• Heuschnupfen und nichts hilft: Cetirizin überdosieren?

    Hallo, seit ungefähr 2-3 Tagen leide ich sehr unter meinem jährlichen Heuschnupfen (Gräser/Roggen)...dieses Jahr ist es besonders schlimm, denn weder Lora noch Cetirizin zeigen auch nur ansatzweise Wirkung. Es ist, als würde man mich in eine Zwangsjacke stecken und anschließend in eine dunkle Kammer werfen, fühle mich einfach nur dreckig und kann…
  • 30 Antworten

    Stimmt, Nasendusche ist nicht gerade angenehm, aber es spült halt einmal kräftig durch. Das ist kurzzeit schon n gutes Gefühl :-)


    Ich nehm seit 4-5 Tagen Ratioallerg und es hilft schon ziemlich gut, Nase ist nicht mehr so verstopft und juckt auch nicht mehr so hart. Nur eben das kurzzeitige Nasenbluten nervt etwas, aber da man nur einmal sprüht am Tag gehts noch!