber bist selber hier und fragst deine Fragen bestimmt auch Million mal.

    Forum ist dazu da um etwas zu fragen. Also Kopf hoch.

  • Anzeige
    Zitat

    Du weißt doch garnicht wer ich bin, habe keine 100 Antworten auf meine Frage bekommen.

    Doch.

    Und es waren mindestens 200 Antworten, verteilt auf etliche Threads.

    Zitat

    Forum ist dazu da um etwas zu fragen.

    Jo. Wenn man die Ratschläge auch annimmt, kein Ding. Aber im Nachbarforum haben sich einige Leute über lange Zeit echt bemüht, dir zu helfen. Das ignorierst Du und fängst hier von vorne an.

    Forum hin oder her. Die einzige Antwort ist; mach eine Therapie gegen Angststörungen. Es gibt die unterschiedlichsten Ängste. Du hast erstickungsangst. Die ursachen und Hilfe wird dir nur eine therapeutische Behandlung ermöglichen.

  • Anzeige
    lisaloo schrieb:

    Forum hin oder her. Die einzige Antwort ist; mach eine Therapie gegen Angststörungen. Es gibt die unterschiedlichsten Ängste. Du hast erstickungsangst. Die ursachen und Hilfe wird dir nur eine therapeutische Behandlung ermöglichen.

    Dankeschön für deine Antwort!