lebensmittelallergie und koch. . . ausschlag an hä. . . . . .

    hi ihr bin koch und habe eine lebensmittel allergie und die macht sich in letzter zeit mit ausschlag an den händen bemerkbar


    wollte auf diesen weg mal nachfragen was für möglichkeiten ich habe die ausschläge an den händen zu minimieren???


    oder ob es sich empfielt vielleicht eine umschulung zu machen und wo ich mich da melden müsste..


    warte auf eure antworten


    vielen dank schon mal im vorraus


    gruß


    boomer786

  • 7 Antworten

    Für viele Probleme gibt es keine ideale Lösung, entweder, Du versuchst, in Deinem derzeitigen Job den Kontakt mit bestimmten Sachen zu vermeiden oder Du brauchst einen neuen Beruf.


    Andererseits halte ich eine Allergie nicht für bewiesen. Ist das ärztlich abgeklärt?

    Hört sich gar nicht wie eine Allergie an. Vielleicht bist Du empfindlich gegen die Säuren.


    Für Latexhandschuhe (gibts auch in Vinyl oder Nitril) gibts auch Unterziehandschuhe. Dann hast Du weniger Schwitzprobleme.


    Abgesehen davon, dass Du doch hoffentlich nicht den ganzen Tag säurehaltige Früchte schnippeln musst.


    Oder Du probierst schützende Handcremes, die natürlich nicht am Essen haften sollten.