Gesichtschwellung / Lippe / Zunge

    Hallo zusammen ,

    ich habe im Januar 2018 die Anti Babypille abgesetzt und am 28.10.2018 habe ich zum ersten mal über Nacht eine Schwellung im Gesicht ,linke Seite ,Wange und komplette Lippe gehabt.

    Ich war dann beim Dermatologen , Allergie Test durchgeführt auf Lebensmittel und Pollen/Gräser . So einiges Positiv gewesen . Seid dem 28.10.2018 bis heute schwelle ich über Nacht an , mal die linke Gesichtshälfte , Lippe Auge , Zunge was mir aufgefallen ist das der Zeitraum immer gleich ist 14 Tage vor der Periode und während ich die Periode habe ,so 2-3 x im Monat hab ich das . Ich war schon bei 2 Ärzten und die haben gesagt Lebensmittel Unverträglichkeit aber auf was genau können die nicht feststellen. Ich vermute aber das es irgendwas mit der Periode / Hormone zu tuen hat , weil es passiert immer in der Perioden Zeit . Hat jemand ein solches Problem ??

    Lg Mary

  • 2 Antworten

    Ich würde dir auch empfehlen, in eine Hautklinik zu gehen. Vor vielen Jahren hatte ich so ein Problem auch. Bei mir kam nach vielen Tests eine Allergie raus gegen eine Substanz, der ich im Alltag öfters ausgesetzt war. Eine Weile musste ich auch ein Eßtagebuch führen. Bei mir schwoll die Oberlippe und ein Teil des Gesichts oft auch tagsüber so an als hätte mir jemand eine reingehauen. Mußte einige Blicke ertragen. Das war nicht schön.

  • Anzeige